Hubsteiger mieten in Mainz

Im Südwesten Deutschlands, an der Rhein-Main Mündung, liegt die Landeshauptstadt von Rheinland Pfalz. Mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und einem vielseitigen Kulturangebot ist Mainz nicht nur Zielort von Touristen. Tausende Studenten der Johannes Gutenberg-Universität leben in und um Mainz. Die günstige Verkehrsanbindung ist nicht nur für Studenten und Berufspendler von Vorteil, sondern auch für Unternehmen wie die Beyer-Mietservice KG.

Für die zeitnahe Auslieferung gemieteter Maschinen mit eigenen Tiefladern und Spezialtransportern ist ein guter Standort enorm wichtig. Bei saisonalen Schwankungen oder eigenem Maschinenausfall können so kurzfristig und flexibel Beyer-Maschinen gemietet werden. Neben Baumaschinen, Teleskopstaplern, Kranen und Gabelstaplern hält das Produktportfolio des Profi-Vermieters auch zahlreiche Arbeitsbühnen wie den Hubsteiger LB 221 T für Höheneinsätze bereit.

Über Stock und Stein

Diese LKW-Bühne überzeugt mit einer Arbeitshöhe von fast 22 m sowie einer seitlichen Reichweite von max. 14 m. Arbeiten über Hindernisse wie Hecken, Dachvorsprünge oder Mauern hinweg, werden mit dieser Hebebühne flexibel ausgeführt. Vielseitig einsetzbar werden Hubsteiger für Sanierungs- und Restaurationsarbeiten an historischen Gebäuden, zum Fassadenanstrich an Neubauten sowie zur Grünanlagenpflege in Gärten oder Parks gemietet. Baumbestände, wie sie an der Rheinpromenade in Mainz zu bestaunen sind, bedürfen regelmäßiger Baumrückschnitte. Mit einem Hubsteiger aus dem Beyer-Verleih werden diese Arbeiten sicher und produktiv ausgeführt. So erhält man die Vitalität der Pflanzen und die Schönheit der Umgebung.

Auch im Umkreis von Mainz befindet sich eine Niederlassung der Beyer-Mietservice KG. Leihen Sie beim Profi-Vermieter und lassen Sie sich projektbezogen beraten.
 

hier ist der Inhalt