Arbeitsbühnen & Minikrane zur Miete sind in Wedel willkommen

Arbeitsbühnen

Teleskopstapler

Gabelstapler

Krane

Baumaschinenvermietung informiert – mehr als 4.500 Lösungen für Wedel

Mit mehr als 4.500 Maschinen und Geräten in den Sparten Arbeitsbühnen, Baumaschinen, Teleskopstapler, Gabelstapler und mehr bieten wir eine große Auswahl an projektbezogenen Lösungen für Unternehmen aus Industrie, Handwerk, Baugewerbe und mehr. Kunden profitieren bei der Baumaschinenmiete in Wedel von einem Full-Service inklusive persönlicher Beratung zur Ermittlung der bedarfsorientierten Lösung, termingenauer Lieferung und Bedieneinweisung sowie einem 24-Stunden-Service für den Fall der Fälle. Der Full-Service und die umfangreiche Mietflotte bieten unseren Kunden eine hohe Verfügbarkeit und Planungssicherheit.

Hubarbeitsbühnen-Vermietung für Wedel

Geht es um Arbeiten auf Höhe, sind die Hubarbeitsbühnen die wirtschaftliche und sichere Alternative zu konventionellen Lösungen wie Leitern oder Gerüsten. Unsere Mietflotte bietet eine große Auswahl an Höhenzugangstechnik für Innen- und Außenbereiche. Das Angebot umfasst emissionsfreie Arbeitsbühnen in Form von Elektro-Scherenbühnen und Elektro-Gelenkteleskopbühnen und leistungsstarke und geländetaugliche Lösungen für den Außenbereich wie Teleskopbühnen, Diesel-Scherenbühnen und Diesel-Gelenkteleskopbühnen.

Hubarbeitsbühnen für Ihre Projekte

Emissionsfreie Höhenzugangstechnik zum Mieten für Wedel

Die Elektro-Scherenbühnen werden dann eingesetzt, wenn ein vertikaler Höhenzugang auf befestigtem Untergrund zum Arbeiten auf Höhe an Decken und Wänden benötigt wird. Ausgewählte Modelle verfügen über eine Ausstattung, die auch einen Einsatz auf befestigtem und ebenem Boden im Außenbereich zulässt. Ausgestattet mit Non-marking-Bereifung und feinfühliger Steuerung stehen die Elektro-Scherenbühnen mit maximalen Arbeitshöhen von 5,90 m bis 22,50 m und mit maximalen Tragkräften auf den Arbeitsplattformen von 227 kg bis 450 kg zur Miete zur Verfügung.

Elektro-Gelenkteleskopbühnen mit überzeugender Performance

Für Arbeiten auf Höhe, bei denen mit dem Arbeitskorb über Hindernisse hinweg manövriert werden muss oder wo eine bestimmte Übergreifhöhe erforderlich ist, um mit dem Arbeitskorb punktgenau in den Einsatzbereich vorzudringen, werden Gelenkteleskopbühnen eingesetzt. Die emissionsfreie Variante in Form von Elektro-Gelenkteleskopsteigern gibt es mit maximalen Arbeitshöhen von 10,89 m bis 21,20 m und mit maximalen Tragkräften von bis zu 230 kg. Ein Vorteil ergibt sich aus der mit diesen Arbeitsbühnen zusätzlich verfügbaren seitlichen Reichweite. Geht es um diesen Parameter, stehen Elektro-Gelenkbühnen mit maximalen seitlichen Reichweiten von 6,10 m bis 13,54 m zur Miete zur Auswahl.

Höhenzugangstechnik für den Outdoor-Einsatz

Hubarbeitsbühnen, deren Ausstattung den Einsatz im Außenbereich erlaubt, sind die Teleskopbühnen, die Diesel-Scherenbühnen und die Diesel-Gelenkteleskopsteiger. Durch Komponenten wie Pendelachsen, Allradantrieb und grobstolliger Bereifung lassen sich die Hebebühnen für den Außenbereich auch auf kompliziertem Baustellengelände einsetzen.

