3 von 3 Produkten zeigen
  • Betriebsgewicht: 17.5 kg
  • Gerätelänge in mm: 330 mm
Häufig gemietet
Rüttelflasche Gesamtansicht 45mm
  • Betriebsgewicht: 16 kg
  • Gerätelänge in mm: 382 mm
Optimale Verdichtungsergebnisse auf Ihrer Baustelle — Jetzt mieten

Fragen & Antworten zur Miete von Rüttelflaschen

  • Wo liegen die Mietpreise von Rüttelflaschen?

Der Tagespreis Ihrer Rüttelflasche ist mit der Mietzeit gekoppelt. Fordern Sie gerne ein unverbindliches, auf Ihren Mietrahmen zugeschnittenes Preisangebot an.

  • Stehen Flaschenrüttler Privatnutzern zur Verfügung?

Ja, die Innenrüttler Miete ist auch Privatkunden möglich.

  • Muss ich den Innenrüttler selbst abholen?

Innenrüttler aus der Vermietung werden zur Selbstabholung angeboten. Die Verdichter mit integriertem Frequenzumformer sind nicht größer als eine Kabeltrommel. Sie passen auf jeden Beifahrersitz und in jeden Kofferraum.

  • Was wird im Set mit einer Rüttelflasche gemietet?

Generatoren sind ein häufiger Set-Partner von Rüttelflaschen. Sie stellen den netzstromunabhängigen Betrieb auf Baustellen ohne direkte Anschlussmöglichkeit sicher. Kleine Stromerzeuger mit wenigen kVA reichen bereits aus.

  • Ist die stundenweise Innenrüttler Anmietung möglich?

Die Mindestmietzeit für eine Rüttelflasche beträgt 1 Tag und kann flexibel erweitert werden.

  • Werden Flaschenrüttler in jeder Mietstation angeboten?

Alle Niederlassungen bieten eine umfangreiche Auswahl an Verdichtungsgeräten zur gewerblichen und privaten Miete an. Fragen Sie gerne nach der Verfügbarkeit von Innenrüttlern für Ihren Wunschzeitraum.

Rüttelflasche anfragen

  • Ist die Anwendung von Rüttelflaschen Laien möglich?

Rüttelflaschen mit integriertem Frequenzumformer sind funktional und gut handelbar. Damit sind die Betonverdichter für Profis wie Erstnutzer ideal geeignet.

  • Wer mietet Betonverdichter?

Branchen wie der Betonbau, Brückenbau, Fundamentbau aber auch private Bauherrn mieten Rüttelflaschen.

Verdichtungsgeräte mieten

  • Was ist ein Innenrüttler?

Ein Innenrüttler ist ein Baugerät zur Verdichtung von Frischbeton.

  • Was bewirkt eine Rüttelflasche?

Über den Flaschenkopf (auch: Nadel) auf den umgebenden Baustoff übertragene Vibrationen bewirken eine Verlagerung der enthaltenen Gesteinspartikel. Hohlräume werden verkleinert und Luft verdrängt. Hieraus resultiert eine höhere Stabilität des Betons nach Aushärtung. Weiterhin wird der Verbund des Baustoffs mit der Armierung verbessert.

  • Warum einen Tauchrüttler leihen?

Nur durch eine homogene Verdichtung erhält der Beton die nötige Frostbeständigkeit und Tragfähigkeit.

  • Wie ist das Funktionsprinzip von Innenrüttlern?

Je nach Bauart arbeiten die Tauchrüttler mit einer in Bewegung gebrachten Unwucht oder in Rotation versetzten Kugel. Die hierdurch erzeugten Schwingungen werden über die Flaschennadel nach allen Seiten in den umgebenden Baustoff übertragen.

  • Wie wird eine Rüttelflasche angewendet?

Um flüssigen Beton fachgerecht zu verdichten, wird der am Ende des Schutzschlauchs befindliche Flaschenkörper des Innenrüttlers senkrecht in den Baustoff eingeführt. Am tiefsten Punkt der Schüttung wird der Vibrationskörper in gerader Flucht langsam wieder nach oben gezogen. Dieser Vorgang wird mit Augenmerk auf den Wirkungsbereich in gleichmäßigen Abständen auf der gesamten Fläche wiederholt. Als Faustformel gilt: Aktionsradius multipliziert mit dem Faktor 1,7 gleich Rüttelabstand.

  • Schmaler oder breiter Flaschenkopf?

Zwischen engmaschiger Armierung wählt man eine schmale Nadel, während große offene Bereiche effektiv mit einem breiten Vibrationskörper verdichtet werden. Denn: Je dicker der Flaschenkopf, desto größer der Aktionsradius. Der Wirkungsdurchmesser einer Rüttelflasche entspricht i. e. dem 10fachen der Rüttelflasche.

