Baumaschinenvermietung inklusive Full-Service in Pirna

Arbeitsbühnen

Teleskopstapler

Krane

Gabelstapler

Wir bieten für nahezu jede Anforderung in Industrie, Handwerk, Montage und weiteren Branchen die wirtschaftliche Lösung zum Mieten. Als herstellerunabhängiges Vermietunternehmen mit Full-Service bieten wir unseren Kunden in Pirna sowie deutschland- und europaweit die persönliche Beratung zur Auswahl der passenden Arbeitsbühnen, Gabelstapler, Spezial- und Minikrane, Teleskopstapler und zu allen weiteren Baumaschinen und Geräten aus unserer Mietflotte. Diese umfasst mehr als 4.500 Maschinen und Geräte. Neben der persönlichen Beratung gehören zu unserem Full-Service auch die termingenaue Lieferung mit unserer unternehmenseigenen Transport- und Tiefladerflotte, die intensive Einweisung für Bedienpersonal vor Ort beim Kunden sowie ein 24-Stunden-Service für den Fall der Fälle.

Arbeitsbühnen mit differenzierten Antrieben und für den sicheren Höhenzugang

Für den sicheren Höhenzugang bieten wir Arbeitsbühnen zum Mieten in Pirna und Umgebung an. Mit Sicherheit nach oben. Das ist das Motto, wenn es um sicheres Arbeiten auf Höhe bei Montagen und weiteren Arbeitsaufträgen geht. Die Hubarbeitsbühnen in verschiedenen Ausführungen und Leistungsklassen sind die sichere und wirtschaftliche Alternative zu konventionellen Höhenzugängen wie Gerüste und Leitern. Neben den Scherenbühnen mit Elektro- oder Diesel-Antrieb stehen auch Teleskopbühnen und Gelenkteleskopbühnen zur Auswahl.

Arbeitsbühnen für Pirna mieten

Teleskopbühnen – geländetaugliche Höhenzugangstechnik

Flexibilität plus Geländetauglichkeit plus enorme Arbeitshöhen plus enorme seitliche Reichweiten plus so viel mehr: die Summe daraus bilden unsere Teleskopbühnen. Diese Maschinen wurden speziell für den Einsatz auf Baustellengelände und unwegsamem Terrain konzipiertTeleskop Arbeitsbühne aus dem Verleih der Beyer-Mietservice KG bei Kulissen-Umbauarbeiten an Felswand.. Je nach Modell umfasst die Ausstattung der Teleskopbühnen eine selbstnivellierende Plattform, eine vollproportionale Plattformsteuerung und eine Pendelachse. Eine enorme Bodenfreiheit dieser Teleskoparbeitsbühnen ist ein Gewinn für die Geländetauglichkeit. Unternehmen aus zahlreichen Branchen wie Handwerk, Industrie, Baugewerbe und Messebau finden in unserer Mietflotte Teleskopbühnen mit maximalen Arbeitshöhen von 14,20 m bis 47,70 m und mit maximalen Tragkräften im Arbeitskorb von 227 kg bis 450 kg sowie maximalen seitlichen Reichweiten von 9,65 m bis 24,38 m. Unsere Flotte beinhaltet auch Teleskop-Hubarbeitsbühnen für Unterflur-Einsätze.

