RL 35 als Winterdienstfahrzeug

  • max. Trichterinhalt 110,00 l
  • Betriebsgewicht 1.670,00 kg
Vorteile
  • geräumige Kabine mit optimaler Rundumsicht
  • niedrige Betriebskosten und effizienter Antrieb
  • Allradlenkung
  • Schneeschild & Federklappenschild
  • Salz-Silostreuer mit großem Fassungsvermögen
Besonders geeignet für
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Baugewerbe
  • Landwirtschaft
  • Straßenbau
  • Kommunen
Fragen zum Produkt ?
Kostenlose Hotline
0800 092 99 70

Technische Daten

max. Trichterinhalt
110,00 l
Betriebsgewicht
1.670,00 kg
Streuer Leergewicht
138,00 kg
Fahrgeschwindigkeit max.
20 km/h
Radstand
1,53 m
Spurbreite
0,94 m
Gerätehöhe in m
2,19 m
Gerätelänge in m
3,55 m
Gerätebreite in m
1,65 m
max. Bodenfreiheit
0,23 m
Gerätelänge mit Anbaugerät
4,90 m
Schneeschild Gewicht
205,00 kg
Bereifung
27 x 10.5 Universalprofil
Streuer B x L
0,49 x 0,57 m
Schneeschild H x B
0,75 x 1,50 m
Tankinhalt und Kraftstoff
30 l, Diesel

Abmessungen

Datenblatt

Winterdienstfahrzeug RL 35 mit innovativer Ausstattung

Durch das innovative Schnellwechselsystem wird aus dem kompakten Erdbewegungsprofi ein professionelles Winterdienstfahrzeug. Das Schneeschild mit Federklappensegmenten wird direkt von der Fahrerkabine aus über das Steuerelement am Radlader montiert. Mit dem Silo-Salzstreuer, der ein Fassungsvermögen von 110 l hat, wird aus dem Radlader RL 35 ein professionelles Streufahrzeug. Das Schneeschild mit einer Breite von 1,50 m als Anbaugerät wird über das hydraulische Schnellwechselsystem direkt von der Fahrerkabine aus installiert und bietet eine effiziente Räumung von Schnee auf Straßen, Wegen und Plätzen.

Winterdienstfahrzeuge entdecken:

Winterdienstfahrzeuge mieten | BEYER-Mietservice

Frühzeitig reservieren

Optimale Räumleistung mit dem Schneeräumer

Insbesondere für die flexible Schneeräumung von schmalen Durchfahrten wie Rad- und Fußwegen wurde das Schneeschild mit Federklappensegmenten, die am stabilen Grundrahmen befestigt sind, konzipiert. Die Federklappensegmente sind mit PU-Besatz ausgestattet, der für einen Schutz vor Vereisung während der Räumarbeiten sorgt. Für zusätzlichen Schutz des Schneeschildes sorgen die links und rechts am Schild fixierten Randabweiser. Die Schürfleiste ist hochabriebfest. Zudem bieten die mechanische Seitenverstellung, der optimierte Neigungswinkel und die höhenverstellbaren Markenstützräder optimale Flexibilität auf den Einsatzflächen und reibungslose Schneeräumung. Während der Räumarbeiten sorgen die Abkantungen im oberen und seitlichen Bereich des Schneeschildes für die optimale Stabilität.

Vorteile mit dem kompakten Räum- und Streufahrzeug aus der Mietflotte

Der Winterdienst-Radlader RL 35 mit Heckstreuer und Schneeschild ist mit Allradlenkung für optimale Traktion ausgestattet. Dank der kompakten Abmessung eignet sich dieses Schnee- und Streufahrzeug für Streu- und Räumarbeiten bei schmalen und niedrigen Durchfahrten. Abgerundet wird die innovative Ausstattung durch eine hydraulische Schnellwechselvorrichtung. Kommunen und alle, die den Anforderungen eines zuverlässigen Winterdienstes gerecht werden müssen, profitieren von der Top-Ausstattung des Schneeräum- und Streufahrzeugs aus der Mietflotte. Mehr Informationen und eine persönliche Beratung zum innovativen Winterdienstfahrzeug gibt es über die kostenlose Miethotline 0800 092 99 70.

Preisanfrage: Winterdienstfahrzeuge