Arbeitsbühnen & Baumaschinen in Langenfeld mieten

Langenfeld (Rheinland) liegt circa 26 km von der Niederlassung in Köln entfernt. In der Mietstation vor Ort stehen Ihnen verschiedene Mietgeräte, wie Arbeitsbühnen, Gabelstapler, Teleskopstapler und weitere Baumaschinen zur Miete bereit.

Arbeitsbühnen

Teleskopstapler

Gabelstapler

Krane

Die Vermietung für Ihre Projekte

Baumaschinenvermietung inklusive Full-Service

Kettenbagger von der Seite mit Erdreich in der Schaufel auf BaustelleDie Vermietung für Baumaschinen in Köln bietet für Erdbewegung und Laderarbeiten in 42697 Langenfeld (Rheinland) eine große Auswahl an Baggern und Radladern in verschiedenen Leistungsklassen. Im Segment Bagger stehen neben den kompakten Minibaggern für Baggerarbeiten in beengten Bereichen rund um Haus und Hof auch leistungsstarke Kettenbagger und Raupenbagger zum Mieten zur Verfügung. Kettenbagger mit einem Betriebsgewicht von bis zu 15.000 kg und für maximale Grabtiefen von bis zu 5,30 m bewegen innerhalb kurzer Zeit eine Menge Erde. Die Bagger werden zum Ausschachten von Baugruben und beim Abtragen von Hängen eingesetzt. Auch bei der Anlage großer Teiche ist die Miete eine wirtschaftliche und zeitsparende Lösung. Für die Aufnahme und den Transport von Erdreich, Schüttgut und Baustoffen stehen Radlader zur Verfügung. Anbauwerkzeuge wie Palettengabel, Winterdienstausrüstung und Leichtgutschaufel sind optional zumietbar. Alle Baumaschinen werden zum Wunschtermin und zum vereinbarten Einsatzort geliefert.

Bagger mieten

Teleskopstapler Verleih in Köln mit persönlicher Beratung

Abgestützter Teleskostapler mit ausgefahrenem Teleskoparm und Winde im Einsatz vor WohnhausDie Vermietung für Teleskoplader bietet starre Teleskopstapler und drehbare Telehandler zum Mieten. Mit maximalen Hubhöhen von bis zu 17,55 m und mit maximalen Tragkräften von bis zu 16.000 kg sind die starren Maschinen für anspruchsvolle Hubaufgaben und für den Material- und Warenumschlag im Einsatz. Weitere Einsatzbereiche der Starr-Rahmen-Teleskopmaschinen sind im Messebau, im Hallenbau, in der Landwirtschaft und in der Industrie. Die drehbaren Teleporter gibt es mit Klapp- oder Scherenstützen und als Anschlag- oder Endlosdreher. Mit maximalen Hubhöhen von bis zu 29,50 m und mit maximalen Tragkräften von bis zu 7.000 kg agieren die Rotoren schwerpunktmäßig im Baugewerbe, in der Industrie und im Betonbau sowie in Entsorgungs- und Recyclingbetrieben. Durch zumietbare Ausrüstung wie Gittermastausleger, Kranhaken, Lasthaken, Schaufeln, Arbeitskörbe und 3d-Arbeitsgondeln sowie vielen weiteren Anbauwerkzeugen lassen sich Rotoren auch als Arbeitsbühne, Kran oder Radlader multifunktional für mehrere Arbeitsprozesse innerhalb eines Projekts einsetzen. Der Verleih bietet eine persönliche Beratung und eine termingenaue Lieferung der Telelader mit der unternehmenseigenen Transport- und Tiefladerflotte.