RL 20 mit Leichtgutschaufel

  • Gerätehöhe in m 2.3 m
  • Gerätelänge in m 4.2 m
Vorteile
  • schmale kompakte Bauform
  • abklappbares Fahrerschutzdach
  • hydrostatischer Fahrantrieb
  • verstellbare Lenksäule
Besonders geeignet für
  • Garten - und Landschaftsbau
  • Kommunen
  • enge Baustellenareale
Fragen zum Produkt ?
Kostenlose Hotline
0800 092 99 70

Technische Daten

Gerätehöhe in m
2.3 m
Gerätelänge in m
4.2 m
Gerätebreite in m
1.2 m
max. Bodenfreiheit
0.21 m
Motorleistung in kW
23.4 kW
Betriebsgewicht
2150 kg
Schaufelinhalt gehäuft
0.61 m³
Tankinhalt und Kraftstoff
20 l, Diesel
Fahrgeschwindigkeit max.
20 km/h
Radstand
1.47 m
Motorleistung in PS
32 PS
Antrieb
Perkins Dieselmotor
Bereifung
27 x 10.50 - 15 EM ET-5
Schaufelbreite
1.2 m
Nutzlast
419 kg
max. Wenderadius
2.68 m
Kipplast Schaufel - RL geknickt
903 kg
Kipplast Schaufel - RL gerade
1240 kg
Schaufelhöhe
0,82 m
Schaufellänge
1,25 m
Schaufelbreite
1,20 m
Eigengewicht Anbauwerkzeug
157,00 kg
Schaufelinhalt
0,61 m³

Abmessungen

Datenblatt

Radlader mit Leichtgutschaufel – kompakt und extrem wendig

Radlader mit dem Anbaugerät Leichtgutschaufel kommen überwiegend in der Landwirtschaft zum Einsatz. Auf Grund des großen Ladevolumens dieser Schaufel von 0,61 m³ lassen sich Leichtgüter wie Heu, Dünger, Pferdeäpfel oder Getreide effizient transportieren, d. h., mit der Leichtgutschaufel lässt sich ein beachtliches Arbeitspensum schaffen.

Die kompakten Maße des Hofladers mit Leichtgutschaufel (L 4,20 x B 1,20 x H 2,30 m) ermöglichen auch Einsätze in Gebäuden, wie z. B. Stallungen mit engen Gassen.
Durch die Knickpendel-Lenkung fällt der Wenderadius mit 2,68 m ebenfalls gering aus und ermöglicht dem Mietgerät einen Knickwinkel von 45°. Extrem beweglich und wendig kann der Lader, mit der Bezeichnung RL 20, vor allem auf beengtem Areal optimal genutzt werden. Ein weiteres Highlight bietet die Maschine mit dem ESP-Fahrerschutzdach (Easy Protection System). Schützt es den Fahrer zum Einen vor herab fallenden Gegenständen ebenso wie vor schlechter Witterung – so ermöglicht es umgeklappt das Passieren von niedrigen Durchfahrten. Mit nur wenigen Handgriffen lässt sich das Dach nach hinten umklappen, wodurch sich die Maschinenhöhe auf geringe 1,88 m reduziert.

Verschiedene Radlader entdecken:

Radlader mieten | BEYER-Mietservice

RL 20 mit Leichtgutschaufel

Mehr als 2 Pferdestärken

Häufige Einsatzbereiche findet das Mietgerät sowohl in der Landwirtschaft als auch auf Pferdehöfen. Der robuste Perkins Dieselmotor mit 32 PS (23,4 kW) lässt den vergleichsweise kleinen Radlader mit starker Leistung glänzen. Die 2-stufige Fahrleistung bis 7 km/h sowie 20 km/h und mit einer Ausschütthöhe von 2,01 m überzeugt der Hoflader mit Leichtgutschaufel auf ganzer Strecke.

Das Betriebsgewicht des RL 20 beträgt 2.150 kg. Unebenes und schwieriges Gelände gehört auch in der Landwirtschaft zur täglichen Herausforderung. Der hydrostatische Allradantrieb ermöglicht eine optimale Traktion mit stufenlosem Antrieb und feinfühliger Steuerung.

Der Lader gehört zum umfassenden Angebot der Baumaschinen. Dazu gehört selbstverständlich auch die kompetente Beratung durch ein freundliches Team. Ein gern gesehener Helfer ist auch der Minidumper, eine elektrische Motorschubkarre mit Leistungsstärke und Ladekapazität.

Preisanfrage: Kompaktlader