Raupenarbeitsbühnen – neue Einsatzbereiche auf Höhe erschließen

Überwiegend mit einem Kombiantrieb (Elektro/Diesel oder Benzin) ausgestattet, bilden die Raupenarbeitsbühnen einen Bereich in unserer Mietflotte, der sich an diejenigen richtet, die sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eine Hubarbeitsbühne benötigen, die gleich mehrere Anforderungen, die der Einsatz und der Einsatzbereich stellen, erfüllt. Die Bühnen auf Raupenfahrgestell zeichnen sich durch kompakte Baumaße und ein geringes Eigengewicht aus, so dass auch Einsätze in beengten Bereichen und auf lastlimitierten Untergründen möglich sind. Das Kettenfahrwerk lässt sich in Breite und Höhe regulieren, so dass die Raupenbühnen auch durch enge Durchfahrten bis zum Einsatzbereich manövrieren. Die sichere Geländegängigkeit, und das auch bei Hanglage, garantiert die breite Einstellung des Kettenfahrwerks in Kombination mit den Gummiketten, die auch auf unpräpariertem Terrain für optimalen Halt und Stabilität der Arbeitsbühne sorgen. Mit maximalen Arbeitshöhen von 12,75 m bis 49,70 m, maximalen Tragkräften von 200 kg bis 400 kg und mit maximalen seitlichen Reichweiten von 6,05 m bis 17,40 m decken wir ein breites Einsatzspektrum ab, wenn das Projekt oder der Auftrag eine Raupenarbeitsbühne erforderlich macht. Funktional und praktisch sind die Modelle, die wir mit Kabelfernbedienung anbieten. Damit haben Bediener den Vorteil, den Arbeitsbereich und die Bühne im Blick zu haben und gleichzeitig die Bühne für den Einsatz zu steuern.

Arbeitsbühnen zum Mieten – Full-Service in Pirna

Unsere Arbeitsbühnenflotte bietet neben den Teleskopbühnen und Raupenarbeitsbühnen auch eine große Auswahl in den Bereichen Gelenkteleskopbühnen und Scherenarbeitsbühnen. In diesen Segmenten gibt es sowohl die kraftstoffbetriebenen Modelle für den Außeneinsatz als auch die emissionsfreien Modelle mit Elektro-Antrieb. Mit der Miete einer Hebebühne aus unserem Mietpark profitieren Sie von sicheren Maschinen, die speziell auf Ihre Anforderungen abgestimmt sind.

Teleskopstapler Vermietung in Pirna

Unsere Mietflotte bietet ein breites Spektrum an Teleskopstaplern. Diese Maschinen sind auch unter weiteren Bezeichnungen wie Telehandler und Teleskoparmstapler bekannt. Geht es um die Einsatzbereiche von Teleskopstaplern, finden sich diese schwerpunktmäßig in der Land- und in der Bauwirtschaft. Durch verschiedene Lenkarten und durch die optional zubuchbaren Anbaugeräte sowie die Ausstattung mit weiteren Komponenten, wie drehbarer Oberwagen sind die Teleskoplader vielseitig und multifunktional einsetzbar. Die Auswahl an verschiedenen Anbaugeräten realisiert die Nutzung der Telestapler als Kran, Arbeitsbühne und Lader (modellabhängig).

Teleskopstapler - starr, drehbar oder schwerlast

Drehbare Telestapler – das Plus für ein erweitertes Einsatzspektrum

Abgestützter Teleskostapler mit ausgefahrenem Teleskoparm und Winde im Einsatz vor WohnhausDie sogenannten Rotoren, wie die drehbaren Teleporter auch genannt werden, haben einen Oberwagen, der durch einen Drehkranz schwenkbar ist. Je nach Modell gibt es Endlosdreher und Anschlagdreher. Innerhalb der Kategorie der Rotoren gibt es Modelle, die mit zusätzlichen Stützen ausgestattet sind. Durch die Stützen werden mehr Resttragkräfte freigesetzt, wenn von einer festen Standposition aus agiert wird. In Kombination mit einer bestimmten seitlichen Reichweite und dem drehbaren Oberwagen werden Lasten gehoben und im Radius des Teleskoparms präzise an der gewünschten Position platziert. Eine hintere Pendelachse sorgt für eine optimale Geländetauglichkeit. Ein Lastkontroll-System sorgt für kontrollierte Einsätze und informiert den Bediener rechtzeitig vor Erreichen der Überlastgrenze. Die Kabinen sind als Dauerarbeitsplätze eingerichtet und bieten ein übersichtliches Bedienpult. Im Segment der Rotoren bietet unsere Teleskopstaplervermietung maximale Tragkräfte von 3.800 kg bis 7.000 kg und maximale Hubhöhen von 14,78 m bis 29,50 m.

