Arbeitsbühnen & Teleskopstapler für Norderstedt zur Miete

Arbeitsbühnen

Teleskopstapler

Gabelstapler

Krane

Arbeitsbühnen, Teleskopstapler und mehr

Unser Unternehmen mit Sitz im Westerwald und mit bundesweiten Niederlassung wurde 1994 gegründet und ist heute ein herstellerunabhängiges Vermietunternehmen für die europaweite Vermietung von mehr als 4.500 Maschinen und Geräten. Die Mietflotte beinhaltet eine große Auswahl an Arbeitsbühnen, Teleskopstaplern, Gabelstaplern, Minikranen, Raupenkranen, Spezialmaschinen und vieles mehr. Durch die umfangreiche Auswahl profitieren Kunden von einer hohen Verfügbarkeit an projektbezogenen Lösungen für Arbeiten in Industrie, Handwerk, Baugewerbe und weiteren Bereichen. Ob für Auftragsspitzen oder für langfristige Projekte, es gibt immer die projekt- und bedarfsorientierte Lösung zur Kurzzeitmiete oder zur Langzeitmiete. Planungssicherheit wird durch unsere Transport- und Tiefladerflotte gewährleistet und ein persönlicher Ansprechpartner steht von Beginn an bis zum Abschluss der Maschinenmiete zur Verfügung. Ergänzt wird der Full-Service durch eine intensive Bedienereinweisung bei Anlieferung der Maschinen sowie durch einen 24-Stunden-Service für den Fall der Fälle.

Arbeitsbühnen für verschiedene Projekte

Hubarbeitsbühnen-Vermietung für Norderstedt

Sie sind die wirtschaftliche und sichere Alternative zu Gerüsten, Leitern und weiterer konventioneller Höhenzugangstechnik: die mobilen Arbeitsbühnen in verschiedenen Leistungsklassen und mit vielen Features, die einen optimierten Arbeitsprozess bieten. Aufgeteilt in emissionsfreie und kraftstoffbetriebene Hubarbeitsbühnen gibt es weitere Differenzierungen, die sich aus den Bauformen und den technischen Komponenten ergeben. In der Arbeitsbühnenvermietung für Norderstedt gibt es die emissionsfreien Hubsteiger in Form von Scherenbühnen für den vertikalen Höhenzugang und die Gelenkteleskopbühnen für den flexiblen Höhenzugang, bei dem in verwinkelten Bereichen oder über Hindernisse hinweg gearbeitet werden muss.

Leistungsstarke Hubarbeitsbühnen für den Außenbereich

Kompliziertes Gelände, auf dem eine Arbeitsbühne positioniert werden muss? Arbeiten im Unterflur-Bereich? Beengte Baustelle, die eine Höhenzugangstechnik erforderlich macht? Hindernisse, über die der Arbeitskorb manövriert werden muss, um bis zum Einsatzbereich vorzudringen? Dann gibt es leistungsstarke Höhenzugangstechnik in verschiedenen Leistungsklassen, die den jeweiligen Anforderungen gerecht wird. Der Bereich Outdoor-Arbeitsbühnen umfasst mit den Diesel-Scherenbühnen den vertikalen Höhenzugang und mit den Diesel-Gelenkteleskopbühnen den flexiblen Höhenzugang. Die Teleskopbühnen bilden eine Klasse an Hubsteigern, die mit enormen Arbeitshöhen und seitlichen Reichweiten überzeugen.

