Spezialkran MC 168.4 D/E K

  • max. Hebehöhe 16.8 m
  • max. Tragkraft 3830 kg
Vorteile
  • mit Kranspitze max. Hebehöhe 20,70 m
  • super kompakte Bauweise
  • Kombiantrieb für Innen- und Außenbereiche
  • hydraulische Abstützung
  • geringer Bodendruck
  • Drehwinkel 360° endlos
Besonders geeignet für
  • Industrie
  • Handwerk
  • Baugewerbe
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Messebau
  • Maschinenbau
Fragen zum Produkt ?
Ansprechpartner Mietgeräte
Kostenlose Hotline
0800 092 99 70
MC 168.4 D/E K + mobile Tankstelle
MC 168.4 D/E K mit Glassauger GS 600 W
Individuelle Lösung für den Glasbau – Minikran mit Glassauger mieten
MC 168.4 D/E K mit Glassauger GS 800 W
Minikran MC 168.4 umrüsten – Jetzt 800 kg Glassauger mieten

Technische Daten

Fahrgeschwindigkeit max.
3 km/h
max. Hebehöhe
16.8 m
Gerätehöhe in m
1.98 m
Gerätebreite in m
1.41 m
max. Tragkraft
3830 kg
Bodendruck
0.42 kg/cm²
Antrieb
Diesel/Elektro
Kettenbreite
0.32 m
max. Arbeitsradius
16 m
Sicherheitssystem
ja
max. Steigfähigkeit in °
20 °
Leistung
21.8 kW
Lasten verfahrbar
bis 300 kg
Tankinhalt und Kraftstoff
60 l, Diesel
Drehwinkel
360° endlos
Seilgeschwindigkeit
72 m/min (4-lagig)
min. Abstützfläche L x B
4,96 x 4,01 m
Abstützung
hydraulisch
Hakengeschwindigkeit
18 m/min (4-fach geschoren)
Fernbedienung
15,00 m Kabel
max. Abstützfläche L x B
5,79 x 5,12 m
max. seitl. Reichweite
12.5 m
Leergewicht
5870 kg
Bereifung
Gummikette 32 cm
Stromversorgung
CEE- Stecker 400 V / 16 A
max. Hebehöhe mit Kranspitze
20.7 m
Kranspitze-Tragkraft (optional)
520 kg
Gerätelänge ohne Anbaugerät
5.1 m
Eigengewicht ohne Anbaugerät
5750 kg
Arbeitsradius mit Kranspitze
12.5 m
Eigengewicht Kranspitze
120 kg

Abmessungen

Seitliche Abmessungsgrafik von Montagekran MC 168.4 Abmessungsgrafik Front von Montagekran MC 168.4 Abmessungsgrafik von Montagekran MC 168.4 bei maximaler Abstützposition Abmessungsgrafik von Montagekran MC 168.4 bei mittlerer Abstützposition Abmessungsgrafik von Montagekran MC 168.4 bei minimaler Abstützposition

Lastdiagramme

Traglastdiagramm Minikran MC 168.4 D/E K mit 16,80 m max. Hebehöhe Lastdiagramm mittlere Abstützung Mietkran MC 168.4 D/E K Lastdiagramm mit Resttragkräften minimale Abstützung MC 168.4 D/E K Lastdiagramm "Pick and Carry" Minikran MC 164.4 D/E K

Datenblatt

Mehr Minikran für Ihr Projekt

Der Minikran MC 168.4 K bietet Ihnen eine große Hubhöhe von 20,70 m. Nutzen Sie diese zusätzliche Arbeitsweite für Ihr Projekt in Industrie, Bau, Handwerk oder bei Events.

Detailbild Kranseil von Minikran MC 168.4 K Seitenansicht von Minikran MC 168.4 K auf BEYER-Firmengelände Abgestützter und ausgefahrener Minikran MC 168.4 K auf Firmengelände Detailfoto Teleskoparm Minikran MC 168.4 K

Krane zum Mieten. Leistung und Präzision: der MC 168.4 K

Krane mieten vom Profi, das können Sie hier im Verleih. Langjährige Erfahrung macht uns im Minikran-Bereich erfolgreich. Hier erhalten Sie hochwertige Krane zur Miete, so auch den MC 168.4 K. Dieser Kran ist nicht alltäglich.

Dieser hat eine Hebehöhe von insgesamt 16,80 m. Der MC 168.4 K zeichnet sich hingegen mit einer Kranspitze aus und erreicht somit eine maximale Hebehöhe von 20,70 m. Sie verfügen mit diesem Miniraupenkran-Typ über eine maximale Tragkraft von 520 kg. Diese Maschinen können Sie beispielsweise für die unterschiedlichsten Montage- und Fassadenarbeiten mieten.

Der MC 168.4 K ist hingegen zu den normalen Montagekran Typen einfach geschoren. Der Kleinkran hat somit insgesamt eine Seillänge von 77,50 m. Mit diesem Spezialkran sind Sie in der Lage ab einem Auslegerwinkel von 55° und größer zu arbeiten. Die Tragkraft verändert sich je nach Ausleger-Winkel. Bitte beachten Sie hierzu die Tragkrafttabelle im Datenblatt.

Mini- und Spezialkrane entdecken:

Mini- und Spezialkrane mieten | BEYER-Mietservice

Preisanfrage: MC 168.4 K

Überzeugende Leistung mit großer Sicherheit auf kleinem Raum

Wenn Sie diese Kran-Modelle mieten, dann verfügen Sie über einen maximalen Arbeitsradius von 12,50 m. Das Eigengewicht des MC 168.4 K beträgt 5.750 kg. Die Kranspitze hat ein Gewicht von 120 kg. Dieser Minikran-Typ kann im Übrigen auf „normalen“ Kran-Betrieb umgebaut werden, d. h. Sie verfügen über einen vollwertigen MC 168.4.

Wie fast alle Krane aus der Vermietung, zählt eine Kabelfernbedienung (15 m Kabellänge) zum Standardzubehör. Mit dieser Fernbedienung wird die Arbeit mit dem Miniraupenkran erleichtert. Sie haben Kran und Last während dem Arbeitsvorgang immer gut im Blick. Optional steht Ihnen ebenfalls eine Funkfernbedienung zur Verfügung.

Die Spezialkrane erhalten Sie für Projekte in ganz Deutschland und Europa. Sprechen Sie uns einfach an. Fachkundige Mitarbeiter beraten Sie gerne weiter.