Starre Teleskopstapler – Vorteile und Einsatzbereiche

Die starren Telelader haben einen in Neigung und Höhe verstellbaren Teleskoparm und bringen Komponenten mit, mit denen enorme Tragkräfte und Hubhöhen erreicht werden. Vorzugsweise für das zügige und sichere Aufnehmen, Verfahren und Platzieren von schweren Materialien werden die starren Telestapler eingesetzt. Ausgewählte Modelle mit Stützen bieten ein Mehr an Resttragkraft, wenn von einer Position aus Lasten auf Höhe gebracht werden müssen. Die Einsatzbereiche der starren Teleskopstapler erstrecken sich von Aufgaben in den Bereichen Lager und Transport über Hubaufgaben im Baugewerbe bis hin zum Heben und Verfahren von tonnenschweren Materialien in Industrie und Handwerk. Limitierte Durchfahrtshöhen und Durchfahrtsbreiten oder beengte Einsatzbereiche erfordern superkompakte Teleskopstapler. Modelle wie die Teleskopstapler TSS 414, TSS 420 und TSS 625 punkten durch kompakte Baumaße und Manövrierbarkeit in beengten Bereichen.

Funktionsweise und Vorteile der Diagonallenkung der Teleskopstapler

Die Teleskopstapler mit drei Lenkarten verfügen neben einer Allrad-Lenkung und einer Vorderrad-Lenkung auch über eine Diagonallenkung, die umgangssprachlich auch als Krebsgang- oder Hundeganglenkung bezeichnet wird. Diese Lenkart zeichnet sich dadurch aus, dass für alle vier Räder der gleiche Radeinschlag einstellbar ist. Somit lässt sich der Telestapler auch diagonal bzw. seitwärts manövrieren. Vorteilhaft dann, wenn der Telestapler an einem Hindernis platziert werden muss oder wenn der Einsatzbereich beengt ist.

Was sind die Einsatzbereiche der Teleskopstapler?

Die drehbaren und starren Teleskopstapler sind wirtschaftliche Lösungen für den sicheren und zügigen Materialhub und Materialtransport in der Land- und Forstwirtschaft, in der Recycling- und Abfallwirtschaft und beim Materialumschlag. Weitere Einsatzbereiche finden sich beim Industriebau, beim Tunnelbau und beim Tiefbau sowie beim Messebau, in der Veranstaltungstechnik und bei Abbrucharbeiten. Für den besonders anspruchsvollen Materialumschlag, wie beispielsweise beim Flugzeugbau und in der Schwerindustrie, stehen in unserer Mietflotte Schwerlast-Teleskopstapler mit maximalen Tragkräften von 6.000 kg bis 16.000 kg und mit maximalen Hubhöhen von 8,10 m bis 9,70 m zur Miete bereit.

Vermietung für Gabelstapler – Die Auswahl des passenden Staplers

Enorme Wendigkeit und ein emissionsfreier Antrieb: Das sind nur zwei der wesentlichen Merkmale der Elektro-Gabelstapler aus unserer Staplervermietung in Pirna. Geräuscharm und umweltfreundlich agieren diese Stapler zwischen Hochregallagern, beim Material- und Warenumschlag in Innenbereichen und bei allen weiteren Aufträgen, bei denen Stapler mit Elektro-Antrieb benötigt werden. Und damit der Einsatz keine Spuren hinterlässt, überzeugen unsere Elektrostapler mit Non-marking-Bereifung. Ein niedriger Schwerpunkt geht mit einer niedrigen Bodenfreiheit einher und das wiederum garantiert die benötigte Standsicherheit beim Stapeln von palettierten Waren. Die wichtigsten Fakten und Vorteile unserer Elektro-Stapler hier in der Übersicht:

  • E-Stapler mit emissionsfreiem und geräuscharmem Antrieb
  • (modellabhängig) mit Triplex Freihub, hydraulischer Zinkenverstellung und Seitenschieber
  • Non-marking-Bereifung für den innerbetrieblichen Waren- und Materialumschlag, auch auf sensiblen Untergründen
  • maximale Tragkräfte von 2.000 kg bis 8.000 kg und maximale Hubhöhen von 4,70 m bis 6,50 m

Die relevanten Kriterien, um den passenden Stapler auszuwählen, sind die Art des Hubmastes, die Hubhöhe, die Antriebsart, der Einsatzbereich und eventuell die für den Auftrag benötigte Zusatzausstattung eines Staplers wie verstellbare Lenksäule, hydraulische Zinkenverstellung oder Seitenschieber.

