Teleskopbühnen | Zahlreiche Höhenprojekte umsetzen

TSS 1030

hohe Resttragkraft

weitere Details

Teleskoplader mit vorderseitigen Klappstützen und angehobenem Teleskop

Kraftvoller Dieselantrieb und enorme Steigfähigkeit sorgen bei einer Teleskopbühne für entsprechende Geländetauglichkeit. Optimal ergänzt wird dies durch weitere Ausstattungen wie Allradantrieb, breites Fahrwerk, hohe Bodenfreiheit sowie Reifen mit grobem Profil. Teleskoparbeitsbühnen mit Pendelachse gewährleisten darüber hinaus bestmögliche Bodenanpassung. Der große Schwenkbereich des Oberwagens, die hydraulische Korbdrehung und, je nach Bühnentyp, der schwenkbare Korbarm gewährleisten flexible Höheneinsätze: mehr erfahren (inkl. Video)

TB 142 D

Teleskopbühne 14 m Arbeitshöhe in Komplettansicht freigestellt
max. Arbeitshöhe 14,20 m
max. seitl. Reichweite 9,65 m
max. Tragkraft 227 kg

TB 157 KD

Teleskoparbeitsbühne 15 m Arbeitshöhe in Komplettansicht freigestellt
max. Arbeitshöhe 15,70 m
max. seitl. Reichweite 11,20 m
max. Tragkraft 227 kg

TB 218 KD

Teleskopbühne 21 m Arbeitshöhe in Komplettansicht freigestellt
max. Arbeitshöhe 21,80 m
max. seitl. Reichweite 17,10 m
max. Tragkraft 227 kg

TB 223 KD

Teleskoparbeitsbühne aus dem Beyer Mietpark in Gesamtansicht freigestellt
max. Arbeitshöhe 22,31 m
max. seitl. Reichweite 17,30 m
max. Tragkraft 230 kg

TB 279 KD

Teleskopbühne aus dem Beyer Mietpark in Gesamtansicht freigestellt
max. Arbeitshöhe 27,90 m
max. seitl. Reichweite 23,60 m
max. Tragkraft 227 kg

TB 282 KD

Teleskoparbeitsbühne 28 m Arbeitshöhe in Komplettansicht freigestellt
max. Arbeitshöhe 28,21 m
max. seitl. Reichweite 22,86 m
max. Tragkraft 230 kg

TB 340 KD

Teleskoparbeitsbühne 34 m Arbeitshöhe in Gesamtansicht freigestellt
max. Arbeitshöhe 34,00 m
max. seitl. Reichweite 24,68 m
max. Tragkraft 227 kg

TB 402 KD

Teleskopbühne mit 40,15 m Arbeitshöhe in Gesamtansicht freigestellt
max. Arbeitshöhe 40,15 m
max. seitl. Reichweite 24,68 m
max. Tragkraft 227 kg

TB 433 KD

Teleskopbühne 230 kg Tragkraft in Gesamtansicht freigestellt
max. Arbeitshöhe 43,15 m
max. seitl. Reichweite 24,38 m
max. Tragkraft 450 kg

TB 480 KD

Teleskoparbeitsbühne aus dem Beyer Mietpark in Gesamtansicht freigestellt
max. Arbeitshöhe 47,70 m
max. seitl. Reichweite 24,38 m
max. Tragkraft 450 kg

Teleskoparbeitsbühnen | Flexibler als ein Gerüst zur Miete

Manchmal reicht es nicht aus, einfach nur in der Vertikalen zu arbeiten. Bei vielen Projekten wird ebenso eine horizontale Reichweite benötigt, sei es Über- oder auch Unterflur. Mieten Sie hierfür Teleskopbühnen mit leistungsstarkem Dieselantrieb. Der Mietpark der Beyer-Mietservice KG bietet Ihnen ein umfangreiches Angebot an Teleskoparbeitsbühnen unterschiedlicher Leistungsklassen.

