Intensive Mitarbeiterschulung - Garant für Service & Qualität

Mai 2016.

Regelmäßige Schulungen von Mitarbeitern sind für die Beyer-Mietservice KG selbstverständlich. Die speziellen Anforderungen und die umfassende Mietflotte mit mehr als 3.000 Mietgeräten machen es erforderlich, Mitarbeiter regelmäßig und umfassend zu schulen, um sie auf den neusten Stand zu bringen.

Im April war es wieder soweit und vom 20. bis 29. April wurde ein Team der Beyer-Mietservice KG umfassend in allen Bereichen von A wie Arbeitsbühne über T wie Teleskopstapler bis Z wie Ziehgerät geschult. In Theorie und Praxis wurde das Wissen zur Bedienung und zur Ausstattung der Arbeitsbühnen, Teleskopstapler, Frontstapler, Bagger, Radlader, Minikrane, Raupen- und Spezialkrane, Generatoren und vielen weiteren vermittelt.

In den theoretischen Unterrichtseinheiten lernten die Teilnehmer die Ausstattung, die Leistungsmerkmale und die Einsatzgebiete der Mietgeräte kennen. Die Theorie wurde dann in praktischen Unterrichtseinheiten umgesetzt. Mit den Arbeitsbühnen ging es nach oben, Minikrane wurden unter die Lupe genommen, aufgebaut und Kranarme ausgefahren. Um sich selbst von der Top-Ausstattung und der Bedienfreundlichkeit der Mietgeräte zu überzeugen, fuhren die Teilnehmer mit starren und drehbaren Teleskopstaplern, mit Baggern, Radladern und Frontstaplern.

Die intensiven Mitarbeiterschulungen sind für Geschäftsführer Dieter Beyer essentiell. Die Schulungen sorgen bei den Mitarbeitern für das nötige Know-how, um Kunden die umfassende Beratung und das bestmögliche Angebot für jedes Projekt zu bieten.

Mitarbeiterschulung April 2016

hier ist der Inhalt