Bei Beyer sind die Grizzly-Bären los

Juni 2012.

Das eigentliche Verbreitungsgebiet des Grizzly umfasst weitläufige Teile des westlichen und mittleren Nordamerika. Nun tummeln sich die Grizzyls gleichermaßen auch in unseren Breitengraden. Im Beyer-Revier sind zehn neue Grizzly-Quads 450 IRS der Marke Yamaha eingetroffen. Die Bären auf vier Rädern können Sie ab sofort mieten.

Im Connect-Quad 450 B 4 x 4 vereinen sich Robustheit, Vielseitigkeit sowie eine beachtliche Zugkraft. Den bärenstarken Antrieb gibt der 421 ccm Benzin-Motor mit 24 kW (32 PS). Damit ist dieses Quad/ATV nicht nur ein sportliches Funmobil für geführte Quadtouren sondern auch ein leistungsstarkes Arbeitsgerät für Großbaustellen.

Mit dem Connect-Quad bei den Platformers` Days 2012 in Hohenroda.Der Unterschied zwischen einem Quad und einem ATV liegt darin, dass man ein Quad in die Kategorie Sport- und Funfahrzeug einordnet, das als Strassen- und Geländefahrzeug genutzt werden kann. Ein ATV (All Terrain Vehicle = Geländefahrzeug ), wird überwiegend als Arbeits- und Nutzfahrzeug wie auch für den Einsatz in extremem Gelände genutzt. Sportlichen Fahrspaß hat man zweifellos mit beiden Fahrzeugkategorien.

Der Grizzly aus dem Beyer-Verleih bietet beides – on the road wie off the road. Das Connect-Quad 450 B 4 x 4 ist ein idealer Allrounder. Mit innovativer Technik ausgestattet, lässt sich mit dem Quad/ATV fast jedes Terrain meistern. Das On-Command® Antriebssystem ermöglicht per Tastendruck den mühelosen Wechsel zwischen Zweirad- und Allradantrieb mit oder ohne Differentialsperre. Das Umstellen Cruisen/Offroad erfolgt fast ruckfrei. Die Einzelradaufhängung hinten gewährleistet eine optimale Traktion in schwerem Gelände; die Offroad-Bereifung tut ein Übriges. Mit automatisch aktivierbarer Motorbremse verlieren selbst starke Gefällstrecken ihren Schrecken.

Kompakte Maße, ein wendiges Fahrwerk sowie der leichte, einteilige Rahmen sind Komponenten, die dem Quad/ATV 450 B 4 x 4 einen sportlichen Charakter und gleichermaßen Fahrdynamik verleihen. Im Motorsport vermitteln Quads nicht nur Rennvergnügen pur sondern werden beispielsweise auch für schnelle Verbindungen im Fahrerlager sowie auf der Rennstrecke eingesetzt.

Der Grizzly ist in gleicher Weise ein belastbares und flexibles Arbeitsgerät. Einsätze auf Großbaustellen (z. B. lange Wegstrecken beim Bau von Solar-/Photovoltaikstationen), bei Open-Air Veranstaltungen mit unwegsamem Gelände sind Herausforderungen, dem sich das ATV–Nutzfahrzeug mühelos stellen kann. Mit Robustheit und Zuverlässigkeit können schwere Lasten transportiert werden. Zuladung und Anhängelast reichen für viele Vorhaben aus.

Fazit: In freier Wildbahn wird es nicht viel geben, was den Grizzly aufhalten kann. Lassen auch Sie sich nicht aufhalten: Mieten Sie das bärenstarke Grizzly Connect-Quad 450 B 4 x 4 auch als ultimatives Freizeitmobil als Selbstfahrer. All inclusive by Beyer-Mietservice.

 

hier ist der Inhalt