Elektro-Gelenkhebebühne GTB 120 EK-3d

  • max. Arbeitshöhe 11.95 m
  • max. seitl. Reichweite 7 m
  • max. Tragkraft 200 kg
Vorteile
  • 3-dimensionaler Korbarm
  • kompakte Bauweise
  • präzise Steuerung
  • kleiner Wenderadius
Besonders geeignet für
  • Handwerk
  • Industrie
  • Baugewerbe
  • Messehallen
Fragen zum Produkt ?
Kostenlose Hotline
0800 092 99 70

Technische Daten

max. Arbeitshöhe
11.95 m
Gerätehöhe in m
2 m
Gerätelänge in m
5.45 m
Gerätebreite in m
1.2 m
max. Plattformhöhe
9.95 m
max. Tragkraft
200 kg
Antrieb
Elektro 48 V
max. zulässige Personen
2
Leergewicht
6550 kg
Armart
Gelenkteleskop
Höhe Transportstellung in m
2.35 m
Bereifung
non-marking 0,60 x 0,19 m
Korbgröße
1,20 x 0,96 m
max. Steigfähigkeit in %
25 %
max. Bodenfreiheit
0.1 m
Radstand
1.65 m
Fahrgeschwindigkeit max.
6 km/h
verkranbar
ja
Wenderadius außen
3.34 m
max. seitl. Reichweite
7 m
bis welcher Höhe verfahrbar
11.95 m
Schwenkbereich
350 °
Wenderadius innen
1.55 m
Korbdrehung
140 °
Korbarm schwenkbar
140 °
Übergreifhöhe
4.77 m

Abmessungen

Lastdiagramme

Datenblatt

GTB 120 EK 3d Mit hydraulischer Korbdrehung in verwinkelte Bereiche

Die Gelenkteleskopbühne GTB 120 EK überzeugt vor allem bei beengten Platzverhältnissen mit kompakten Maßen L 5,43 x B 1,34 m x H 1,99 m. Der Arbeitskorb mit einer Tragkraft von 230 kg und einer Größe von 1,20 x 0,80 m gibt ausreichend Bewegungsfreiheit für den Bediener. Mit einem Wenderadius außen von 2,85 m lässt sich die GTB 120 EK auch auf engem Terrain gut manövrieren.

Elektro-Gelenkhebebühne GTB 120 EK-3d mit 3d-Korbarm

Die Elektro-Gelenkteleskopbühne GTB 120 EK-3d ist konzipiert für Arbeiten auf Höhe, auch in verwinkelten Bereichen. Der Arbeitskorb der Gelenkbühne manövriert um Hindernisse herum und über Hindernisse hinweg zum Einsatzbereich. Für diese Beweglichkeit sorgt der 3d-Pendelarm. Damit lässt sich der Arbeitskorb nicht nur heben und senken, sondern auch drehen. Im Zusammenspiel mit der Oberwagendrehung von 350° und der 140° Drehung des Arbeitskorbs lassen sich auch komplizierte Arbeitsbereiche auf Höhe und um Hindernisse herum erreichen.

Für welche Aufgaben ist die Gelenkteleskopbühne besonders gut geeignet?

In Kombination mit den kompakten Baumaßen, dem emissionsfreien Elektro-Antrieb und der Non-marking-Bereifung ist die Gelenkbühne für Installations-, Montage-, Reinigungs- und Wartungsarbeiten geeignet. Die Manitou-Arbeitsbühne ist für den Einsatz in Innenbereichen konzipiert, darf aber auch auf ebenem festen Untergrund im Außenbereich eingesetzt werden. Die maximal zulässige Windgeschwindigkeit von maximal 45 km/h ist beim Einsatz im Außenbereich zu beachten!

GTB 120 EK-3d im Einsatz:

Preisanfrage: GTB 120 EK-3d

Kompakter Gelenksteiger mit präziser Steuerung

Die präzise Korbsteuerung der Gelenkhebebühne erfolgt über einen Joystick. Dieser setzt die Steuerbefehle punktgenau um. Für den Notfall gibt es einen Not-Aus-Schalter und eine Notabsenkung über die Oberwagensteuerung. Mit einer maximalen Tragkraft von 200 kg im Arbeitskorb ist die Bühne für zwei Personen zugelassen. Die maximale Arbeitshöhe beträgt 11,95 m und die maximale seitliche Reichweite beträgt 7,00 m. Dank schlanker Maße von 5,45 m Länge und 1,2 m Breite sowie einem Wenderadius von 1,55 m agiert die Elektrobühne auch in beengten Bereichen.

Sicherheit & Service beim Einsatz auf Höhe

Durch Negativbremssystem, Korblastabfrage und Schräglagensensor sowie der Notabsenkung ist mit dieser Gelenkteleskop-Hebebühne Sicherheit beim Arbeiten auf Höhe gewährleistet. Wie alle Maschinen und Geräte wird diese Arbeitsbühne vor und nach jedem Einsatz gewartet und gereinigt. Bei der Lieferung der Maschine bieten wir eine Einweisung in die Bedienung der Elektro-Hebebühne.

Elektro-Gelenkhebebühne GTB 120 EK-3d mieten

Sie interessieren sich für die GTB 120 EK-3d? Dann schicken Sie uns eine unverbindliche Anfrage oder nutzen Sie die kostenlose Miethotline 0800 092 99 70 für eine umfassende Beratung zu Ihrem Projekt.

Preisanfrage: Elektro-Gelenkhebebühne