Full-Service-Vermietung für Teleskopbühnen

Der leistungsstarke Antrieb, die enorme Steigfähigkeit, das breite Fahrwerk, die hohe Bodenfreiheit, die grobstollige Bereifung und der Allradantrieb machen die Teleskopbühnen zu einer Höhenzugangstechnik, die sich auch kontrolliert und präzise auf unwegsamem Baustellenterrain bewegen lässt. Modelle mit Pendelachse bieten die optimale Bodenanpassung. Ausgewählte Teleskopbühnen bringen neben den enormen Arbeitshöhen von bis zu 47,70 m und den maximalen seitlichen Reichweiten von bis zu 24,68 m auch eine hydraulische Korbdrehung und einen schwenkbaren Korbarm mit. Effiziente Ausnutzung des Arbeitsradius gewährleistet der drehbare Oberwagen. Ausgewählte Modelle verfügen auch über eine selbstnivellierende Plattform und eine vollproportionale Joystick-Steuerung. Geht es bei der Auswahl der projektbezogenen Teleskopbühne, lohnt auch ein Blick auf die maximale Tragkraft im Arbeitskorb, die von 227 kg bis 450 kg je nach Modell reicht. Neben den Einsätzen für Arbeiten auf Höhe bei Projekten in Industrie, Handwerk und Baugewerbe agieren diese leistungsstarken Arbeitsbühnen auch bei Brückeninspektionen und weiteren Arbeiten, bei denen auch unter Nullniveau bzw. Unterflur mit dem Arbeitskorb zum Einsatzbereich manövriert werden muss.

Diesel-Scherenbühnen mit geländetauglichen Komponenten

Für den vertikalen Höhenzugang im Außenbereich und auch, wenn das Terrain kompliziert ist, bietet unserer Mietflotte ein breites Spektrum an leistungsstarken Diesel-Scherensteigern mit maximalen Scherenarbeitsbühne bei Malerarbeiten an Hausfassade. Ausgefahren und mit Superdeck.Arbeitshöhen von 11,60 m bis 18,20 m und mit maximalen Tragkräften von 454 kg bis 1.134 kg. Für die Geländetauglichkeit dieser Scherenbühnen, die auch eine enorme Steigfähigkeit von bis zu 50 % mitbringen, sorgen Komponenten wie schaumgefüllte Geländebereifung, Allradantrieb und Pendelachse in Kombination mit einer hohen Bodenfreiheit. Mittels der hydraulischen Abstützung profitieren Anwender bei diesen Scherenbühnen von einer optimalen Stabilität, und das auch auf unwegsamem Baustellengelände. Einsatzbereiche der Scherenbühnen mit Kraftstoffantrieb finden sich im Handwerk, in der Industrie, im Baugewerbe, im Messebau und in vielen weiteren Bereichen, bei denen ein vertikaler Höhenzugang im Außenbereich benötigt wird. Ausgewählte Modelle verfügen auch über einen Scherenschutz und eine verlängerbare Arbeitsplattform.

Diesel-Gelenkteleskopbühnen – konzipiert mit dem Plus an Übergreifhöhe

Über Hindernisse hinweg bis zum Einsatzbereich auf Höhe mit dem Arbeitskorb manövrieren, und das auch, wenn der Untergrund kompliziertes Baustellengelände ist? Dann gibt es dafür die Lösung in Form von Diesel-Gelenkteleskopbühnen zum Mieten in Wedel. Unsere Gelenkteleskopbühnen mit leistungsstarkem Antrieb bringen neben geländetauglicher Ausstattung auch das Plus an Flexibilität mit. Drehbarer Oberwagen und hydraulische Korbdrehung sind zwei der Komponenten, die diese Flexibilität unterstützen. Für die Geländetauglichkeit sorgen ein Allradantrieb, die grobstollige Bereifung und die enorme Steigfähigkeit sowie die entsprechende Bodenfreiheit. Die relevanten Leistungsdaten bei diesen Arbeitsbühnen sind neben den maximalen Arbeitshöhen von 11,91 m bis 43,15 m und den maximalen Tragkräften im Arbeitskorb von 227 kg bis 450 kg auch die maximalen seitliche Reichweiten von 6,07 m bis 21,26 m. Durch die Bauweise und die Flexibilität lässt sich mit Diesel-Gelenkteleskopbühnen auch über Hindernisse hinweg der Einsatzbereich mit dem Arbeitskorb ansteuern. Ausgewählte Gelenksteiger verfügen über das patentierte Safe Man System. Geht es um das Befahren von unterschiedlichen Untergründen, stehen Gelenksteiger zur Miete zur Verfügung, die neben dem Vorderradantrieb und dem Allradantrieb auch über eine Diagonallenkung verfügen. Diese Lenkart bietet die Option, die Diesel-Bühne parallel an Hindernisse wie beispielsweise Mauern oder Wände zu manövrieren.

