Arbeitsbühnen & Minikrane für Projekte in Neustrelitz mieten

Arbeitsbühnen

Teleskopstapler

Krane

Gabelstapler

Neustrelitz liegt im Naturparadies der Mecklenburgischen Seenplatte. Zahlreiche Touristen besuchen die ehemalige Residenzstadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten. Hier finden Sie das schöne Rathaus mit dem Marktplatz und der Stadtkirche, die Orangerie im Schlosspark oder den Neuen Stadthafen. Um diese Bauwerke zu erhalten und neue entstehen zu lassen sind zahlreiche Baumaschinen und Spezialgeräte im Einsatz. In unserem Mietpark finden Sie neben den klassischen Baumaschinen wie Baggern, Verdichtungsgeräten und Radladern auch hochwertige Teleskoplader, moderne Minikrane sowie eine große Auswahl an Arbeitsbühnen und Gabelstaplern.

Die Baumaschinen, welche Sie für Ihr nächstes Projekt benötigen, sind genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Durch eine große Auswahl mit mehr als 4.500 Maschinen und Geräten in unserer Mietflotte steht Ihnen immer eine wirtschaftliche Lösung zur Verfügung, inklusive persönlicher Beratung, termingenauer Lieferung, bedienerfreundlicher Einweisung und 24-Stunden-Service für den Fall der Fälle.

Arbeitsbühnen zur Miete bringen Sie in Neustrelitz hoch hinaus

Häufig sind Hubbühnen aus unserer Vermietung eine clevere Alternative zu einem aufwendigen Gerüstaufbau. Bei uns erhalten Sie eine große Auswahl an Hebebühnen für den Innen- und Außenbereich. Entscheiden Sie sich je nach Projektanforderung zwischen einer Teleskopmastbühne, einer Gelenkteleskopbühne, Scherenbühne oder robusten Allrad-Teleskopbühne. Spezielle Hochregal- oder Schmalgangbühnen kommen häufig für den Logistikbereich zur Miete in Frage.

Große Arbeitsbühnen-Auswahl für Neustrelitz

Sichere Montagen und Installationen auf Höhe in geschlossenen Räumen

Arbeitsbühnen mit Elektroantrieb sind im Innenbereich tätig. Für empfindliche Untergründe stehen Mastbühnen, Scherenbühnen und Gelenkteleskopbühnen mit Non-marking-Bereifung zur Miete für Gebäudeeinsätze in Neustrelitz bereit. Maler- und Installationsarbeiten, sogar über Hindernisse hinweg, Teleskopmastbühne im Festzeltlassen sich mit Elektro-Gelenkteleskopbühnen, die mit dreidimensionalem Korbarm ausgestattet sind, optimal absolvieren. Mit diesen Arbeitsbühnen ist auch das präzise Manövrieren des Arbeitskorbs in Ecken und Winkel gegeben. Einige Hebebühnen sind so schmal, dass sie durch Normtüren oder in einem Lastenaufzug zum Einsatzort bewegt werden können. Vielfältige Arbeiten können so sicher und zeitsparend durchgeführt werden. Die kleinste Scherenbühne aus unserem Verleih erreicht eine Arbeitshöhe von 5,90 m und ist dank der superkompakten Bauweise in nahezu allen Innenräumen und Etagen einsetzbar. Die größte Schrerenbühne mit Elektro-Antrieb hat eine maximale Arbeitshöhe von 22,50 m und eine Tragkraft von 450 kg. Damit finden neben zwei Personen auch Werkzeuge im Arbeitskorb Platz.

Die Gelenkteleskopbühnen mit emissionsfreiem Antrieb bieten einen effizienten Höhenzugang für Innenmontagen. Die maximalen Arbeitshöhen reichen bei diesen Modellen von 10,89 m bis zu 21,20 m. Mit dieser Vielfalt an Modellen steht für jeden Einsatz die richtige Maschine zur Verfügung.

