Scherenbühne 6 m in Komplettansicht freigestellt
Bewegen Sie Mauszeiger oder Finger über das Bild für eine Detailansicht.

Hebebühne SB 65 E

max. Arbeitshöhe 6,45 m
max. Tragkraft 270 kg
Vorteile
  • kompakte Bauform (passt durch Standardtüren)
  • non-marking Bereifung
  • emissionsfreier Elekroantrieb
  • geringer Bodendruck
  • verlängerbare Plattform
Service AbholungLieferserviceSchulungBedienung
Datenblatt SB 65 E - 6,5 m
Besonders geeignet für:
  • Industrie
  • Handwerk
  • Baugewerbe
  • Gebäude-Management
  • Messehallen
Fragen zum Produkt?
Kostenlose Hotline Kostenlose Hotline0800 092 99 70

Im Hebebühnenverleih für Ihr Projekt: die SB 65 E

Die Scherenbühne SB 65 E zählt zu den kleinsten Hebebühnen im Beyer - Verleih. Ihre Länge beläuft sich auf 1,88 m. Die Höhe beträgt eingefahren (inkl. Geländer) nur 1,90 m. Aufgrund der geringen Breite von 0,76 m passt diese Hebebühne problemlos durch Standardtüren.

Mit der SB 65 E sind Sie wendig und flexibel in Innenbereichen unterwegs. Angetrieben wird die Hebebühne durch einen 24V Elektromotor. Arbeiten Sie mit der SB 65 E emissionsfrei in den unterschiedlichsten Innenräumen. Der Boden-Höchstdruck beträgt 14,9 daN/cm2.

Preisanfrage: SB 65 E

Mit ihrer Arbeitshöhe von 6,45 m eignet sich die Hebebühne für Einsätze in der Industrie, im Handwerk oder im Gewerbe. Arbeiten z. B. im Bereich Installation, Wartung, Montage oder Reparatur werden mit der SB 65 E durchgeführt. Sie ist ebenfalls für Malerarbeiten und Elektroinstallationsarbeiten das ideale Mietgerät. Die Plattform der Scherenbühne aus der Beyer - Vermietung ist übrigens verlängerbar. Der Plattformausschub beträt 0,92 m.

Die SB 65 E ist mit weißen, abriebfreien Vollgummireifen ausgerüstet. Einsätze auf empfindlichen Böden sind mit dieser Scherenbühne möglich. Es werden keine unschönen Spuren hinterlassen wie es zum Beispiel mit schwarzen Reifen der Fall wäre. Durch einen kleinen Wendekreis (außen) von 1,80 m lässt sich die Hebebühne auch in engen Räumen gut manövrieren.

Die Bodenfreiheit der SB 65 E beträgt rund 8 cm. Die Bühne verfügt über einen Schutz gegen Kippgefahr (Pothole). Bei ausgeklapptem Kippschutz verringert sich die Bodenfreiheit auf 1 cm. Die Kontur der Bühne wird nicht verändert. Der Kippschutz soll ein Umkippen bei Bodenunebenheiten verhindern. Die Bühne setzt in diesem Fall einfach früher auf. Eine weitere treffende Bezeichnung wäre „Lochfahrschutz“. Trotz diesem Schutz sollte die SB 65 E nur auf ebenen und glatten Böden eingesetzt werden. Für Sicherheit sorgt darüber hinaus der integrierte Neigungsmesser. Erreicht die Hebebühne eine Schräglage von 2° oder mehr, so wird die Funktion „Heben“ ausgeschaltet. Die maximale Steigfähigkeit beläuft sich bei diesem Hebebühnentyp auf 25%.

Nutzen auch Sie diese Maschine aus unserem Hebebühnenverleih für Ihre europaweiten Projekte. Sie möchten diesen Scherenbühnen – Typ mieten? Dann sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne.

Preisanfrage Elektro Scherenbühne

Loading
hier ist der Inhalt