Materialumschlag in Pirna - Stapler zur Miete

Dieselstapler für den Außenbereich

Wenn es um das Be- und Entladen von Lkw oder um den Waren- und Materialumschlag im Außenbereich geht, werden Flurförderzeuge mit Verbrennungsmotor eingesetzt. Unsere Dieselstapler sind robust und leistungsfähig. Durch ihre Ausstattung sind sie optimal für Staplerarbeiten im Schichtbetrieb und wenn Stapler für Dauereinsätze benötigt werden. Aufgrund der Vielzahl an Modellen in unserer Mietflotte, decken unsere Industriestapler ein breites Spektrum an Projekten und Einsatzbereichen ab, wenn leistungsstarke und robuste Stapler für den Umschlag und auf großen Lagerflächen gebraucht werden. Mit maximalen Tragkräften von 1.500 kg bis 5.500 kg und maximalen Hubhöhen von 4,73 m bis 5,03 m sowie mit Komponenten wie Triplex Freihub, Seitenschieber und hydraulischer Zinkenverstellung lassen sich Staplerarbeiten effizient, sicher und präzise ausführen.

Geländestapler – Lösungen für Staplerarbeiten auf schwierigem Terrain

Allradstapler mit Last auf den Gabeln bei Fahrt durch unwegsames GeländeWenn ein konventioneller Gabelstapler nicht ausreicht, weil der Einsatzbereich einen Stapler mit geländetauglicher Ausstattung erfordert, werden Geländestapler eingesetzt. Die hohe Bodenfreiheit, der Allradantrieb (modellabhängig), der leistungsstarke Verbrennungsmotor und eine grobstollige Geländebereifung sorgen dafür, dass diese Stapler auch auf kompliziertem Terrain Staplerarbeiten sicher, präzise und effizient ausführen. Ein solides Hubgerüst in Kombination mit einer stabilen Lenkachse sorgen für maximale Tragkräfte von 2.500 kg bis 5.000 kg und für maximale Hubhöhen von 3,74  m bis 6,04 m. Unsere kompakten Modelle sind auch im Warenlager im Einsatz, weil die Ausstattung auch das Überfahren von Bordsteinkanten realisiert.

Staplervermietung in Pirna informiert – Stapler mieten statt kaufen

Warum sollte man einen Stapler mieten? Geht es um den kurzfristigen Einsatz bei Auftragsspitzen, lohnt sich die Miete eines Staplers. Durch die Auswahl an verschiedenen Staplermodellen für Innen- und Außenbereiche und der hohen Verfügbarkeit an Modellen mit zusätzlichen Ausstattungsmerkmalen wie Seitenschieber, Triplex Freihub und hydraulischer Zinkenverstellung sowie dem breiten Spektrum an Staplern in verschiedenen Leistungsklassen und mit entsprechenden Tragkräften und Hubhöhen, steht immer der Stapler zur Miete zur Verfügung, der für einen Auftrag benötigt wird. Kosten für Wartungen und Reparaturen sowie für den Unterhalt eines Staplers entfallen und es wird immer der Stapler gemietet, der auch den Anforderungen des jeweiligen Auftrags gerecht wird.