Schlechte Zufahrten, Baustellengelände oder ein schwieriger Untergrund sind Einsatzbereiche, in denen eine selbstfahrende Teleskopbühne aufgrund ihrer Bauweise und technischen Ausstattung bestmögliche Traktion und Fahrstabilität bietet. Ausschlaggebend hierfür sind unter anderem ein breites Fahrwerk (modellabhängig auch teleskopbierbare Achsen), hohe Bodenfreiheit und Geländereifen mit Stollenprofil. Darüber hinaus bietet  unsere Vermietung Bühnen mit Pendelachse und Allradantrieb. Alle Teleskoparbeitsbühnen sind mit einer vollproportionalen Joystick-Steuerung ausgerüstet und lassen sich stufenlos, sicher und präzise bei allen Fahr-, Lenkungs- sowie Schwenkfunktionen bedienen. Ein Verfahren in voller Höhe und schnelle Hub- bzw. Senkfahrten tragen zu einem flüssigen Arbeitsablauf bei.

Sie planen ein Projekt mit besonderen Bedingungen in puncto Platz, Arbeitshöhe oder Reichweite in Verbindung mit Geländegängigkeit? Oder möchten Sie einen Mietpreis in Erfahrung bringen? Dann rufen Sie uns an. Wir erstellen Ihnen gerne ein entsprechendes Angebot. Alternativ: Nutzen Sie unseren Maschinenfinder.

Preisanfrage: TB 480 KD

Eine große Bühnenanzahl sowie die eigene Tiefladerflotte ermöglichen es, Großaufträge innerhalb von Europa individuell und zeitnah zu realisieren. Die Einsatzbereiche der Teleskoparbeitsbühnen sind übrigens breit gefächert und reichen von Handwerk, Industrie, Baugewerbe, Hallen- und Stahlbau bis hin zu Veranstaltungen, Events sowie Werbetechnik.

Vorteile einer Teleskopbühne auf einen Blick

  • große Bodenfreiheit
  • Pendelachse (modellabhängig)
  • Allradantrieb  (modellabhängig)
  • verschiedene Lenkarten (modellabhängig)
  • hohe Steigfähigkeit (bis zu 45%)
  • 360° Schwenkbereich
  • vertikale sowie horizontale Reichweite
  • hydraulisch drehbare sowie selbstnivellierende Plattform
  • hydraulische Oberwagen- und Korbarmdrehung
  • Arbeiten Unterflur (je nach Bühnentyp)
  • keine Abstützung und somit verfahrbar

Je nach Bühnentyp gewährleisten hydraulisch drehbare Plattform, Oberwagen- und Korbarmdrehung effiziente Einsätze, auch um Ecken oder Hindernisse herum (wie Mauer- oder Dachvorsprünge). Beleuchtungen und Reklameschilder an Gebäuden werden mit Hilfe einer Teleskopbühne ebenso, wie Bühnenaufbauten in anspruchsvollen Open-Air-Bereichen montiert. Fassadenprojekte über Hindernisse hinweg, zum Beispiel Außentreppen, gehören ebenso zum Einsatzrepertoire wie Reparaturen oder Reinigungsaktionen. Selbst Unterflur-Arbeiten bzw. ein Arbeiten unter Nullniveau (beispielsweise Brückenuntersichten) sind mit der dafür geeigneten Teleskopbühne ausführbar.

Mieten, Fragen, Schulungen und mehr

Sie haben sich dafür entschieden, eine Teleskopbühne zu mieten? Es sind noch Fragen zu einer bestimmten Bühne, zum Preis oder technischen Details offen? Dann nutzen Sie unsere kostenlose Miethotline (0800 092 99 70) oder das Kontaktformular.

Übrigens: Als IPAF-zertifiziertes Unternehmen bieten wir Ihnen international anerkannte und branchenübergreifende Schulungen für Arbeitsbühnen, die nach ISO 18878 erfolgen.  Schulungsinhalte sind unter anderem: rechtliche Grundlagen und Vorschriften, Einsatzbereiche, Typen und Arten von Arbeitsbühnen, technisches Wissen sowie ein ausführlicher Praxisteil.

Preisanfrage Teleskopbühnen

hier ist der Inhalt