Diesel-Scherensteiger – effiziente Alternative zum Gerüstbau

Wenn an Fassaden Gerüste aufgebaut werden, um Maler-, Reinigungs- oder Sanierungsarbeiten ausgeführt werden sollen, dann kostet der Aufbau eines Gerüstes oftmals viel Zeit. Die effiziente Alternative für den vertikalen Höhenzugang im Außenbereich für Arbeiten an Fassaden und für weitere Arbeiten, bei denen gerade nach oben gearbeitet wird, bilden die Diesel-Scherenarbeitsbühnen. Die Mietflotte der Scherensteiger für den Außenbereich bietet Modelle mit maximalen Tragkräften von 450 kg bis 1.134 kg und mit maximalen Hubhöhen von 11,60 m bis 18,20 m. Durch die Verfahrbarkeit in voller Höhe lassen sich die Arbeitsprozesse deutlich optimieren. Der zeitaufwendige Gerüstbau kann entfallen. Modelle mit ausrollbaren Plattformen bieten das Mehr an Platz für Personal, Werkzeug und Material. Realisiert wird die Geländetauglichkeit zum Verfahren der Diesel-Scherenbühnen auf kompliziertem Untergrund durch einen Allradantrieb und grobstolliger Bereifung sowie durch eine hohe Bodenfreiheit und eine entsprechende Steigfähigkeit von bis zu 50 %.

Diesel-Gelenkteleskopbühnen – Hubarbeitsbühnen mit dem Plus an Flexibilität

Die Kombination aus enormer seitlicher Reichweite bzw. Übergreifhöhe und enormen Arbeitshöhen machen die Diesel-Gelenkteleskopbühnen zur optimalen Lösung für Ihre Höhenprojekte in Norderstedt, wenn Sie über Hindernisse hinweg mit dem Arbeitskorb zum Einsatzbereich manövrieren müssen. Die geländetaugliche Ausstattung mit Allradantrieb und grobstolliger Bereifung sowie die enorme Steigfähigkeit machen die Diesel-Gelenksteiger auch zu einer Höhenzugangstechnik, die auf unpräpariertem Baustellengelände einsetzbar ist. Durch die Konstruktion mit Gelenkteleskop und hydraulischer Korbdrehung sind auch verwinkelte Bereiche mit dem Arbeitskorb erreichbar. Selbstnivellierende Plattformen und Lastüberwachungssysteme sowie eine proportionale Joystick-Steuerung auf der Plattformsteuerung sorgen für einen kontrollierten und sicheren Einsatz auf Höhe. Mit maximalen Arbeitshöhen von 12,60 m bis 43,15 m und mit maximalen seitlichen Reichweiten von 6,07 m bis 21,26 m sowie mit maximalen Tragkräften von 227 kg bis 450 kg auf den Arbeitsplattformen deckt unsere Mietflotte ein breites Spektrum an bedarfsorientierten Lösungen für Unternehmen aus Industrie, Handwerk, Messebau, Hallen- und Stahlbau ab.

Teleskopbühnen für anspruchsvolle Höhenprojekte

Die Teleskoparbeitsbühnen überzeugen mit enormen seitlichen Reichweiten und Arbeitshöhen. Eingesetzt werden diese enorme seitliche Reichweiten und Arbeitshöhen, wenn eine seitliche Reichweite von 9,65 m bis 24,68 m benötigt wird, aber keine Hindernisse überwunden werden müssen, sondern nur flache Teleskop Arbeitsbühne aus dem Verleih der Beyer-Mietservice KG bei Kulissen-Umbauarbeiten an Felswand.Bereiche wie beispielsweise Uferflächen an Flüssen mit dem Teleskoparm überbrückt werden müssen. Einsatzbereiche der Teleskopbühnen finden sich beim Hallen- und Stahlbau, in der Industrie und im Handwerk. Aufgrund der Fähigkeit der Teleskopbühnen, auch unter Nullniveau in Bezug auf die Arbeitshöhe zu arbeiten, sind Brückeninspektionen und weitere Unterflur-Einsätze auch Aufgaben dieser Maschinen. Aufgrund von Komponenten wie grobstollige Bereifung, Allradantrieb und Pendelachse in Kombination mit Eigenschaften wie hoher Bodenfreiheit und robuster Konstruktion sind die Teleskopbühnen auch auf unwegsamem Baustellengelände einsetzbar. Neben einer hydraulischen Korbdrehung verfügen ausgewählte Teleskopsteiger auch über einen schwenkbaren Korbarm. Alle Modelle sind mit einer vollproportionalen Joystick-Steuerung ausgestattet und lassen sich sicher, präzise und kontrolliert für die vertikalen und horizontalen Arbeitsprozesse steuern. Ein reibungsloser Arbeitsablauf wird durch die Verfahrbarkeit der Teleskopbühnen auf Arbeitshöhe sowie durch zügige Umsetzung von Hub- und Senkfahrten geboten.