Diesel-Gelenkbühnen für den Außenbereich

Teleskopstaplervermietung für Wedel – Hubtechnik für das anspruchsvolle Lastenhandling

Unsere Mietflotte umfasst starre Teleskopstapler, drehbare Teleskoplader und Schwerlast-Teleskopstapler. Letztere gehören aufgrund ihrer Bauweise auch zu den Starr-Rahmen-Telestaplern. Die Maschinen unserer Telestapler-Flotte stammen durchweg von namhaften Herstellern wie Manitou, Merlo und AUSA. Durch die Vielzahl an Modellen decken wir ein breites Spektrum an projektbezogenen Lösungen ab, wenn Maschinen für das anspruchsvolle Materialhandling oder multifunktionale und leistungsstarke Teleporter für einen effizienten Arbeitsablauf benötigt werden.

Einsatzbereiche und Leistungsspektrum der Starr-Rahmen-Telehandler

Die starren Telestapler sind die Lösung, wenn Lasten zügig verfahren werden müssen. Dies sind Anforderungen, die sich beispielsweise beim Warenumschlag, in der Landwirtschaft, in Biogas-Anlagen, in der Industrie, im Garten- und Landschaftsbau sowie im Hallen- und Stahlbau sowie im Baugewerbe und im Handwerk finden. Das Spektrum der starren Telestaplern reicht von Maschinen mit maximalen Tragkräften von 1.350 bis 16.000 kg und mit maximalen Hubhöhen von 3,97 m bis 17,55 m. Einsatzbereiche der leistungsstarken Hubtechnik finden sich bei zahlreichen Projekten in Industrie, Handwerk, Messebau, Baugewerbe, Forstwirtschaft und weiteren. Die Telehandler mit maximaler Tragkraft von bis zu 16.000 kg werden auch als Schwerlast-Teleskopstapler bezeichnet und diese Spezialmaschinen agieren immer dann, wenn tonnenschwere Lasten im Stahlbau, Maschinenbau, in der Produktion, im Kanalbau und in weiteren Bereichen aufgenommen und verfahren werden müssen.

Drehbare Telestapler – die multifunktionale Lösung

Die drehbaren Teleskopstapler bilden aufgrund der Vielzahl an Anbaugeräten die Gruppe der multifunktionalen und leistungsstarken Lösung für Baustellen, auf denen Material aufgenommen und verfahren oder aufgenommen und montiert werden muss. Erfordert der Einsatz eine Abgestützter Teleskostapler mit ausgefahrenem Teleskoparm und Winde im Einsatz vor WohnhausHöhenzugangstechnik, liefern Ausrüstungen wie Arbeitskorb und 3D-Arbeitsgondel auch hierzu die sichere und wirtschaftliche Lösung zum Mieten. Weitere optional zumietbare Ausrüstungen, um einen Rotor als Lader, Kran oder Höhenzugangstechnik einzusetzen, sind Kranhaken, Gittermastausleger, Schaufeln und Seilwinden. In der Kategorie drehbare Teleskopstapler stehen Anschlagdreher und Endlosdreher zur Miete zur Verfügung. Weiterhin wird in Bezug auf das Abstützsystem eine Differenzierung vorgenommen. Die Auswahl an Rotoren teilt sich in Maschinen mit Klappstützen und in Maschinen mit Scherenstützen. Die Telestapler mit Klappstützen haben einen gewissen Platzbedarf aufgrund des festen Abstützquadrats zur Nutzung der enormen Resttragkräfte. Dies sollte bei der Auswahl beachtet werden. Für die projektbezogene Lösung gibt es die individuelle und persönliche Beratung durch unsere Mitarbeiter über die kostenlose Miethotline. Im direkten persönlichen Gespräch wird der individuelle Bedarf ermittelt und eine wirtschaftliche Lösung angeboten. Wenn es um die Leistungsdaten der Rotoren geht, dann stehen Telestapler mit maximalen Tragkräften von 3.800 kg bis 7.000 kg und mit maximalen Hubhöhen von 14,78 m bis 29,50 m zur Auswahl.

