Geländestapler AFS 50 GDA-550 II

  • max. Tragkraft 5000 kg
  • max. Hubhöhe 5.5 m
Vorteile
  • Allradantrieb
  • große Bodenfreiheit
  • Seitenschieber
  • Zusatzhydraulik
Besonders geeignet für
  • Veranstaltungstechnik
  • Zeltbau
  • Anlagentechnik
  • Fördertechnik
  • Metallbau
Fragen zum Produkt?
Kostenlose Hotline
0800 092 99 70

Technische Daten

max. Hubhöhe
5.5 m
Länge mit Gabeln
5 m
Leergewicht
8436 kg
max. Tragkraft
5000 kg
Lastschwerpunkt
600 mm
Gerätebreite in m
2.1 m
Antrieb
Allradantrieb
Rußpartikelfilter
auf Anfrage
Bereifung
vorne: 480/65-22.5, hinten: 340/80 R18
Radstand
2.12 m
Gerätehöhe in m
2.54 m
max. Bodenfreiheit
0.3 m
Allrad 4 x 4
ja
Freihub
1.86 m
Motorleistung in kW
55 kW
Masthöhe
2.91 m
Mastart
Triplexmast
Durchfahrtshöhe
2.91 m
Gabelzinken H, B, L
60 x 150 x 1800 mm
Kabinenart
geschlossen
verkranbar
ja
Fahrgeschwindigkeit max.
22 km/h
Wenderadius außen
4.64 m
Tankinhalt und Kraftstoff
85 l, Diesel
Mastneigung
vorne/hinten 10°/15°

Abmessungen

Seitliche Abmessungsgrafik von Geländestapler AFS 50 GDA-550 II Abmessungsgrafik aus der Vogelperspektive von Geländestapler AFS 50 GDA-550 II

Lastdiagramme

Lastdiagramm von Geländestapler AFS 50 GDA-550 II

Datenblatt

Geländestapler für schweres Gelände zur Miete

Der Geländestapler AFS 50 GDA-550 II überzeugt mit robuster Leistungsstärke im harten Baustellenalltag und beim ganzjährigen Einsatz. Weichen, schwierigen Grund, Wiese und Schotter befährt der Frontstapler mit Allradantrieb, Differentialsperre und großen pneumatischen Stollenreifen ebenso kontrolliert, wie Bordsteine oder steile Rampen. Die notwendige Power hierzu bringt er in Form eines Stage V konformen 55 kW (75 PS) 4-Zylinder Deutz TCD 2,9 L 4 Diesel-Motors mit.

Ausgestattet mit Dieselpartikelfilter ist der Hubstapler gleichzeitig in der Lage, schlecht belüftete Bereiche, z. B. Tunnels, Industriehallen, Messezentren oder Konzerthallen, zu befahren, hier Lasten aufzunehmen oder zu platzieren. Dieser geländetaugliche Stapler des Qualitätsherstellers Manitou ist erprobter Ladespiel-Spezialist in der Veranstaltungstechnik, beim Zeltbau, auf Festivals, auf Recyclinghöfen, in der Förder- und Anlagentechnik, im Metallbau und beim Gebäudebau.

Allradstapler Verleih — Lasten aufnehmen, transportieren & auf Höhe bringen

Mit einer maximalen Grundtragkraft von 5.000 kg bei 600 mm Lastschwerpunkt (durch Sonderausstattung: 4.600 kg bei 600 mm LSP) nimmt der Geländestapler AFS 50 GDA-550 II zuverlässig gewichtige, sperrige Lasten aller Art auf, z. B. Fertigbetonelemente, Stahlträger, Rohre, Maschinenteile und Event-Equipment.