geländetaugliche Teleskopbühnen mieten

Emissionsfreie Hubarbeitsbühnen – abgasfrei und geräuscharm auf Höhe

Elektro-Gelenkteleskopbühnen und Elektro-Scherenbühnen sind die Lösung, wenn eine Höhenzugangstechnik mit emissionsfreiem Antrieb und Non-marking-Bereifung benötigt wird. Während die Scherensteiger mit Akku-Elektro-Antrieb für den vertikalen Höheneinsatz wie beispielsweise für Malerarbeiten an Decken und Wänden von Hallen und großen Räumen eingesetzt werden, agieren die Elektro-Gelenkteleskopsteiger immer dann, wenn im Innenbereich auf Höhe in verwinkelten und kompliziert zu erreichenden Bereichen gearbeitet werden muss. Anwendungsfälle finden sich beispielsweise bei Höhenarbeiten über Rohre bei Industriemontagen oder wenn eine Übergreifhöhe an Produktionsbereichen erforderlich ist. Die Elektro-Scherenarbeitsbühnen zeichnen sich durch kompakte Baumaße und einen niedrigen Wenderadius aus. Ausgewählte Modelle verfügen über eine 16 A 230 V Steckdose auf der Plattform und einige sind so kompakt, dass sie auch durch Standardtüren manövrieren. Das Leistungsspektrum im Bereich der Elektro-Scherensteiger reicht von maximalen Arbeitshöhen von 5,90 m bis 22,50 m und von maximalen Tragkräften auf den Plattformen von 227 kg bis 454 kg. Im Segment der Elektro-Gelenkteleskopbühnen bieten wir Modelle mit maximalen Arbeitshöhen von 10,89 m bis 21,20 m und mit maximalen seitlichen Reichweiten von 6,10 m bis 13,54 m sowie mit maximalen Tragkräften von bis zu 230 kg im Arbeitskorb.

Teleskopstapler-Vermietung für Norderstedt

In der Baubranche sind die Teleskopstapler aufgrund der enormen Hub- und Tragkräfte nicht mehr wegzudenken. Geht es um die multifunktionale Lösung, um mehrere Arbeitsschritte mit nur einer Maschine zu absolvieren, gibt es zumietbare Ausrüstung für Telestapler. Im Segment der Teleskopstapler wird zwischen Rotoren und Starr-Rahmenmaschinen unterschieden. Letztere gibt es als superkompakte Modelle, als Telestapler für Projekte, die das Plus an Hubhöhe benötigen und als Telelader für tonnenschwere Lasten, die eine maximale Tragkraft von bis zu 16.000 kg benötigen.

Starre Telestapler für zügige Ladespiele

Teleskopstapler von der Seite auf matschigem Untergrund bei Hebearbeiten vor ZeltFür das zügige Aufnehmen, Verfahren und Absetzen von Lasten werden starre Telestapler ohne Stützen eingesetzt. Das Leistungsspektrum reicht von superkompakten Telestaplern mit maximalen Tragkräften von 1.350 kg bis 4.500 kg und mit maximalen Hubhöhen von 3,97 m bis 17,55 m.