Leistungsstarke Arbeitsbühnen mit Diesel-Antrieb

Leistungsstarke Allrad-Teleskopbühnen mieten Sie, um Fassadenarbeiten durchzuführen. Für den Hallenbau sind diese Bühnen ebenfalls ideal. Diese Hubsteiger benötigen keine zusätzlichen Stützen und lassen sich direkt vom Korb aus steuern. Selbst im ausgefahrenen Zustand können Sie die Bühnen zur erforderlichen Position bewegen. Ein lästiges Auf- und Abfahren entfällt. Häufig wird mit diesen Maschinen ein Gerüstaufbau überflüssig. Auf unwegsamen und schlammigen Untergründen, ist die Hubbühne zuverlässig zu steuern und dank verschiedener Gangarten sicher am Einsatzort zu platzieren. Je nach Bühnentyp verfügen die Gelenkbühnen über eine hydraulische Korbdrehung, eine selbstnivellierende Plattform oder ein Lastenüberwachungssystem. Durch den drehbaren Oberwagen und den Gelenkteleskoparm gelangt die Bühne über viele Hindernisse hinweg. Das Spektrum an Teleskopbühnen in unserer Mietflotte umfasst Modelle mit maximalen Arbeitshöhen von 11,91 m bis hin zu 43,15 m.

Teleskoplader als effektive Lösung für das Lastenhandling

Die robusten Teleskopmaschinen aus unserer Vermietung sind wegen ihrer Vielseitigkeit für viele Projekte interessant. Mieten Sie, je nach Einsatzbereich, den passenden Teleskopstapler. In unserem Mietpark erhalten Sie starre Telestapler für zügiges Lastenhandling, Rotoren mit Anschlag- oder Endlosdrehung für flexible Einsätze sowie Schwerlast-Teleskopstapler für den besonders anspruchsvollen Materialumschlag. Teleskoplader sind als absolute Allround-Talente bekannt. Dank der zügigen Montage vieler Anbauwerkzeuge wird aus dem Telehandler ein Kran, eine Arbeitsbühne, ein Lader oder ein Stapler.

Effektives Lastenhandling - Teleskopstapler mieten

Rotoren – eine Übersicht über das Leistungsspektum

Die drehbaren Teleskopstapler, auch Rotoren genannt, verfügen über einen Oberwagen, der auf einem Drehkreuz montiert ist. Der Unterwagen bleibt dabei starr. Diese Funktion bietet dem Anwender eine enorme Flexibilität bei allen Arbeitseinsätzen. Zum Verladen von Gütern von einer festen Standposition aus ist diese Eigenschaft besonders gut geeignet. Die Hubhöhe bei den Rotoren reicht von 14,78 m bis hin zu einer maximalen Hubhöhe von 29,50 m. Alle drehbaren Telelader verfügen über Scheren- oder Klappstützen, die variabel einsetzbar sind. Durch ein größeres Abstützquadrat werden höhere Resttragkräfte frei. Dadurch werden auch anspruchsvolle Lasten bei Projekten im Handwerk in der Industrie oder im Stahl- und Hallenbau sicher gehoben. Das Leistungsspektrum umfasst Modelle mit maximalen Tragkräften von 3.800 kg bis 6.000 kg.

Starre Telestapler mit hohen Hub- und Tragkräften

Starre Teleporter sind dynamisch und stark zugleich. Unsere starren Modelle haben eine max. Tragkraft von 1.350 kg bis hin zu 4.000 kg. Dazu kommen beachtliche Hubhöhen von max. 17,55 m. Durch die vorderen Stützen (modellabhängig) sind große Resttragkräfte verfügbar, was Hubarbeiten mit schwerer Ladung vereinfacht. Die kleinen Modelle der TSS Reihe haben den Vorteil einer geringen Bauhöhe. Damit sind die starren Teleskoplader optimal für Tiefgaragen oder Parkhäuser geeignet. Ein weiterer Einsatzbereich der Telelader ist die Landwirtschaft oder Pferdehöfe. Häufige Aufgaben sind das Transportieren, Ab- und Aufladen von Silage- und Heuballen, als auch das Verfahren von Holz. Im Hallen-und Stahlbau werden die Maschinen häufig eingesetzt, da Ladung schnell und sicher auf Höhe gebracht wird und ebenso über längere Strecken transportiert wird.