  • Was ist bei der Anwendung der Rüttelflasche zu beachten?

Innenrüttler werden zeitnah nach oder während der Schüttung in frischem, nicht angetrocknetem Beton angewendet, wobei die Schichthöhe mindestens 30 cm betragen sollte. Nur gleichmäßiges, senkrechtes Eintauchen gewährleistet hierbei den richtigen Verbund. Rühren, Pendeln und zu langes Rütteln kann dagegen eine Entmischung bewirken. Bei mehrschichtiger Verdichtung ist ein schichtübergreifendes Eintauchen (ca. 10 cm) wichtig, um den nötigen Verbund herzustellen. Gleiches gilt für die Rüttelabstände. Die vibrierende Tauchflasche darf nicht in Kontakt mit der Bewehrung und Verschalung kommen. Bei engmaschiger Bewehrung sollten Rüttelgassen eingeplant und / oder eine schmale Rüttelflasche ausgewählt werden.

Mietanfrage Flaschenrüttler

  • Wie werden Innenrüttler angetrieben?

Die Betonverdichter der Vermietung werden elektrisch per Direktanschluss an ein Normalstromnetz oder einen Generator betrieben. Ein 15 m langes Anschlusskabel gewährleistet Bewegungsfreiheit im Einsatzbereich.

  • Gibt es verschiedene Frischbeton Rüttler?

Innenrüttler gibt es mit eingebautem sowie außenliegendem Elektro- bzw. Elektro- oder Verbrennungsmotor und mit Druckluftzufuhr. Rüttler mit integriertem Frequenzumformer sind vergleichsweise leicht und flexibel zu handhaben. Die meisten Maschinen leisten etwa 12.000 Schwingungen/min. Neben der Frequenz und der Materialkonsistenz hat weiterhin die Größe des Flaschenkörpers Einfluss auf den Wirkungsdurchmesser. Der Verleih bietet elektrische Tauchrüttler mit 45 mm und 58 mm starker Flasche zur Miete an.

  • Gibt es Alternativen zu Miet Rüttelflaschen?

Alternative Verdichtungsgeräte arbeiten nach einem anderen Prinzip als Rüttelflaschen: Außenrüttler wirken über die Schalung auf den flüssigen Baustoff ein, Vibrationsbohlen breit und glättend über die Oberfläche des Betons.

  • Rüttelflasche leihen beim Treppenbau?

Ob eine Rüttelflasche beim Anlegen von Betontreppenstufen eingesetzt werden kann, hängt von der Flächengröße ab. Kleine Trittstufen sollten nicht von innen verdichtet werden, da durch die Wirkweite der Hochfrequenz-Rüttler die Verschalung beschädigt werden kann. Das äußerliche Abklopfen der Holzplatten reicht hier meist aus, überschüssige Luft aus dem Flüssigbaustoff nach oben zu treiben und eine glatte Oberfläche zu schaffen. Ausladende Podeste dagegen können durchaus per Tauchrüttler verdichtet werden.

  • Rüttelflache mieten beim Fundamentbau?

Beim Fundament- und Bodenplattenbau sowie auf Zwischendecken sind Betonrüttler ein wichtiges Werkzeug zur Herstellung der gewünschten Widerstands- und Tragfähigkeit. Je nach Flächengröße stehen Flaschenkörper mit unterschiedlichen Durchmessern und Wirkungsweiten zur Verfügung.

  • Dürfen Rüttelflaschen im Innenbereich betrieben werden?

Elektrische Rüttelflaschen können im Innen- wie Außenbereich eingesetzt werden.

  • Welche Kabellänge sollten Betonrüttler haben?

Besonders auf größeren Flächen, z. B. Fundamenten oder Zwischendecken, bedeutet ein langes Anschlusskabel Flexibilität und Bewegungsfreiheit. Mindestens 10 m, besser 15 m lang sollte ein Stromkabel für Innenrüttler daher sein.

  • Wie werden Rüttelflaschen noch bezeichnet?

Innenrüttler, Flaschenrüttler, Tauchrüttler, Betonverdichter, Betonrüttler, Hochfrequenz-Innenvibrator und Vibrationsflasche sind Synonyme für Rüttelflasche.

  • Welche Vorteile bietet die Rüttelflaschen Miete?

Eine Rüttelflasche mieten geht spontan, unkompliziert und erspart hohe Anschaffungskosten. Leih Innenrüttler sind auf dem technisch neuesten Stand, top gewartet und überraschend preiswert.

Betonrüttler mieten