Vorteile mit starren Telestaplern in der Übersicht:

  • enorme Hubhöhen und hohe Resttragkräfte
  • extrem geländegängig
  • eine große Auswahl an Anbauwerkzeugen für flexible Einsatzmöglichkeiten der Maschinen als Krane, Radlader und Arbeitsbühnen
  • Vorderrad-, Allrad- und Diagonallenkung
  • konzipiert für zügigen Materialumschlag
  • superkompakte Telestapler für Einsätze beim Parkhaus- und Tiefgaragenbau

Rotoren-Verleih für Norderstedt

Rotoren, wie die drehbaren Teleskopstapler auch genannt werden, zeichnen sich durch einen drehbaren Oberwagen aus (Endlos- und Anschlagdreher). Die Bauweise ist dadurch gekennzeichnet, dass der Oberwagen auf einem Drehkran montiert ist, so dass auch ein seitliches Schwenken des Teleskoparms möglich ist. Diese Funktion unterstützt Abläufe, bei denen der Arbeitsradius optimal ausgenutzt werden muss. Je nach Modell sind die Rotoren mit Scheren- oder Klappstützen ausgestattet. Die Scherenstützen sorgen für eine optimale Anpassung an die Platzverhältnisse auf der Baustelle, während die Klappstützen ein festes Abstützquadrat einnehmen. Geht es um die Leistungsparameter, dann überzeugen die Rotoren mit maximalen Hubhöhen von 14,78 m bis 29,50 m und mit maximalen Tragkräften von 3.800 kg bis 7.000 kg.

Drehbare Telestapler – Vorteile in der Übersicht

  • vielseitige Einsatzoptionen aufgrund einer großen Auswahl an Ausrüstung in Form von Kranhaken, Schaufeln, Arbeitskörben und mehr
  • Endlosdreher für optimale Ausnutzung des Arbeitsradius
  • Rotoren mit Scherenstützen für flexibles Abstützen auf unwegsamem Gelände
  • Rotoren mit Klappstützen für ein zügiges Abstützen in einem festen Abstützquadrat
  • drei Lenkarten
  • Abstützsysteme zur Nutzung von Resttragkräften und optimale Maschinenstabilität beim Arbeiten von einer festen Standposition aus; und das auch auf unwegsamem Baustellenterrain

Schwerlast-Teleskopstapler

Sie gehören zur Gruppe der starren Telestapler und werden dann eingesetzt, wenn maximale Tragkräfte von bis zu 16.000 kg bei maximalen Hubhöhen von bis zu 9,70 m benötigt werden. Einsatzschwerpunkte dieser leistungsstarken Starr-Rahmen-Teleporter finden sich im Kanalbau, beim Brückenbau, im Hoch- und Tiefbau sowie bei weiteren Projekten, die das Plus an maximaler Tragkraft für den Materialumschlag und Materialtransport haben. Durch die geländetaugliche Ausstattung agieren die Schwerlast-Telestapler auch auf unpräpariertem und rauhem Baustellen-Terrain.

Teleskopstapler für Norderstedt

Vorteile der Schwerlast-Teleskopstapler in der Übersicht

  • enorme Tragkräfte von bis zu 16.000 kg
  • vorderseitige Abstützung für hohe Resttragkräfte
  • feinfühlige Steuerung für ein präzises Lastenhandling
  • optimale Traktion auf kompliziertem Gelände durch Allradantrieb und grobstollige Geländebereifung
  • hydraulisches Schnellwechselsystem, um ein Mehr an Aufgaben innerhalb eines Projektes zu absolvieren
  • drei Lenkarten mit Vorderradlenkung für Straßenfahrten und Fahrten auf asphaltierten Flächen, Allradlenkung für kleine Lenkradien und Diagonallenkung für das seitliche Versetzen der Maschine und um bis unmittelbar an Hindernisse wie Wände und Absperrungen zu manövrieren
  • ROPS/FOPS-Kabinen
  • Beleuchtung und weitere Ausstattung gemäß den Vorgaben der Straßenverkehrsordnung (StVZO), so dass auch Fahrten auf öffentlichen Straßen möglich sind

Staplervermietung für Norderstedt

Unsere Mietflotte im Segment der Stapler bietet für den Material- und Warenumschlag ein breites Spektrum an Staplern in verschiedenen Leistungsklassen und mit unterschiedlichen Antriebsarten für Einsätze in Innen- und Außenbereichen. Die Staplerflotte umfasst Elektro-Stapler, Diesel-Stapler, Geländestapler und Schwerlaststapler.

