Elektro-Gelenksteiger GTB 135 E

  • max. Arbeitshöhe 13.5 m
  • max. seitl. Reichweite 6.1 m
  • max. Tragkraft 215 kg
Vorteile
  • kompakte Bauweise
  • sehr geringer Wenderadius
  • minimaler Überhang
  • proportionaler Joystick
  • non-marking Bereifung
Besonders geeignet für
  • Handwerk
  • Industrie
  • Baugewerbe
  • Messehallen
Fragen zum Produkt ?
Kostenlose Hotline
0800 092 99 70

Technische Daten

max. Arbeitshöhe
13.5 m
Gerätehöhe in m
2.1 m
Gerätelänge in m
4.15 m
Gerätebreite in m
1.5 m
max. Plattformhöhe
11.5 m
max. Tragkraft
215 kg
Antrieb
Elektro
max. zulässige Personen
2
Leergewicht
3850 kg
Armart
Gelenkteleskop
Höhe Transportstellung in m
2.1 m
Bereifung
non-marking
Pendelachse
nein
Korbgröße
1,30 x 0,70 m
max. Steigfähigkeit in %
36 %
max. Bodenfreiheit
0.11 m
Lenkarten
Vorderrad
Radstand
2 m
Fahrgeschwindigkeit max.
4 km/h
verkranbar
ja
Wenderadius außen
2.4 m
max. seitl. Reichweite
6.1 m
bis welcher Höhe verfahrbar
13.5 m
Schwenkbereich
362 °
Wenderadius innen
0.4 m
Übergreifhöhe
5.3 m

Abmessungen

Lastdiagramme

Datenblatt

Das ist die Höhe - der Elektro-Gelenksteiger GTB 135 E

Kompakt, leistungsstark, flexibel – das umschreibt den Elektro-Gelenksteiger GTB 135 E. Die Hubarbeitsbühne wird aufgrund dieser Eigenschaften vorrangig überall dort eingesetzt, wo bei geringem Platzangebot beträchtliches geleistet werden muss. Durch den emissionsfreien Elektroantrieb sind das z. B. Industriebetriebe, Messehallen oder auch Produktions- und Lagerhallen.

Der batteriebetriebene Elektro-Gelenksteiger GTB 135 E des weltweit führenden Herstellers Snorkel bietet eine maximale Arbeitshöhe von 13,50 m und eine maximale seitliche Reichweite von 6,10 m. Mit einem geringen Eigengewicht von 3850 kg auf kompaktem Fahrgestell lässt sich die Bühne wendig manövrieren. Optimale Unterstützung gewährleistet dabei eine bedienerfreundliche Steuerung durch den proportionalen Joystick für besonders einfache Bedienung. Durch diese Eigenschaften lassen sich außergewöhnlich kleine Wenderadien erzielen. Das ist vor allem bei beengten Platzverhältnissen von großem Vorteil, wie beispielsweise bei Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten in Hallen mit schmalen Regalreihen. Durch die kompakten Baumaße von 1,50 m (B) x 4,15 m (L)  sowie einer Höhe von 2,10 m ist die Arbeitsbühne auch eine ideale Mietlösung für kleinere Hallen. Die nicht markierende, weiße Bereifung schont Hallenböden und gewährleistet spurlose Einsätze auf glatten und ebenen Untergründen. Flexibel steuerbar aus dem Arbeitskorb mit einer Plattformgröße von 0,55 m x 1,04 m (Innenmaße) und einer maximalen Korblast von 215 kg lassen sich auch schwer zugängliche Arbeitsbereiche perfekt optimieren.

Video zeigt vergleichbaren Elektro-Gelenksteiger im Einsatz:

Elektro-Gelenkteleskopbühne mieten | BEYER-Mietservice

Preisanfrage: GTB 135 E

Der direkte DC Fahrantrieb ermöglicht eine gute Dynamik und eine hohe Leistungsdichte durch 8 x 6 V, 220 Ah Batterien. Das ergibt eine Fahrgeschwindigkeit bei abgesenktem Teleskop von 4 km/h und bei angehobenem Teleskop von 0,7 km/h. Die robuste Konstruktion in Kombination mit innovativer Technik machen den Elektro-Gelenksteiger GTB 135 E vielseitig einsetzbar, für Innen- und Außenbereiche.

Für weitere Fragen rund um die Arbeitsbühnenvermietung stehen Ihnen jederzeit kompetente Mitarbeiter zur Verfügung – entweder telefonisch, per Email oder über den untenstehenden Button.

Preisanfrage: Elektro-Gelenksteiger