Der Wacker Radlader bezwingt große Erdhaufen

Der Wacker Radlader ist eine Baumaschine für alle möglichen Baustellen. Das Gerät ist dafür gedacht, Güter von einem Eck zum Nächsten zu transportieren. Dank der großen Schaufel können richtig viele Erdmassen bewegt werden. Den Radlader gibt es in verschiedenen Gewichtsklassen. Je nach Einsatzzweck und schwere der Materialien, sollten Sie sich für einen passenden Hoflader entscheiden. Der Schaufellader kann sogar mit einer Waage ausgestattet werden, damit direkt die Ladungsmenge ermittelt werden kann. Bei Beyer-Mietservice haben Sie eine große Auswahl an den Baufahrzeugen. Lassen Sie sich beraten und finden zusammen mit dem kompetenten Team die passende Maschine für Ihren Einsatzzweck.

Radlader RL 20

Hoflader Vermietung bei Beyer Mietservice in Komplettansicht freigestellt
Schaufelinhalt gehäuft 0,20 m³
Betriebsgewicht 2.150 kg

Radlader RL 35

Radlader mit Standard-Schaufel und 1.720 kg Betriebsgewicht aus der Vermietung
Schaufelinhalt gehäuft 0,35 m³
Betriebsgewicht 1.720 kg

Radlader RL 50

Kompaktlader mit 0,50 m³ Schaufelinhalt in Komplettansicht freigestellt
Schaufelinhalt gehäuft 0,50 m³
Betriebsgewicht 3.250 kg

Radlader RL 100

Radlader mit 1,15 m Schaufelbreite in Gesamtansicht freigestellt
Schaufelinhalt gehäuft 1,00 m³
Betriebsgewicht 4.850 kg

Kompaktlader KL 25.18

Schaufelinhalt gehäuft 0,26 m³
Betriebsgewicht 1.730 kg

Kompaktlader KL 35.24

Kompaktlader aus der Beyer-Vermietung in Komplettansicht freigestellt
Schaufelinhalt gehäuft 0,36 m³
Betriebsgewicht 2.230 kg

Der Wacker Radlader - Ein Baufahrzeug für alle Fälle

Der Radlader kann im Prinzip als Baufahrzeug für alle Fälle bezeichnet werden. Er ist sehr variabel einsetzbar, denn es gibt jede Menge Anbauteile für den Schaufellader. Zur Aufnahme und zum Transport von Gütern gibt es mehrere Schaufeln zur Auswahl. Die Klappschaufel beispielsweise, ist mit einer hydraulischen Frontklappe ausgestattet und ermöglicht die einfache Aufnahme der Materialien. Zur Palettierung können Sie die Palettengabel nutzen. Um im Winter die Wege, Höfe und Baustellen von Schnee zu befreien, können Sie den Radlader mit einem Schneeschild und einer Schneefräse ausstatten. Kommt der Kompaktlader in der Landwirtschaft zum Einsatz, so sollte der Ballenstecher nicht fehlen.

Der Service rund um den Wacker Schaufellader

Bei Beyer-Mietservice bekommen Sie einen sehr guten Service für die Wacker Geräte. Der Service beginnt bereits bei der Beratung. Sie werden feststellen, dass die Mitarbeiter sehr kompetent sind. Natürlich läuft die Abwicklung der Miete vom Wacker Hoflader ebenfalls reibungslos ab. Der Radlader wird Ihnen, nachdem er in unserer Werkstatt durchgecheckt wurde, mit unserem Tieflader zu dem gewünschten Einsatzort geliefert. Nach getaner Arbeit wird das Baufahrzeug selbstverständlich wieder geholt. Bei Beyer gibt es noch weitere Baufahrzeuge und Maschinen. Sie können beispielsweise auch einen Raupenkran, Walzenzüge oder Dumper mieten. Fällt mal eine Maschine aus, dann ist der Kundenservice an der Reihe. Die Monteure kommen zu Ihnen und reparieren den Wacker Kompaktlader.
 

hier ist der Inhalt