Elektro-Gabelstapler für den effizienten Material- und Warenumschlag

Mietstapler von Beyer-Mietservice in einer LagerhalleSie überzeugen, wenn ein Stapler mit emissionsfreiem Antrieb und Non-marking-Bereifung benötigt wird. Triplex-Freihub, Seitenschieber und hydraulische Zinkenverstellung (modellabhängig) sind Komponenten, mit denen die Elektro-Stapler aus unserer Staplervermietung für Norderstedt zügige und kontrollierte sowie präzise Staplerarbeiten ausführen. Einsatzbereiche der emissionsfreien Frontstapler finden sich sowohl im Groß- und Einzelhandel als auch beim Material- und Warenumschlag in Speditionen und Logistikbetrieben. Auch beim Aufbau von Equipment in Veranstaltungshallen sowie beim Warenumschlag in Industrie- und Produktionshallen werden emissionsfreie Gabelstapler eingesetzt. Sie finden bei uns Elektro-Frontstapler mit maximalen Tragkräften von 2.000 kg bis 8.000 kg und mit maximalen Hubhöhen von 4,75 m bis 6,50 m.

Frontstapler für Betriebsgelände

Im Segment Diesel-Frontstapler bieten wir Vierrad-Stapler mit leistungsstarkem Kraftstoffantrieb und mit maximalen Tragkräften von 1.500 kg bis 5.500 kg. Dabei liefern diese Stapler auch eine entsprechende Performance in Bezug auf die Hubhöhe. Zur Auswahl stehen Stapler mit maximalen Hubhöhen von bis zu 5,03 m. Unsere Industrie-Dieselstapler sind für den effizienten Material- und Warenumschlag auf Betriebsgeländen und für das Be- und Entladen von Transportern und Lkw im Einsatz. Bediener profitieren von einer intuitiven und feinfühligen Steuerung beim Umschlag von palettierten Materialien.

Geländestapler – die geländetaugliche Lösung für Staplerarbeiten in Norderstedt

Die Geländetauglichkeit ist bei diesen Staplern ein Vorteil, wenn ein Stapler auf kompliziertem Areal den Materialumschlag übernehmen muss. Neben einem leistungsstarken Antrieb und einer hohen Bodenfreiheit sowie einer robusten Bauweise sind ausgewählte Modelle auch mit Allradantrieb ausgestattet. Für das sichere und präzise Manövrieren haben die Geländestapler eine geländetaugliche Bereifung, die die optimale Traktion auf unebenem Baustellengelände unterstützt. Die robuste Bauweise zeichnet sich durch eine stabile Lenkachse und einem soliden Hubgerüst aus. Überzeugend sind diese Gelände- und Allradstapler auch in Bezug auf den Bedienkomfort. Sie haben drei Lenkarten und eine voll geschlossene Kabine mit Heizung, so dass auch Dauereinsätze bei schlechten Witterungsverhältnissen kein Problem sind. Das Leistungsspektrum der Geländestapler reicht von Maschinen mit maximaler Tragkraft von 3.000 kg bis hin zu Allradstaplern mit maximaler Tragkraft von bis zu 5.000 kg. Geht es um die Leistung in Sachen maximale Hubhöhe, bietet die Geländestaplerflotte bis zu 5,50 m. Einsatzbereiche der Allradstapler und Geländestapler finden sich beim Materialtransport in der Industrie, in Raffinerien, bei Industriemontagen und im Anlagenbau sowie im Holzbau. Auch im Eventbereich, in der Veranstaltungstechnik und im Baugewerbe werden die geländetauglichen und leistungsstarken Geländestapler eingesetzt und sorgen für effiziente Arbeitsabläufe.

