Anhängerarbeitsbühne AB 122 GTE

  • max. Arbeitshöhe 12.2 m
  • max. seitl. Reichweite 6.1 m
  • max. Tragkraft 200 kg
Vorteile
  • flexibel einsatzbereit
  • problemloser Transport
  • Radantrieb
  • vollproportionale Hydrauliksteuerung
  • geringe Bodenbelastung
  • verkranbar
Besonders geeignet für
  • Handwerk
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Gebäude-Management
  • private Endverbraucher
Fragen zum Produkt ?
Kostenlose Hotline
0800 092 99 70

Technische Daten

max. Arbeitshöhe
12.2 m
Gerätehöhe in m
2 m
Gerätelänge in m
4.57 m
Gerätebreite in m
1.5 m
max. Plattformhöhe
10.2 m
max. Tragkraft
200 kg
Antrieb
Elektro
max. zulässige Personen
2
Leergewicht
1450 kg
Armart
Gelenkteleskop
Höhe Transportstellung in m
2 m
Allrad 4 x 4
nein
Bereifung
marking
Pendelachse
nein
Korbgröße
0,96 x 0,66 m
max. Bodenfreiheit
0.26 m
Fahrgeschwindigkeit max.
72 km/h
verkranbar
ja
max. seitl. Reichweite
6.1 m
min. Abstützfläche L x B
4,57 x 3,65 m
Schwenkbereich
360 °
Bodendruck
6.12 kg/cm²
zul. Stützlast
90 kg

Abmessungen

Lastdiagramme

Datenblatt

Sicher und günstig auf Höhe: die Anhängerarbeitsbühne AB 122 GTE

„Einmal AB 122 GTE zum Mitnehmen bitte“ – das lässt sich hier wörtlich nehmen. AB steht für Anhängerarbeitsbühne, d. h., das Mietgerät kann vom Kunden selbst flexibel zum gewünschten Einsatzort transportiert werden. Montiert auf einem Anhänger mit Kugelkopfkupplung und Auflaufbremse, kann die AB 122 GTE an jedes dafür zugelassene Zugfahrzeug angehangen werden. Mobilität, die in Verbindung mit kompakten Maßen von 4,57 m Länge,  1,50 m Breite  und 2,00 m Höhe Raum für unzählige Einsatzvarianten schafft.

Die Anhängerarbeitsbühne wird elektrisch, d. h., über das Hausstromnetz mit 230 V betrieben. Eine Traktion aus absoluter Emissionsfreiheit und Geräuscharmut. Als kompakteste ihrer Klasse wird die AB 122 GTE den Anforderungen beengter Areale gerecht. Die vollproportionale Hydrauliksteuerung gewährleistet eine stufenlose und feinfühlige Steuerung, beispielsweise beim Passieren schmaler Durchfahrten. Zu weiteren Sonderausstattungen dieser Bühne zählt der Fahrantrieb, d. h., die Hebebühne kann ohne angekuppeltes Zugfahrzeug über eine integrierte Fahrvorrichtung zielgenau im Baustellenbereich umgesetzt und positioniert werden.

AB 122 GTE im Video anschauen:

Anhängerarbeitsbühne AB 122 GTE mieten

Preisanfrage: AB 122 GTE

 

Aus einem niedrigen Eigengewicht von 1.450 kg, über vier Hydraulikstützen auf eine Gesamtfläche von 4,57 m x 3,65 m verteilt, resultiert ein geringer Bodendruck von 6,12 kg/cm². Diese Parameter prädestinieren die Arbeitsbühne geradezu für Einsätze auf lastbegrenzten Untergründen wie beispielsweise Verbundsteinpflaster oder Rasenflächen.

Der 96 cm x 66 cm bemessene Arbeitskorb befördert Personen und Werkzeug in Höhen bis 12,20 m. Ohne Tragkraftverlust bietet die Arbeitsbühne dazu eine enorme seitliche Reichweite von 6,10 m. Der Gelenkteleskop-Arm gewährleistet in diesem Zusammenhang das waagerechte Übergreifen von Hindernissen wie Zäunen, Vordächern oder Beeteinfassungen. Der Schwenkbereich des Oberwagens beträgt 360°.

Kaum eine Branche, in der Anhängerarbeitsbühnen des Typs AB 122 GTE nicht ihren Einsatzzweck finden: Ob in Handwerk und Industrie, Garten- und Landschaftsbau, beim Gebäude-Management oder Endverbraucher; sie alle machen sich die flexiblen Einsatzmöglichkeiten mit wirtschaftlicher Miete zunutze. Beispielsweise für Wartungs- und Reparaturarbeiten, in Bereichen der Baumpflege oder für Arbeiten rund um Haus und Garten sind die Anhängerbühnen auf Einachsfahrgestell die Profis, um sicher, schnell, zuverlässig und günstig auf Höhe zu kommen.

Sie möchten eine Hebebühne für Ihr Projekt mieten, müssen aber höher hinauf? Dann machen Sie die erforderlichen Angaben im Maschinenfinder und Sie erhalten die projektbezogene Auswahl. Über die kostenlose Miethotline 0800 092 99 70 werden Sie gerne persönlich beraten.

Preisanfrage Anhänger-Arbeitsbühne