Der Lastentransport über längere Fahrstrecken und hügeliges, unebenes Areal gelingt dank optimaler Stoßfederung und pendelnder Hinterachse sanft und sicher. Das Hubgerüst ist um 10° nach vorne und 15° nach hinten neigbar, was die stabile Lastenaufnahme begünstigt. Mit einer großen Bodenfreiheit von 30 cm lässt der Stapler kleinere Bodenerhebungen problemlos hinter sich. Unbeladen legt er Wegstrecken mit einer maximalen Fahrgeschwindigkeit von 22 km/h zurück. Mit aufgegabelter Last sind maximal 10 km/h erlaubt.

Per Triplexmast wird eine maximale Hubhöhe von 5,50 m erzielt. Durch den großen Freihub von 1,86 m ist das Lastenhandling in höhenbegrenzten Bereichen gewährleistet. So gelingt z. B. das sichere Unterqueren von Toren, Förderanlagen oder Rohrleitungen mit aufgenommener Last ohne Veränderung der Durchfahrtshöhe. Dank hydraulischem Seitenschieber gestaltet sich umfangreiches Ladespiel mit dem AFS 50 GDA-550 II unkompliziert, zügig und effizient.

Kompakte Baumaße, wendig auf engem Terrain

Der Outdoor-Stapler kommt im Hinblick auf seine Leistungsparameter in vergleichsweise kompaktem Design daher. Die Masthöhe in abgesenktem Zustand beträgt 2,91 m, die Höhe des Schutzdachs liegt bei 2,54 m. Die Länge bis zur Vorderseite der Gabeln beträgt 3,75 m. Der Stapler ist mit 1,20 m Gabelzinken ausgestattet, woraus eine Gesamtlänge von 5,00 m resultiert. Für die Aufnahme großvolumiger Ladungen lassen sich optional Verlängerungen auf 2,00 m beistellen.

Diese Kompaktheit zusammen mit einem Radstand von 2,12 m macht den Allrad-Gabelstapler sehr manövrierfähig auf engem Raum und erlaubt Kurvenfahrten in einem Wenderadius von 4,64 m. 8436 kg beträgt das Betriebsgewicht des standsicheren Staplers. Weitere technische Merkmale und Lastdiagramme finden Sie im Datenblatt zum Geländestapler.

Der AFS 50 GDA-550 II ist mit einer schwingend gelagerten ROPS/FOPS Vollkabine ausgestattet. Hier findet der Anwender einen ergonomisch ausgestatteten Arbeitsplatz mit bester Bewegungsfreiheit. Die Panoramaverglasung, zwei Außenspiegel sowie ein großer Innenrückspiegel gewährleisten einen 360° Rundumblick und damit optimale Einsicht ins Arbeitsgeschehen. Sonnenblenden an Dach- und Frontscheibe schaffen ein schattiges (Arbeits-)Plätzchen an heißen Sommertagen, eine Heizung sorgt für angenehme Temperaturen bei kühler Witterung.

Für den tageszeitunabhängigen Betrieb bzw. die Nutzung bei widrigen Lichtverhältnissen verfügt der Frontstapler über Beleuchtung nach StVZO und je zwei zusätzliche LED Arbeitsscheinwerfer an Front und Heck. Die LED Rundumleuchte auf dem Fahrerschutzdach ist – neben der Hydrauliksperre – eine wesentliche Sicherheitseinrichtung.

Geländestapler mit Partikelfilter für individuelle Einsätze mieten

Die Vermietung bietet Geländestapler mit Allradantrieb für die europaweite Miete an. Die top gewarteten Maschinen führender Hersteller sind zuverlässig im Langzeiteinsatz bei großen Bauprojekten wie bei Events, erbringen täglich Höchstleistungen in der verarbeitenden Industrie oder im Recycling- und Entsorgungsgewerbe oder können spontan für LKW-Abladungen angemietet werden.

Ist der AFS 50 GDA-550 II Ihr passender Mietstapler? Wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Benötigen Sie andere Leistungsparameter? Das Angebot der Geländestapler ist umfangreich. Rufen Sie uns an – Wir beraten Sie gerne.

Preisanfrage Geländestapler