Schwerlast-Stapler – konzipiert für Volumen mit Zeitdruck

Sie bilden innerhalb der Staplerflotte eine eigene Klasse. Mit maximalen Tragkräften von 7.000 kg bis 16.000 kg und mit maximalen Hubhöhen von bis zu 6 m. Die Ausstattung ist auf die extremen Anforderungen beim Umschlag von tonnenschweren Materialien abgestimmt. Hochfeste Chassis liefern auch bei maximaler Belastung eine optimale Stabilität und Manövrierbarkeit der Schwerlast-Stapler. Leistungsstarke Motorisierung und eine vollhydraulische Lenkung inklusive Laufruhe sorgen für zügige und sichere Lastentransporte. Die voll geschlossene Kabine mit Heizung ist als Dauerarbeitsplatz konzipiert und bietet dem Bediener Schutz bei schlechter Witterung. Die Bedienelemente sind ergonomisch und übersichtlich angeordnet. Die Einsatzbereiche der Schwerlaststapler erstrecken sich von dem Lasten- und Materialhandling im Betonbau und in der Metallindustrie bis hin zum Transport von tonnenschweren Materialien beim Flugzeugbau, im Industriebau, in der Anlagentechnik, beim Kanalbau und in der Logistik sowie im Handwerk. Auch im Groß- und Einzelhandel werden die Schwerlast-Gabelstapler eingesetzt, wenn große Mengen an palettierten Waren umgeschlagen werden müssen oder wenn innerhalb eines bestimmten Zeitraums Lkw mit palettierten Waren be- oder entladen werden müssen. Je nach Modell stehen hydraulische Zinkenverstellung und / oder Seitenschieber für ein präzises und flexibles Lastenhandling zur Ausstattung.

zügiger Warenumschlag mit Gabelstaplern

Hebetechnik – Kranverleih für Norderstedt mit kompakten Lösungen

Minikran auf Baustelle bei Montagearbeiten.Wenn ein Kran benötigt wird, aber der Einsatzbereich flächen- und/oder lastlimitiert ist, dann sind unsere Minikrane und Raupenkrane die wirtschaftliche und kompakte Lösung. Die Minikrane mit hydraulischer Abstützung für ein Aufstellen auf Unebenheiten und mit Kombi-Antrieb für den emissionsfreien Einsatz im Innenbereich gibt es in verschiedenen Leistungsklassen mit maximalen Tragkräften von 995 kg bis 3.830 kg und mit maximalen Hebehöhen von 5,50 m bis 16,80 m. Wenn es das Mehr an Hebehöhe sein muss, gibt es auch optional mietbare Kranspitzen, die eine maximale Hebehöhe von 20,70 m liefern. Geht es um anspruchsvolle Projekte im Glasbau, finden Sie bei uns auch die professionelle Hebetechnik in Form von Glassaugern. Mittels diesen Glasliften als Ausrüstung für unsere Glaskrane lassen sich Glaselemente mit einem maximalen Gewicht von 300 kg bis 800 kg heben.

Raupenkrane – die kompakte und wirtschaftliche Alternative zum Baustellenkran

Die Raupenkrane aus unserem Kranverleih sind so konzipiert, dass sie auch verkrante Lasten auf dem Baustellengelände verfahren können. Einsatzbereiche dieser wirtschaftlichen Alternative zum konventionellen Baustellenkran sind beim U-Bahn- und Tunnelbau, im Handwerk und im Baugewerbe. Weitere Einsatzbereiche sind im Garten- und Landschaftsbau, im Messebau und in der Industrie. Unsere Raupenkrane gibt es mit maximalen Tragkräften von 2.930 kg bis 6.000 kg.

kompakte Hebetechnik mieten

hier ist der Inhalt