starr, drehbar oder schwerlast - Jetzt mieten

Minikrane & Raupenkrane – kompakte Hebetechnik zum Mieten

Wir führen kompakte Hebetechnik des namhaften japanischen Herstellers Maeda. Minikrane sind Spezialwerkzeuge für anspruchsvolle Hebeprojekte. Wendig und ausgestattet mit feinfühliger Bedienung sowie Kombiantrieben für Einsätze in Innen- und Außenbereichen sind Minikrane für Hebearbeiten in schwer zugänglichen Baustellenbereichen mit eingeschränkter Bodenbelastung konzipiert. Sie bewegen Lasten in Höhen und Tiefen direkt vom Standort aus. Sie sind die wirtschaftliche Alternative für den Hallen- und Mobilkran bei Hebeprojekten in Innenbereichen und die effiziente und kompakte Option auf Großbaustellen, wenn eine beschränkte Arbeitsfläche den Einsatz eines konventionellen Montagekrans unmöglich macht. Die wichtigsten Merkmale unserer Minikrane haben wir hier für Sie zusammengefasst:

  • 360° Endlos-Drehwinkel
  • kompakte Baumaße
  • Kombi-Antrieb für Einsätze in Innen- und Außenbereichen
  • geringer Bodendruck
  • hydraulische Abstützung mit individuell regulierbaren Stützen für die Positionierung über Absätze hinweg und für eine optimale Stabilität beim Aufstellen des Minikrans auf unebenem Terrain

Die Minikrane gibt es mit maximalen Tragkräften von 995 kg bis 3.830 kg und mit maximalen Hebehöhen von 5,50 m bis 16,80 m.

Raupenkrane – die mobile, kompakte und leistungsstarke Alternative zum Baustellenkran

Unsere Raupenkrane sind die optimale Lösung, wenn es darum geht, Lasten in Höhen und Tiefen zu bewegen und zu verfahren. Raupenkrane werden dann eingesetzt, wenn Lasten auf kompliziertem Raupenkran von der Seite mit Anbauwerkzeug Glassauger im EinsatzGelände gehoben, verfahren und bewegt werden müssen. Durch die kompakte Bauweise erreichen unsere Raupenkrane ihr Ziel auch durch enge Zufahrten. Im Vergleich mit konventionellen Kranen, die flächen- und lastlimitierte Einsatzbereiche nicht bedienen können, spart der Einsatz eines Raupenkrans zudem das aufwändige Absperren der Kranstandfläche. Die wichtigsten Merkmale unserer Raupenkrane, die auch für mehr Effizienz bei Ihren Hebeprojekten in Wedel sorgen, sind:

  • 360° Endlos-Drehwinkel
  • kompakte Baumaße
  • geringer Bodendruck
  • Pick- & Carry-Funktion zum Heben und Verfahren von verkranten Lasten
  • maximale Hebehöhen von 9,30 m bis 16,70 m
  • maximale Tragkräfte von 2.930 kg bis 6.000 kg

Minikrane und Raupenkrane sind die ökonomische und leistungsstarke Alternative, wenn Einsätze in schwer zugänglichen Arbeitsbereichen geplant sind. Mit der Miete eines Kompaktkrans aus unserer Raupen- und Minikranflotte erhalten Sie einen Full-Service inklusive.

