Kran mit hochgefahrenem Teleskoparm und Planierschild
Bewegen Sie Mauszeiger oder Finger über das Bild für eine Detailansicht.

Raupenkran RC 164.5 D K II

max. Hebehöhe 16,35 m
max. Tragkraft 4.900 kg
Vorteile
  • Drehwinkel 360° endlos
  • 4 Scherleinen
  • Überwickelschutz
  • Hakensicherung
  • geringer Bodendruck
Service LieferserviceSchulung
Datenblatt RC 164.5 D K II
Besonders geeignet für:
  • Industrie
  • Handwerk
  • Baugewerbe
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Messebau
Fragen zum Produkt?
Kostenlose Hotline Kostenlose Hotline0800 092 99 70
  • Technische Daten

    max. Hebehöhe 16,35 m
    max. Hebehöhe mit Kranspitze 20,30 m
    max. Tragkraft 4.900 kg
    Kranspitze-Tragkraft (optional) 430 kg
    max. Arbeitsradius 14,52 m
    Drehwinkel 360° endlos
    Seilgeschwindigkeit max. 116/172 m/min (4-lagig)
    Winde hydraulisch
    Eigengewicht 10.420,0 kg
    Gerätelänge in m 5,02 m
    mehr anzeigen

    Abmessungen / Lastdiagramme

    Frontansicht auf Abmessungsgrafik von Raupenkran RC 164.5 D K IISeitliche Abmessungsgrafik von Raupenkran aus dem Verleih
    mehr anzeigen
  • Abmessungen / Lastdiagramme

  • Anbaugeräte für RC 164.5 D K II

    GS 600 W

    Piktogramm Glassauger
    Technische Daten GS 600 W
    max. Tragkraft 600 kg
    Eigengewicht 110,0 kg
    Gerätelänge in m 1,80 m
    Gerätebreite in m 0,22 m
    Gerätehöhe in m 1,80 m
    Stromversorgung 24 V Batterie
    Veränderung RC 164.5 D K II
    Die technischen Daten bleiben unverändert.

    GS 800 W

    Piktogramm Glassauger
    Technische Daten GS 800 W
    max. Tragkraft 800 kg
    Eigengewicht 80,0 kg
    Gerätelänge in m 1,46 m
    Gerätebreite in m 0,22 m
    Gerätehöhe in m 1,46 m
    Veränderung RC 164.5 D K II
    Die technischen Daten bleiben unverändert.

Raupenkran für anspruchsvolle Hebeprojekte

Der Raupenkran RC 164.5 D K II ist ein Spezialkran, der mit einer Kranspitze für anspruchsvolle Hebeprojekte ausgestattet ist. Die innovative Maeda Krantechnik aus Japan in der Beyer-Mietflotte mit einer maximalen Hebehöhe von 16,35 m (20,30 m mit Kranspitze) und einer maximalen Tragkraft von 4.900 kg (430 kg mit Kranspitze) überzeugt bei vielen Einsätzen in Industrie, Handwerk, Baugewerbe, Garten- und Landschaftsbau sowie im Messebau.

Baustellentalent auf Stahlraupen

Ein Vorteil dieses Baustellenkrans ist, dass das Eigengewicht zugleich als Kontergewicht dient und somit keine zusätzliche Abstützung erforderlich ist. Für flexible Kranarbeiten sorgt der 360° Endlos-Drehwinkel. Für Sicherheit beim Verkranen von Lasten sorgen der Überwickelschutz und die Hakensicherung.

Über Stahlraupen und Gummipads bewegt sich der Spezialkran sicher über unwegsames Baustellengelände, und das bei einem geringen Bodendruck von 0,48 kg/cm² und einer Steigfähigkeit von 20°. Der Raupenkran bietet ein Heben, Verfahren und präzises Platzieren von Lasten.

Komfortable Ausstattung für Bediener

Für Einsätze in offenen Hallen und weiteren Innenbereichen steht optional ein Rußpartikelfilter zur Verfügung. Damit agiert der leistungsstarke Raupenkran auch in Tunneln. Bei Einsätzen in Außenbereichen schützt die ergonomisch gestaltete Kabine vor Wind und Wetter und die großen Sichtfenster sorgen für optimale Sicht auf die Last am Haken und das umliegende Baustellenareal. Bei Einsätzen im Hochsommer sorgt die Belüftungs- und Klimaanlage für angenehme Arbeitstemperaturen.

Raupenkran mieten – Beratung nutzen!

Die moderne Krantechnik mit innovativer Kranspitze steht direkt zur Miete in der Beyer-Mietflotte zur Verfügung. Für eine persönliche Kranberatung steht unser geschultes Serviceteam über die kostenlose Servicehotline 0800 092 99 70 zur Verfügung.

Loading
hier ist der Inhalt