Mieten Sie praktisch Baumaschinen und mehr für Projekte in Augsburg

Baumaschinen und Spezialmaschinen in Augsburg unkompliziert mieten

Augsburg liegt im Bundesland Bayern und im Regierungsbezirk Schwaben. Die Stadt hat ungefähr 250.000 Einwohner. Sie ist eine kreisfreie Großstadt und Universitätsstadt, dessen Sitz die Regierung von Schwaben ist.

Augsburg gliedert sich in 17 Planungsräume und 42 Stadtbezirke auf. Die Planungsräume sind: Innenstadt, Oberhausen, Bärenkeller, Firnhaberau, Hammerschmiede, Lechhausen, Kriegshaber, Pfersee, Hochfeld, Antonisviertel, Spiecker-Herrenbach, Hochzoll, Haunstetten-Siebenbrunn, Göggingen, Inningen, Bergheim und Universitätsviertel.

Die Nachbargemeinden sind: Friedberg, Königsbrunn, Stadtbergen, Neusäß und Gersthofen. Die nächst gelegenen Großstädte sind München, Stuttgart, Nürnberg, Ingolstadt und Ulm.

Die Stadt Augsburg liegt an den Flüssen Lech und Wertach.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten gibt es hier zu entdecken. Beispielsweise der Dom „Unsere Liebe Frau“, der Perlachturm, die Stadtmauer, das Wertachbrucker Tor oder das Rathaus.

Zahlreiche Museen und das Augsburger Theater können Sie besuchen. Die Augsburger Puppenkiste darf man natürlich nicht vergessen. Ebenso der Augsburger Zoo. Auf einer Fläche von etwa 22 Hektar sind ungefähr 300 Tierarten untergebracht.

Das höchste Gebäude der Stadt ist der Hotelturm. Er misst 107 Meter; mit Antenne 158 Meter. Er wird auch der „Maiskolben“ genannt.

Augsburg liegt an der A 8 und an der B 300, B 2, B 10 und B 17.

Im Jahre 1968 wurde der Flughafen Augsburg eröffnet. Ab 1980 war er Regionalflughafen. 2005 wurde der Linienflug eingestellt. Heute dient er als Verkehrslandeplatz.

Früher galt Augsburg als die Welthauptstadt der Textilindustrie. Diese Sparte gibt es kaum noch. Nur die Nähgarn Fabrik Amann Nähgarne GmbH & Co. KG (früher Ackermann-GöggingenAG) blieb in Augsburg.

Heute sind zum Beispiel die Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg (MAN), der Leuchtmittelhersteller Osram, die Firma Siemens und die Verlagsgruppe Weltbild in Augsburg zu finden. Es gibt fünf Brauereien in der Stadt. Die Älteste besteht bereit seit 1346.

Im Jahre 2001 wurde das Einkaufzentrum City-Galerie eröffnet. Sie stellt eine Mietfläche von über 40.000 Quadratmeter zur Verfügung. Es ist das größte Einkaufszentrum von Bayerisch-Schwaben.

Das Messe- und Kongresszentrum Augsburg wurde 1988 eröffnet. Es verfügt über eine Ausstellungsfläche von etwa 65.000 Quadratmetern. Die 10 Hallen bieten davon eine Fläche von ungefähr 50.000 Quadratmetern.

Die Universität in Augsburg wurde 1970 gegründet. Es sind über 13.000 Studenten eingeschrieben.

hier ist der Inhalt