Enorme Tragkräfte für anspruchsvolles Lastenhandling – die Schwerlast-Teleskopstapler

Schwerlast-Telelader sind für besonders schwere Lasten konzipiert. Bis zu 16.000 kg trägt das leistungsstärkste Modell aus der Mietflotte. Dieser Schwerlast-Teleskopstapler hat zudem eine maximale Hubhöhe von 9,70 m. Häufig kommen die Schwerlast Telestapler bei sehr anspruchsvollen Hubarbeiten zum Einsatz, oder wenn sehr kostenintensive Ladungen transportiert und geladen werden müssen. Vorteile ergeben sich nicht nur aus der enormen Tragkraft, sondern auch aus den Lenkarten: Vorderradlenkung, Allradlenkung und Diagonallenkung. Darüber hinaus sind die Maschinen nach Vorgaben der StVZO im öffentlichen Verkehr zugelassen. Die Einsatzschwerpunkte sind im Maschinenbau, im Metallbau, in der Betonindustrie, im Brückenbau, in Ver- und Entsorgungsbetrieben, im Anlagenbau, in Bereichen der Fördertechnik, in der Schwerindustrie und beim Kanalbau.

Innovative Minikrane – superkompakte Hebetechnik

Unsere Minikrane haben den Vorteil einer sehr kompakten Bauart und einer innovativen technischen Ausstattung. Die Kompaktkrane lassen sich durch die kompakten Baumaße durch enge Eingangsbereiche bis zum Einsatzbereich und, je nach Modell, auch über Minikran auf Baustelle bei Montagearbeiten.Lastenaufzüge zu Zwischenetagen transportieren und auch in beengten Einsatzbereichen für Hebeprojekte positionieren. Das kompakteste Modell aus der Kranflotte hat eine Gerätebreite von 0,60 m und dabei eine beachtliche Hebehöhe von bis zu 5,50 m. Die geringe Gerätebreite ermöglicht das Manövrieren durch genormte Türen und Hauseingänge. Die Gummiraupen und der geringe Bodendruck schonen den Untergrund im Innenbereich. Geht es um das Mehr an Hebehöhe, steht auch ein Minikran mit maximaler Hebehöhe von 16.80 m zur Auswahl. Dieses Kranmodell bietet eine maximale Tragkraft von 3.830 kg. Ausgenommen das ultrakompakte Modell, das ausschließlich mit Elektroantrieb ausgestattet ist, haben alle weiteren Minikrane aus unserer Mietflotte einen Kombiantrieb, so dass sowohl der emissionsfreie Einsatz in Innenbereichen als auch der Kraneinsatz im Außenbereich realisiert wird. Häufige Einsatzbereiche der kompakten Krantechnik sind bei Montage- und Installationsarbeiten in Industrie, Handwerk und Maschinenbau sowie im Messebau und im Garten- und Landschaftsbau.

Für Einsätze in Neustrelitz - Minikrane zur Miete

Raupenkrane – kompakte Alternative zum konventionellen Baustellenkran in Neustrelitz

Raupenkrane arbeiten ohne Stützen und sind bei Hebeprojekten in engen Bereichen ein optimales Einsatzgerät. Das Angebot an verschiedenen Raupenkranen ist groß und passt sich Ihrem nächsten Projekt an. Angefangen bei einer maximalen Hebehöhe von 9,30 m und einer maximalen Tragkraft von 2.930 kg bis hin zu den großen Modellen, die häufig als Alternative zu Mobil- und Autokranen gemietet werden. Bis zu 6.000 kg kann der Raupenkran RC 167.6 D K heben und ist dank 360° Endlosdrehwinkel sehr flexibel. Konzipiert als platzsparende und wirtschaftliche Alternative zu konventionellen Baustellenkranen agieren die Raupenkrane für Hebeprojekte in Industrie, Handwerk, Baugewerbe, Messebau und Garten- und Landschaftsbau. Auch beim U-Bahn-Bau und beim Tunnelbau werden Raupenkrane als effiziente Hebetechnik eingesetzt.

Spezialkrane – Anbaugeräte für individuelle Projektlösungen bei Hebeprojekten

Glaskrane und Miniraupenkrane mit speziellen Kranspitzen werden häufig gemietet, wenn größere Lasten oder Glaselemente gehoben werden müssen. Bei Arbeiten an Glasfassaden oder beim Bau von Wintergärten werden diese besonderen Krane benötigt. Ein Glassaugrotor mit vier Vakuumsaugern hat eine Tragkraft von 300 kg. Für Branchen in Handwerks- und Industriesegmenten stehen auch Glassaugrotoren mit einer Tragkraft von bis zu 800 kg als Lösung bereit. Die Kranspitzen, die es als optionales und zumietbares Anbaugerät für Minikrane wie dem MC 168.4 K II gibt, sorgen für maximale Hebehöhen von bis zu 20,70 m. Die Einsatzbereiche der Spezialkrane sind auch in Industrie, Handwerk, Baugewerbe, Garten- und Landschaftsbau, Messebau und Maschinenbau zu finden.

