neuesten Nachrichten

Outdoortauglich nachgelegt: 15 neue Geländestapler im Mietpark

Juni 2022
Gruppenbild von 15 neuen Manitou Geländestaplern im BEYER-Mietpark

Pünktlich zum Festival-Restart standen sie in den Startlöchern: 15 fabrikneue Allrad-Frontstapler umfasst unser jüngstes Flurförderfahrzeuge-Paket, geschnürt mit Manitou – haben wir doch unter anderem im Veranstaltungsbereich durchweg positive Erfahrungen mit der verlässlichen, leistungsstarken Technik des renommierten französischen Herstellers gemacht. Die 10 bzw. 5 Allradstapler AFS 50 GDA-550 II (4,6 t max. Tragkraft, 5,50 m Hubhöhe) und AFS 25 GDA-340 (2,5 t max. Tragkraft, 3,40 m Hubhöhe) sind längst auf die Rennstrecken, Festwiesen und Zeltplätze der Republik entlassen worden - und haben einiges an innovativer Ausstattung im Gepäck.

Leistungsstarke Technik, die „rockt“!

Besondere Aufmerksamkeit sei der modernen Motorisierung der Stapler gewidmet: Beide Staplervarianten sind mit einem Stage V konformen, besonders verbrauchsarmen Dieselmotor ausgestattet – und: mit integriertem Rußpartikelfilter! Diese Sonderausstattung macht die Stapler nicht nur maximal klimafreundlich. Im Einsatz neben Menschenmassen ist der reduzierte Schadstoffausstoß ebenso essentiell, wie im kombinierten Indoor- Outdooreinsatz, wie er gerade im Veranstaltungsbereich, wo Zelte, Messe- und Konzerthallen und Arenen befahren werden, stattfindet.

Mit ihrem Gesamtauftritt machen sich die Geländestapler um ihren Namen verdient: Ein robuster Aufbau, Allradantrieb, Differentialsperre, große Luftreifen mit Agrarprofil, pendelnde Hinterachse, optimale Federung, große Bodenfreiheit, ROPS/FOPS zertifizierte Kabine mit Heizung und Klimaanlage … Wer braucht da noch Panzertape und Gummistiefel? Sowohl auf durchweichtem Untergrund, als auch in steilen, hügeligen Arealen ist bester Grip und ein sanftes, sicheres Acting gewährleistet. Für gute Sicht und Sichtbarkeit im tageszeitunabhängigen Einsatz sind alle 15 neuen Geländestapler mit kompletter Straßenbeleuchtung nach StVZO, insgesamt vier Front- und Heck-Arbeitsscheinwerfern und LED-Rundumleuchte ausgestattet.

Niedrigbauweise: Kompaktester Geländestapler im Segment

Mit dem 2,5-Tonner AFS 25 GDA-340 haben wir nunmehr einen Geländestapler in die Flotte geholt, der mit auffallender Kompaktheit punktet: Dank Buggy-Kabine und Freihub-Triplex-Mast kommt der Stapler auf nicht mehr als 2,00 m Durchfahrtshöhe – die Masthöhe beträgt 1,99 m. Breite und Länge bemessen sich auf 1,47 m und 4,24 m, woraus wiederum ein kleiner Wenderadius von 3,41 m resultiert. Diese Mietmaschine ist genau die Richtige für das effiziente Lastenhandling auf engstem Raum und in höhenlimitierten Bereichen wie Parkhäusern, Festzelten, Lagercontainern oder Kellern.

Alle Wetter! - Die neuen Outdoorstapler sind nicht aus Zucker!

Mit 15x mehr 4x4 in der Outdoorstapler-Flotte stellen wir – selbstverständlich! – nicht nur dem Veranstaltungsgewerbe, sondern zahlreichen Branchen erprobte Flurfördertechnik für den ganzjährigen anspruchsvollen Außeneinsatz zur Verfügung. Ob als Einzelmaschine oder Teil eines Projekt-Bundles, z. B. zusammen mit Höhenzugangstechnik. Pausenloses Ladespiel und weite Wegstrecken auf Baustellen, Recyclinghöfen, in der Förder- und Anlagentechnik, im Metall- und Gebäudebau liegen den Geländespezialisten ebenso wie die sommerlichen Festivaljobs – übrigens auch bei schlechtem Wetter.

Unverbindliche Anfrage starten!

AFS 25 GDA-340 + AFS 50 GDA-550 II