Innovative Hebetechnik mieten – Minikrane, Raupenkrane und Spezialkrane

Kompakt, leistungsstark und robust sowie für Innen- und Außenbereiche einsetzbar: Das sind nur einige der vielen Vorteile der Minikrane aus unserer Kranvermietung in Pirna. Die Minikrane sind die wirtschaftliche Alternative, wenn es um Kranarbeiten in beengten Bereichen und auf lastlimitierten und unebenen Flächen geht. Durch den Kombiantrieb ist sowohl der Kraftstoffantrieb für den Außeneinsatz als auch der emissionsfreie Elektro-Antrieb für Kranarbeiten in geschlossenen Bereichen realisierbar. Die Einsatzbereiche der Kompaktkrane, die eine hydraulische Abstützung und einen 360° Endlos-Drehwinkel haben, finden sich in Industrie, Handwerk, Baugewerbe, Garten- und Landschaftsbau, Messebau und Maschinenbau. Dabei überzeugen unsere Kompaktkrane mit maximalen Hebehöhen von 5,50 m bis 16,80 m und mit maximalen Tragkräften von 995 kg bis 3.830 kg. Ein Vorteil ausgewählter Modelle sind die superkompakten Transportmaße und das geringe Eigengewicht, denn somit sind Modelle wie der MC 55.1 E oder der MC 87.3 D/E auch über Lastenaufzüge transportierbar und durch Standardtüren manövrierbar. Die hydraulische Abstützung der Krane erlaubt auch Standsicherheit, wenn die Kompaktkrane über Stufen hinweg aufgestellt werden müssen. Geht es um den Arbeitsradius, wird dieser durch den 360° Endlos-Drehwinkel optimal ausgenutzt.

Raupenkrane – die kompakte Alternative zum Baustellenkran

Wer die Lasten am Kranhaken verfahren muss und einen Kompaktkran für unwegsames Baustellen-Terrain benötigt, setzt auf unsere Raupenkrane, die es mit maximalen Tragkräften von 2.930 kg bis 6.000 kg und mit maximalen Hebehöhen von 9,30 m bis 16,70 m gibt. Wie die Minikrane sind auch unsere Raupenkrane die Alternative zu konventionellen Baustellenkranen und wenn der Einsatzbereich eine kompakte Hebetechnik erforderlich macht, die zugleich Kranlasten verfahren kann. Die Hauptmerkmale der Krane auf Raupenfahrwerk sind neben dem 360° Endlos-Drehwinkel die kompakten Baumaße, das abstützungsfreie Arbeiten und der geringe Bodendruck sowie die Option, Lasten nicht nur zu heben, sondern auch zu verfahren. Ihre Einsatzschwerpunkte haben die Raupenkrane in der Industrie, im Handwerk, im Baugewerbe und im Garten- und Landschaftsbau.

Spezialkrane mit Kranspitze und Vakuumsauger zum Mieten

Hier machen die zusätzlichen Features wie Glassauger und Kranspitze aus den Kompaktkranen Spezialkrane als professionelle Lösungen, wenn Hebetechnik für Glasmontagen oder Hebetechnik mit dem Mehr an Hebehöhe benötigt wird. Im Segment der Spezialkrane stehen Modelle wie der MC 87.3 D/E GSR 300 und der MC 168.4 D/E K II zur Miete bereit. Der Glaskran MC 87.3 GSR 300 ist mit einem Blauer Glaskran mit Glassaugrotor beim Einsetzen einer Scheibe auf BaustelleGlassaugrotor ausgestattet. Mittels vier Sauger mit einem Durchmesser von jeweils 400 mm sowie der Ausstattung mit einer Vakuumpumpe und zwei unabhängigen Vakuumkreisen ist im Glas- und Fensterbau das sichere Handling von Glaselementen gegeben. Für die flexible Positionierung ist ein manuelles Drehen des Glassaugrotors um 360° und ein Arretieren im 45° Raster möglich. Ein manuelles Schwenken um 90° und ein im 18° arretierbares Schwenken unterstützen die Flexibilität beim Positionieren der Glaselemente und beim Zugang zu Glasflächen, die demontiert werden sollen. Mit dem Glassaugrotor lassen sich Elemente mit einem Gewicht von bis zu 300 kg heben. Der MC 168.4 D/E K II hat eine Kranspitze, die die maximale Hebehöhe des Minikrans von 16,80 m auf 20,70 m erweitert. Bei Erreichen der neuen Maximalhebehöhe stehen noch ganze 500 kg maximale Tragkraft zur Verfügung. Einsatzbereiche dieses Spezialkrans mit Kranspitze finden sich bei sensiblen Montagen in Industrie, Handwerk, Baugewerbe, Messebau, Maschinenbau und im Garten- und Landschaftsbau.

Innovative Hebetechnik für Ihren Einsatz

hier ist der Inhalt