kompakte Mini- und Raupenkrane für Wedel

Gabelstapler für Wedel zur Kurz- und Langzeitmiete

Die wichtigsten Kriterien bei der Auswahl des passenden Staplers sind

  • Einsatzbereich
  • benötigte Hubhöhe
  • benötigte Tragkraft

Der Einsatzbereich entscheidet, ob ein Gabelstapler mit Diesel- oder mit Elektro-Antrieb eingesetzt wird. Es gibt auch anspruchsvolle Staplerarbeiten, bei denen Frontstapler mit enormer Tragkraft und/oder Geländetauglichkeit benötigt werden. Für diese Herausforderungen in Wedel finden Sie in unserer Mietflotte Schwerlaststapler und Gelände- sowie Allradstapler. Unsere Schwerlaststapler gibt es mit maximalen Hubhöhen von bis zu 6,00 m und mit maximalen Tragkräften von 7.000 kg bis 16.000 kg. Die Spezialstapler mit enormen Tragkräften, hochfesten Chassis, Seitenschieber und Zinkenverstellung sind für Staplerarbeiten im Hallenbau, im Stahlbau, im Montagebau, in der Industrie, im Groß- und Einzelhandel, in der Logistik, im Handwerk, im Baugewerbe, im Materialumschlag, im Anlagenbau und im Kanalbau im Einsatz.

Wann mietet man einen Gelände- oder Allradstapler?

Die Geländestapler und Allradstapler sind dann gefragt, wenn palettiertes Material auf unpräpariertem Gelände verfahren werden muss. Die Stapler mit Allradantrieb bieten eine entsprechende Traktion auf unebenem Gelände. Eine stabile Lenkachse und enorme Tragkräften sowie eine hohe Bodenfreiheit und eine robuste Bauweise sind die Hauptmerkmale dieser Staplermodelle. Das Leistungsspektrum der Gelände- und Allradstapler reicht von 4,34 m bis 6,04 m maximaler Hubhöhe und von 3.000 kg bis 5.000 kg maximaler Tragkraft. Die Einsatzbereiche der Geländestapler und Allradstapler finden sich in der Eventbranche, in der Industrie, im Materialumschlag, in Raffinerien, beim Holz- und Anlagenbau, beim Zeltbau und in Produktionsbetrieben sowie im Baugewerbe.

Frontstapler für den innerbetrieblichen Warentransport

Wie im Bereich der Schwerlaststapler, Allradstapler und Geländestapler gibt es auch im Segment der Diesel- und Elektro-Stapler eine große Auswahl an Lösungen mit Komponenten, die den Arbeitsablauf optimieren. Zu diesen Komponenten gehören Seitenschieber, Triplex Freihub und hydraulische Elektrostapler im Lager mit hochgefahrenem Hubmast vor HochregalZinkenverstellung. Für den Transport von palettierten Materialien und Waren in Innenbereichen werden die emissionsfreien Elektro-Stapler eingesetzt. Diese punkten durch einen abgasfreien Antrieb, Laufruhe und Non-marking-Bereifung. Geht es um die maximalen Hubhöhen und Tragkräfte, dann stehen Elektro-Frontstapler mit maximalen Hubhöhen von 4,70 m bis 6,50 m und mit maximalen Tragkräften von 2.000 kg bis 8.000 kg zur Miete zur Verfügung. Für den Einsatz auf dem Betriebsgelände gibt es Diesel-Frontstapler, die aufgrund des Antriebs auch für den Dauereinsatz im Schichtbetrieb eingesetzt werden können. Diese Stapler gibt es mit maximaler Tragkraft von 1.500 kg bis 5.500 kg und mit maximaler Hubhöhe von bis zu 5,03 m. Die Industrie-Dieselstapler aus unserem Staplerverleih überzeugen durch eine robuste Bauweise und modellabhängige Komponenten wie Seitenschieber, Triplex Freihub, Zinkenverstellung und Super-Elastik-Bereifung. Einsatzbereiche der Frontstapler finden sich auf befestigten und ebenen Bereichen wie beispielsweise auf dem Betriebsgelände.

Waren- und Materialtransport leicht gemacht