Gabelstapler für alle Hubarbeiten mieten

In unserer Mietflotte erhalten Sie für verschiedene Lastentransporte die passenden Frontstapler. Die Industriestapler bieten wir Ihnen mit Elektro-, Gas- oder Dieselantrieb zur Miete europaweit an. Oder entscheiden Sie sich für einen robusten Geländestapler oder Allradstapler. Spezielle Schwerlaststapler, die Tragkräfte bis zu 16.000 kg mitbringen, erhalten Sie ebenfalls für Ihren Materialumschlag in Neustrelitz. Des Weiteren erhalten Sie in unserem Staplerverleih auch Deichselstapler, Hochhub- sowie Niederhubwagen. Da ist sicher der passende Stapler mit der erforderlichen Tragkraft und Hubhöhe dabei.

Industrie-Dieselstapler: leistungsstarke Lösungen für Dauereinsätze

Lastenhandling über längere Wege und im Dauereinsatz ausführen: Industrie-Dieselstapler sind genau für diese Anforderungen konzipiert. In Außenbereichen verfahren Dieselstapler durchgehend Güter ohne an Aufladezyklen gebunden zu sein. Eine präzise Steuerung und ein stabiles Hubgerüst sorgen für exaktes Aufnehmen und Absetzen von Waren und Gütern. Eine robuste Bauweise, Seitenschieber, Zinkenverstellung, Triplex-Freihub (jeweils modellabhängige Komponenten) sorgen für die Flexibilität und Präzision beim Lastenhandling und Materialumschlag sowie beim Be- und Entladen von Transportfahrzeugen. Das Leistungsspektrum der Dieselstapler aus unserer Mietflotte bietet Modelle mit maximalen Hubhöhen von bis zu 5,03 m und maximalen Tragkräften von bis zu 5.500 kg.

Emissionsfreie Stapler für den innerbetrieblichen Einsatz

Elektrostapler zwischen Regalen in Lagerhalle bei Warenaufnahme, SeitenansichtIndustriestapler mit Elektro-Antrieb werden häufig in großen Lagerhallen, im Logistikbereich oder im Einzel-und Großhandel eingesetzt. Non-marking Bereifung und Hochleistungsakkus machen den Elektrostapler zu einer optimalen Lösung für den Warenumschlag und die Lagerverwaltung in Innenbereichen. Die kompakten Baumaße sind ein weiterer Vorteil der Stapler. Zügig manövrieren sie durch enge Warenregale und durch den kleinen Wenderadius ist das Manövrieren auf engem Raum kein Problem. Die Elektrostapler haben eine maximale Tragkraft zwischen 2.000 kg und 8.000 kg. Wenn das Lastgewicht über diese maximale Tragkraft hinaus geht, dann sind Schwerlaststapler gefragt. Diese Spezialstapler sind für besonders schweren Güter ausgelegt und können bis zu 16.000 kg heben und verfahren. Im Beton- und Stahlbau sowie im Containerumschlag haben die Schwerlaststapler ihre Einsatzschwerpunkte. Die feinfühlige Steuerung ermöglicht ein präzises Heben, Laden und Absetzten von kostenintensiver Ladung.

Gelände- und Allradstapler für Lasten- und Materialtransport auf unpräpariertem Terrain

Für das Verfahren von Ladung in unebenen Außengeländen sind Geländestapler das richtige Einsatzgerät. Die Bereifung ist grobstollig und sorgt für ein sicheres Fahren der Geländestapler auf holprigem und schlammigem Gelände. Lasten von maximal 5.000 kg kann das größte Modell aus der Reihe der Geländestapler tragen. Geht es um die maximalen Hubhöhen, bietet die Mietflotte im Bereich Gelände- und Allradstapler maximale Parameter von 3,74 m bis 6,04 m.

Gabelstapler für verschiedene Lastentransporte

hier ist der Inhalt