Teichbau will gut geplant sein

 Ein Teich gibt jedem Garten etwas Besonderes, ob als Bade-, Fisch- oder Gartenteich. Die Variationen sind vielseitig und stellen jeweils spezifische Anforderungen an Planung und Ausführung. So unterschiedlich die Voraussetzungen und Lösungen auch sind, eines haben alle Teichbau-Projekte gemeinsam: Die Erdbewegung.

Leistungsstarke Unterstützung beim Teichbau

Zum Ausschachten der geplanten Erdtiefe gewährleisten Minibagger aus der Beyer-Vermietung bei kleineren Baustellen das Baggern in jedem Winkel und auf engstem Raum. Dafür sorgen kompakte Baumaße, geringer Heckschwenkradius sowie verstellbare Spurbreite und Planierschild. Bei größeren Arealen bzw. umfangreicheren Teichbau-Verhaben wie z. B. einem Badeteich graben sich Raupen- und Kettenbagger mit Betriebsgewichten bis 15.500 kg in Grabtiefen bis 5,30 m kraftvoll ins Erdreich. Vielseitig einsetzbar, da multifunktional sind Radlader. In den Spezifikationen Mini- und Kleinradlader sowie Kompakt-Radlader stehen sie mit unterschiedlichen Leistungsparametern sowie verschiedenen Anbaugeräten für kombinierbare Arbeitseinsätze beim Teichbau bereit. Mit Schaufelvolumen bis 0,36 m² und transportieren die kleinen Kompaktlader aus dem Beyer-Mietpark anfallendes Erdreich zügig und geländesicher über die Baustelle. Kompakte Bauform, hydrostatischer Allradantrieb und Knickpendel-Lenkung lässt kleine wie große Radlader agil fungieren. Mit Anbaugeräten wie Palettengabel lassen sich palettierte Baustoffe aber auch Dekorationen rund um den Gartenteich, wie Skulpturen, Zierbrunnen oder schwere Pflanzkübel flexibel transportieren. Mit unterschiedlichen Schaufeln wie Leichtgutschaufel, Siebschaufel oder Klappschaufel 4-in-1 lassen sich unterschiedliche Materialien wie Erde, Sand, Kies, Schotter oder Splitt aufladen und verfahren.

Kleiner Dumper ganz groß beim Teichbau

Gerade auf kleinen, beengten Arealen überzeugt der Kleinste aus der Dumper-Familie mit kompakten Maßen und leistungsstarkem Antrieb in Verbindung mit hoher Zuladung. Der Minidumper MD 365 ist eine allradangetriebene, motorisierte Schubkarre mit einer Zuladung von 365 kg. Mit drei Vorwärts- und einem Rückwärtsgang lassen sich schwere Lasten selbst auf schwierigem Gelände sicher manövrieren. Durch die kippbare Mulde lassen sich kleinere Mengen Erdreich ebenso gut abladen wie Zierkies oder Steine für den Gartenteich.
 

hier ist der Inhalt