Minikran - Schulung: Gut geschult ist halb gewonnen

Minikran Schulung

Kompakte Maße, leistungsstarke Hebetechnik und geringes Eigengewicht – damit überzeugen die Minikrane der Beyer-Mietservice KG. Für effektive, fachkundige Handhabe bieten wir, die Beyer-Akademie, Minikran-Schulungen an. Unabhängig vom Mietvorgang können diese Schulungen individuell gebucht werden.

Mietkrane werden häufig für Arbeitseinsätze im Innen- und Außenbereich gemietet. Dabei werden nicht selten Lasten über Sachwerte oder Personen hinweg gehoben oder bewegt. Um die Unfallgefahr auf ein Minimum zu reduzieren sind Fachkräfte im Umgang mit Minikranen nötig. Wir können Sie zu einer solchen Fachkraft ausbilden! In einem zweitägigen Kurs werden den Teilnehmern gezielt Theorie und Praxis vermittelt. Kontaktieren Sie uns und informieren Sie sich über freie Termine und weitere Einzelheiten zur Minikran-Schulung!

Unter Berücksichtung der DGUV Vorschrift 52 (Krane) sowie des DGUV Grundsatzes 309-003 (Auswahl, Unterweisung und Befähigungsnachweis von Kranführern) erhalten erfolgreiche Teilnehmer zum Abschluss einen Fahrausweis für Minikrane sowie ein Zertifikat.


Ihre Vorteile von der Minikran - Schulung:

  • intensive Schulung bedeutet minimales Arbeitsrisiko
  • nachweislich erlerntes Fachwissen für Unternehmen und Vita
  • effektiveres Arbeiten mit Minikranen


Unser Service:

  • individuelle, deutschlandweite Termine
  • Schulung in kleinen Gruppen
  • erfahrene Kursleiter


Schulungsinhalte:

Theorie:

  • Unfallvermeidung
  • gesetzliche sowie BG - Vorgaben
  • Aufbau und Funktion von Minikranen
  • Fahrphysik
  • theoretische Prüfung


Praxis:

  • Vorführung und Einweisung
  • Kontrolle vor dem täglichen Einsatz
  • Fahrübungen
  • Übung zum Bewegen von Lasten
  • Handhabung der Anbauwerkzeuge

Dauer:

  • Minikran - Ausbildung: 2 Tage

 

 

Schulungstermine

Minikran

Schulungen auf Anfrage.

Schulungsanfrage

Zur Schulung

Ihr Kontakt

* Pflichtfelder

hier ist der Inhalt