Schwerlast-Teleskoparmstapler STS 860

  • max. Tragkraft 6000 kg
  • max. Hubhöhe 8.1 m
Vorteile
  • Allradantrieb
  • ROPS/FOPS Sicherheitskabine
  • Anbaugeräte
  • hydrostatischer Antrieb
  • Niveauausgleich 10° / 10°
Besonders geeignet für
  • Industrie
  • Anlagenbau
  • Fördertechnik
  • Maschinen- und Stahlbau
Fragen zum Produkt ?
Kostenlose Hotline
0800 092 99 70

Technische Daten

Radstand
2.73 m
Gerätehöhe in m
2.45 m
Gerätebreite in m
2.4 m
max. Bodenfreiheit
0.47 m
Motorleistung in kW
97 kW
Bereifung
18 - 22,5 16 PR
Rußpartikelfilter
auf Anfrage
Gabelzinken H, B, L
60 x 200 x 1800 mm
Drehbarer Oberwagen
ja
Tankinhalt und Kraftstoff
118 l, Diesel
max. Hubhöhe
8.1 m
max. Tragkraft
6000 kg
Eigengewicht (mit Gabeln)
11515 kg
Stützen
nein
Fahrgeschwindigkeit max.
20 km/h
Gerätelänge in m
5.37 m
Motorleistung in PS
132 PS
Antrieb
hydrostatisch
Tragkraft bei max. Hubhöhe
3500 kg
Tragkraft bei max. Reichweite
1800 kg
Hydraulikleistung
170 bar
Lastkontrollsystem
ja
Wenderadius außen
4.02 m
Gerätelänge mit Anbaugerät
7.17 m
Steuerung
Joystick
verkranbar
ja
max. Reichweite
5.4 m
Niveauausgleich
10°/10°
Zugkraft (unter Last) daN
11200 daN
Wenderadius innen
3.75 m
Zugkraft (unter Last) kg
11420 kg
Spurbreite
1.93 m

Abmessungen

Lastdiagramme

Datenblatt

Der Schwerlastteleskoplader beim Seilbahnbau in Koblenz

Anlässlich der Bundesgartenschau 2011 in Koblenz wird von einem Unternehmen aus Österreich eine Seilbahn gebaut. Die Seilbahn wird das Konrad-Adenauer-Ufer am Deutschen Eck mit dem Festungsplateau verbinden. Bei kalten Temperaturen waren hochwertige Maschinen gefragt, darunter auch der Schwerlastteleskoplader STS 860.

Wir stellen den Schwerlast-Teleskoparmstapler STS 860 vor

Auf dem Bau, in der Industrie oder auch im Handwerk steht der Transport von Lasten auf der Tagesordnung. Doch in manchen Fällen reicht ein normaler Stapler, aufgrund der maximalen Tragkraft und Reichweite, nicht aus. Hier kommen dann Spezialmaschinen zum Zuge. Der Schwerlast-Teleskoparmstapler STS 860 gehört dazu.

Der STS 860 vom Hersteller Manitou ist ein Profi, wenn es um den Transport und das Austeleskopieren von schweren Lasten geht. Die Maschine verfügt über eine Nenntragkraft von 6.000 kg. Des Weiteren bietet Ihnen der Schwerlastteleskoplader eine maximale Hubhöhe von 8,10 m und eine maximale seitliche Reichweite von rund 5,40 m. Je nach Lastschwerpunkt, Hubhöhe und Reichweite ändert sich die Tragkraft des Gerätes. Die genauen Lastendiagramme finden Sie im dazugehörigen Datenblatt.

Video zeigt Unterschiede zwischen verschiedenen Teleskoparmstaplern:

Teleskopstapler von BEYER-Mietservice KG mieten

Preisanfrage: STS 860

Natürlich bietet der STS 860 ein präzises Lastenhandling. Die feinfühlige Steuerung und die Leistungskraft der Maschine überzeugen auch bei schwierigen Einsätzen. Nutzen Sie den Telelader beispielsweise im Maschinenbau, im Stahlbau oder in der Schwerindustrie. Wir vermieten diese und andere Mietgeräte übrigens europaweit.

Auch bei unterschiedlichen Bauprojekten ist dieser Schwerlast-Teleskoparmstapler eine gute Wahl. Dank Allradantrieb und den unterschiedlichen Lenkungsarten kommen Sie auf schwierigen Bodenverhältnissen gut voran. Der STS 860 ist aufgrund seiner Ausstattung für den Straßenverkehr zugelassen und kann somit auf öffentlichen Straßen eingesetzt werden.

Bei uns ist nicht nur die Leistungskraft der Maschine wichtig, es zählt ebenfalls der Komfort. So ist der Schwerlast-Telestapler mit einem bequemen und ergonomischen Grammer-Sitz ausgerüstet. Die Rops-Fops-Kabine ist geräumig und bietet einige Ablageflächen. Die Bedienoberfläche bietet nicht nur ein aufgeräumtes Bild, sondern ist auch unter ergonomischen Gesichtspunkten gestaltet worden.

Sie interessieren sich für dieses Mietgerät? Dann fordern Sie ein Angebot für den geplanten Einsatzzeitraum an. Mit diesem Teleskopstapler sind lange und harte Arbeitseinsätze kein Problem. Überzeugen Sie sich und mieten Sie Leistungskraft, Komfort sowie Qualität in einer Maschine.

Preisanfrage: Schwerlast-Teleskoparmstapler