Scherenbühne aus unserer Vermietung in Gesamtansicht freigestellt
Bewegen Sie Mauszeiger oder Finger über das Bild für eine Detailansicht.

Scherenbühne SB 140 ELDI

max. Arbeitshöhe 14,00 m
max. Tragkraft 230 kg
Vorteile
  • kurze Baulänge + 90°-Lenkung = optimaler Wenderadius
  • duales Scherensystem
  • Elektro-Direktantrieb
  • stufenlose Proportionalsteuerung
  • Blinkleuchte im Unterwagen
Service AbholungLieferserviceSchulungBedienung
Datenblatt SB 140 ELDI - 14,0 m
Besonders geeignet für:
  • Industrie
  • Handwerk
  • Baugewerbe
  • Gebäude-Management
  • Messehallen
Fragen zum Produkt?
Kostenlose Hotline Kostenlose Hotline0800 092 99 70

Die SB 140 ELDI - der neue Senkrechtstarter in der Beyer-Vermietung

Durch ihren emissionsfreien Antrieb eignen sich Elektro-Scherenbühnen besonders für Inneneinsätze. Die neuen Scherenbühnen SB 140 ELDI bringen den Anwender nicht nur in maximale Arbeitshöhen von 14,00 m. Die Arbeitsbühnen bieten mit der 2,27 x 1,12 m großen Plattform genug Platz für Personen in Verbindung mit Werkzeug und Material bis zu einer maximalen Tragkraft von 230 kg in der Fahrzeugkontur. Die in drei Stufen manuell um 0,90 m verlängerbare Plattform gibt geringere Tragkräfte frei.

Preisanfrage: SB 140 ELDI

Diese Scherenarbeitsbühne ist mit einer Gesamtlänge von 2,48 m und einer Gesamtbreite von 1,15 m überaus kompakt und platzsparend. Das Gesamtgewicht von ca. 2.740 kg macht Inneneinsätze ’leichter’, das heißt, je nach Belastbarkeit der Böden bzw. Decken kann sie variabel eingesetzt werden. Die weiße non-marking Vollgummibereifung ist besonders bei empfindlichen Bodenbelägen von großem Vorteil. Diese Räder hinterlassen weder schwarze Fahr- und Bremsspuren noch Ablagerungen durch den Reifenantrieb.

Die Scherenbühne SB 140 ELDI – mehr als nur vertikal nach oben

Ein weiteres Highlight bei Einsätzen mit der Elektro-Scherenbühne ist die 90°Lenkung. Diese Technologie kann vor allem bei beengten Platzverhältnissen optimal genutzt werden. Die Lenkung ist so konzipiert, dass das innere Rad immer stärker einschlägt, als das Kurvenäußere. Daraus ergibt sich ein geringerer Wenderadius, was wiederum den Nutzeffekt hat, dass damit selbst auf kleinstem Raum wendig manövriert werden kann. Der Elektro-Direktantrieb liefert dazu die ebenso kraftvolle wie geräuscharme Beschleunigung, d. h., die vorderen Räder werden über je einen Elektromotor direkt angetrieben. Der Elektromotor selbst erhält seine Leistung über Batterien mit 24 V Spannung. Bei eingefahrenem Zustand ergibt sich daraus eine Fahrgeschwindigkeit von 4 km/h. Ausgefahren wird sie über das duale Scherensystem, das in seiner Funktionsweise durch einen mittig angebrachten Hubzylinder die Schere mit gleichmäßiger Kraftübertragung nach oben bringt.

Diese Leistungsparameter machen sich Branchen wie beispielsweise Industrie, Heizung-Klima-Sanitär, Messe- und Eventtechnik ebenso profitabel zunutze wie Maler und Lackierer, Elektroinstallationen, Klima- und Haustechnik oder auch Bausanierer und Bauunternehmen.

Preisanfrage: Elektro Scherenbühnen

Loading
hier ist der Inhalt