Gartenfräse 0,75 m aus dem Beyer Mietpark in Gesamtansicht freigestellt
Bewegen Sie Mauszeiger oder Finger über das Bild für eine Detailansicht.

Gartenfräse GF 70

Arbeitsbreite in cm 70 cm
Vorteile
  • Lenkholm höhen- u. seitenverstellbar
  • sowie um 180° schwenkbar
  • stufenlose Schnitthöhenverstellung
  • Einsätze an Hanglagen bis 20°
  • sperrbares Differential
Service Abholung
Datenblatt Motorfräse 70 cm
Besonders geeignet für:
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Handwerk
  • Industrie
  • Kommunen
  • Privatkunden
Fragen zum Produkt?
Kostenlose Hotline Kostenlose Hotline0800 092 99 70

Die Gartenfräse GF 70 zur Bodenbearbeitung

Umgraben, Pflügen, Hacken – das kann je nach Flächengröße absolut anstrengend sein. Vor allem, wenn man es nur mit reiner Körperkraft machen möchte. Mieten Sie deshalb einfach Leistung, Beweglichkeit und Durchhaltevermögen. Anforderungen, denen die Gartenfräse GF 70 in vollem Umfang gerecht wird und woraus sich spürbare Arbeitserleichterungen ergeben.

Die Agria Bodenfräse aus dem Verleih der Beyer-Mietservice KG ist ein sogenanntes Trägerfahrzeug, d. h., über eine spezielle Vorrichtung lassen sich verschiedene Anbaugeräte montieren. Dadurch wird die Motorhacke bei der Grundbodenbearbeitung vielseitig einsetzbar. Das Hack- und Fräsgerät verfügt über eine Arbeitsbreite von 0,70 m und erreicht eine Frästiefe von 0,20 m. Angetrieben von einem Dieselmotor des Typs Yanmar L 100 AE mit einer Leistung von 7,4 kW (10 PS) lassen sich mit der Agria Motorräse leichte bis mittelschwere Böden optimal bearbeiten.

Preisanfrage: GF 70

Wahlweise eine Bodenfräse, einen Mäher oder einen Pflug mieten

Die Bedienung der Einachser-Gartenfräse ist so einfach wie möglich gehalten, ohne auf wesentliche Bestandteile und Funktionen, auch in punkto Sicherheit, zu verzichten. Dazu zählt auch der Sicherheitskontaktschalter. Eine Sicherheitseinrichtung, die bei der Motorhacke GF 70 durch Feststellen eines Hebels am Bediengriff aktiviert wird und die Fräse sofort abschaltet, sobald der Bediener den Griff loslässt. Der Motor wird durch einen Reversierstarter (Seilzugstarter) zügig angelassen und das sperrbare Differential bietet in Verbindung mit den grobstolligen Reifen sicheres Manövrieren mit optimaler Lenkbarkeit. Es können 3 Vorwärts- und 3 Rückwärtsgänge geschaltet werden. Wobei zu beachten ist: Je langsamer die Agria Gartenfräse gefahren wird und je schneller sich die Fräse dreht, umso feiner wird die krumentiefe Bodenlockerung. Dabei kann der 4-Takter auch an Hanglagen von bis zu 20°/37% mühelos eingesetzt werden.

Ergänzend zur Fräse steht für den Bereich Bodenbearbeitung mit dem Pflug ein weiteres Anbaugerät für die Gartenfräse GF 70 zur Vermietung bereit. Zur Vorbereitung von Saatbeeten, Rasenflächen oder landwirtschaftlich nutzbarer Flächen lässt sich mit dem Pflug der Boden auflockern. Diese feinkrümelige Bodenstruktur hat den Vorteil, dass direkt im Anschluss an das Pflügen die Aussaat erfolgen kann.

Die Agria Bodenfräse mit ihren verschiedenen Anbaugeräten, wie Schlegelmulcher oder Pflug, kann direkt in den Beyer-Mietstationen mit dem passenden PKW samt Anhänger abgeholt werden. Sie haben einen PKW mit Anhängerkupplung, aber der Anhänger fehlt? Kein Problem. Leihen Sie den passenden Anhänger gleich dazu, wie z. B. den ebenerdig absenkbaren Plattformanhänger PAA 15 270-170.

Preisanfrage Gartenfräse

Loading
hier ist der Inhalt