Baustellenbeleuchtung mieten und Leistungen nutzen

Bautrockner, Trennmaschinen, Lastenaufzüge, Schuttrutschen, Bodenschleifer, Heizgeräte und Baustellenbeleuchtung mieten, unterstützen wirtschaftliche Arbeit auf dem Bau. Erfahrene Maschinenverleiher bieten dafür die Voraussetzung. Die Praxis zeigt, dass Baustellenbeleuchtung mieten zu den gefragtesten Leistungsfacetten im Mietspektrum von Leihfirmen zählt. Grund dafür ist die Verbindung von Lichtmasten mit vielen Aufgaben im Hausbau.

Lichtgiraffe LT 40/9 M

Lichttower aus unserem Mietpark in Gesamtansicht freigestellt
Lampenleistung 4000 Watt
max. Masthöhe 9,00 m

Lichtgiraffe LT 40/9 E

eingefahrener Lichtmast in Fahrzustand freigestellt
Lampenleistung 4000 Watt
max. Masthöhe 9,00 m
 

Baustellenbeleuchtung mieten für Bodenverdichtungsarbeiten:

Bodenverdichtungsmaschinen komprimieren den Baugrund. Das ist für die Standfestigkeit und solide statische Verhältnisse des geplanten Baukörpers besonders wichtig. Durch Baustellenbeleuchtung mieten kann man diese Verdichtungsarbeiten auch bei trübem Wetter ausführen. Helles Licht moderner Halogenscheinwerfer lässt den Führer der Verdichtungsmaschine Hindernisse rechtzeitig erkennen. Das können herausragende Kabel, Baureste oder Wurzelwerk sein. So trägt die Entscheidung zum Baustellenbeleuchtung mieten zur Arbeitssicherheit auf dem Bau bei.

Trennvorgänge durch Baustellenbeleuchtung mieten ermöglichen:

Dem architektonischen Entwurf entsprechend, setzt man Trennmaschinen zur Gestaltung von Baumaterialien ein. Ein millimetergenauer Zuschnitt von Materialien entsprechend Planungsvorgabe erfordert beste Lichtverhältnisse. Diese sind bei Straßenbeleuchtung oder mit Arbeitslampen der Baumaschinen meist nicht gegeben. Hier schafft das Baustellenbeleuchtung mieten schnelle Abhilfe.

Mobile Lichtmaste zum Innenausbau:

Auch Installationen, Verputzarbeiten, Montagen von Türen, Fenstern sowie Durchbrüche erfordern gute Sicht. Durch Baustellenbeleuchtung mieten wird dies möglich. Lichtgiraffen sind direkt am Arbeitsort aufstellbar und leicht zu platzieren. Sie spenden Helligkeit bis in jeden Winkel. Baustellenbeleuchtung mieten ist außerdem eine gute Idee, um bei unzureichenden Lichtverhältnissen die erstellte Bausubstanz zu prüfen. Diese Kontrollen sind beispielsweise nötig, wenn Heizlüfter die Trocknung im Innenraum vorantreiben. Eine helle Beleuchtung durch mobile Lichtgiraffen macht unschöne Risse und Unebenheiten an Wänden genau erkennbar.

Lichttechnik bei Abbrucharbeiten einsetzen:

Lastenaufzüge transportieren Menschen, Maschinen und Baumaterialien zu Arbeitsorten in die Höhe. Abbruchmaterial nimmt den Weg über die Schuttrutsche zur Abbruchwanne. Es wird dann per Transporter zum Recycling oder zur Deponie verbracht. Werden die Abbruchstelle und die Transportschneisen durch Licht gekennzeichnet, kann man auch Nachts arbeiten. Dies ist nach dem Baustellenbeleuchtung mieten möglich.
 

hier ist der Inhalt