Sattelauflieger 35 t

mit hydr. Rampen, Hubtisch und Seilwinde
  • Hersteller: Kempf
  • Typ: SPT 35/3
  • Baujahr: 2010
  • Nummer: 821452
  • Zustand: sehr gut
  • zul. Gesamtgewicht: 35 t
  • Nutzlast: 28,46 t
  • Leergewicht: 12,54 t
26.950 € zzgl. MwSt
Fragen zur Maschine?
Persönliche Beratung
02682 96466 361

Sattelauflieger 35 t

Der Sattelauflieger 35 t von Kempf mit hydraulischen Rampen, hydraulischem Hubtisch und hydraulischer Seilwinde (6 t) sowie einer Nutzlast von 28.460 kg ist die optimale Lösung für den Transport von Baumaschinen und Baugeräten. Die Abstützung vorne wird über Jost Stützwinden realisiert während die hintere Abstützung mit hydraulischen Stützen ausgeführt wird. 40 versenkbare Zurrpunkte auf der Ladefläche stehen für die Ladungssicherung zur Verfügung. Alle Inspektionen wurden durchgeführt und dokumentiert. Wenn Sie den Kempf-Tieflader kaufen, erhalten Sie von uns auf Wunsch und gegen einen marktgerechten Aufpreis die Lieferung des Aufliegers.

Die Ausstattung des Kempf Sattelaufliegers:

  • Lenkung: zweite und dritte Achse hydraulisch zwangsgelenkt
  • Fahrgestell: SAF-Achsen mit Kompaktnaben, erste Achse liftbar
  • Bremsanlage: 2-Leitung Trommelbremsanlage, Wabco-EBS, automatischer Nachsteller, Federspeicher
  • Federung: Luftfederung, Hebe- und Senkfunktion
  • Beleuchtung: 24 V, 15-polig (ISO 12098)
  • Bereifung: 12-fach bereift (Michelin), Stahlfelgen, 235/75 R 17.5
  • Profiltiefe:
    - Achse 1 links außen 7,5 / links innen 7,5 / rechts innen 8,5 / rechts außen 7,5
    - Achse 2 links außen 6,5 / links innen 6,5 / rechts innen 6,5 / rechts außen 6,5
    - Achse 3 links außen 8,5 / links innen 8,5 / rechts innen 8,5 / rechts außen 8,5

Auflieger mit vielen Extras:

  • Hydraulikaggregat: 2-Kreis-Hydraulik und Leckölanschluss
  • hydraulische Rampenanlage: doppelklappbar, 0,70 m breit, 4,70 m lang, hydraulisch in der Breite verschiebbar, Gitterrostboden
  • Abstützung vorne: Jost Stützwinden 24 t
  • Abstützung hinten: links und rechts hydraulische Stützen
  • Hubtisch vorne: hydraulisch, überfahrbar auf Schwanenhals (3 t Radlast)
  • Bodenbelag vorne und hinten: feuerverzinkter Stahlgitterrostboden
  • 40 versenkbare Zurrpunkte
  • Schmieranlage: Beka-Max Zentralschmierung
  • hydraulische 6 t Seilwinde
  • drei Stahlwerkzeugkästen links und zwei Stahlwerkzeugkästen rechts
  • Rückseite des Tiefbetts 9° abgeschrägt
  • zwei Alu-Unterstellböcke
  • zwei Arbeitsscheinwerfer auf der Stirnwand
  • mechanische Einspurhilfe
  • Ersatzrad

Technische Daten des Kempf-Tiefladers:

  • zulässiges Gesamtgewicht: 35.000 kg / 41.000 kg
  • Leergewicht: 12.540 kg
  • Nutzlast: 28.460 kg (technisch möglich)
  • Länge: 14,04 m + 0,35 Auffahrrampe
  • Breite: 2,55 m
  • Aufsattelhöhe unbeladen: 1,11 m
  • Ladehöhe beladen: 0,92 m
  • Radstand: 1,31 m + 1,41 m
  • Tiefbettlänge hinter dem Schwanenhals: 9,50 m

Alle unsere Geräte unterliegen regelmäßigen Inspektionsintervallen, bei denen Wartungen und Pflegearbeiten durchgeführt werden. Nach jedem Einsatz werden unsere Maschinen auf „Herz und Nieren“ geprüft und notwendige Reparaturen werden zeitnah durchgeführt. Somit verwenden und investieren wir Jahr für Jahr erhebliche finanzielle Mittel in die Werterhaltung unserer Maschinen. Das ist der Grund dafür, dass alle unsere Maschinen und Geräte ein sehr gepflegtes und qualitativ hochwertiges Erscheinungsbild haben.

Hinweis

Eingabefehler und Irrtümer in diesem Angebot werden ausdrücklich vorbehalten. Entscheidend sind allein die konkreten Vereinbarungen in der Auftragsbestätigung bzw. dem Kaufvertrag.

Technische Daten

Anfrage

* Pflichtfelder