Holzhäcksler | Mühelos Baumschnitt zerkleinern

Sicht auf das Logo der Beyer-Vorteile

Logo für die Beyer-Videos

Mobil auf Anhängerfahrgestell oder mit nivellierbarem Raupenfahrwerk für Geländeeinsätze: Dieselbetriebene Holzäcksler aus dem europaweiten Verleih der Beyer-Mietservice KG zerkleinern Grünschnitt und Astwerk bis maximal 19 cm Durchmesser schnell und professionell. Die leistungsstarken Holzzerkleinerer können mit dem passenden Transportfahrzeug abgeholt und flexibel zum Einsatzort transportiert werden.

Bei der Baumpflege führt regelmäßiger Astrückschnitt zu einem gesunden Baumwachstum und damit zu einer Ertragsverbesserung. Aber auch nach einer Fällung stellt sich schnell die Frage: Wohin mit dem angefallenen Baumschnitt? Häcksler  aus der Vermietung der Beyer-Mietservice KG zerkleinern Stämme, Äste und Zweige. Unterschiedliche, dieselbetriebene Großhäcksler mit Einzugsstärken bis maximal 19 cm Durchmesser schreddern bei zahllosen Einsätzen Holz zu Hackschnitzel. Für Rückschnittarbeiten oder Baumfällungen in großen Höhen sind oft Baumkletterer unterwegs oder der Baum wir im Ganzen gefällt. Eine Alternative hierzu ist die Miete eines passenden Hubsteigers. Generell ist es beim Häckseln sinnvoll den Baumschnitt im Vorfeld zuerledigen und das Häckselgut möglichst zentral anzuhäufen.

Preisanfrage: Häcksler

Häcksler | Abholung und Einsatz

Die Holzzerkleinerer der Beyer-Mietservice KG eignen sich nicht nur für Forstunternehmen oder Garten- & Landschaftsbauer, sondern auch für private Gartenbesitzer zum alljährlichen Schreddern des Heckenschnitts. Montiert auf Einachsfahrgestell mit Auflaufbremse, lassen sich Gartenhäcksler wie der MH 190 A mit dem entsprechenden Zugfahrzeug (Kugelkopfkupplung und 12 Volt Beleuchtungsanlage) in einer Mietstation der Beyer-Mietservice KG abholen. Miethäcksler auf nivellierbarem Raupenfahrgestell werden entweder mit einem Kleintransporter, Kastenwagen oder dem passenden Anhänger transportiert, bevor sie per Selbstfahrfunktion in den Verwendungsbereich verbracht werden. Denn: Häcksler auf Raupenkette kommen vorzugsweise in unebenem oder abschüssigem Gelände zum Einsatz, z. B. Waldgebieten. Hier ist beispielsweise der Raupenhäcksler MHR 180 R bei der Arbeit:

Preisanfrage: MH 180 R

Holz häckseln und direkt verwerten

Die Forstmaschine ist der Profi für die Holzzerkleinerung. Über ein schwenkbares und weitenregulierbares Ausblasrohr kann das Häckselgut von Astwerk und Stämmen zum Abtransport präzise auf Anhänger, in Container oder in Dumper befördert werden. Eine sinnvolle Verwendung nach dem Häckseln besteht in der Wiederverwertung. Das geschredderte Holz kann beispielsweise zur Beetabdeckung, für die Reduzierung von Unkraut sowie zum Schutz vor Austrocknen des Bodens bei starker Sonneneinstrahlung genutzt werden. Im Gegensatz zu dem gängigen Rindenmulch enthalten Hackschnitzel keine Gerbsäure. Für den Abtransport oder die Verteilung auf dem Grundstück sind Aufsitzdumper, Kipper (7,5 t) oder Kippmuldenanhänger eine sinnvolle Ergänzung.

Wird ein größerer Baum gefällt, kann, je nach Holzart, der Stamm zu Brennholz verarbeitet werden. Tipp: Mieten Sie den passenden Holzspalter oder die Brennholzwippsäge. Störende Baumstümpfe und Wurzeln? Der Beyer-Mietpark bietet leistungsstarke Baumwurzelfräsen in unterschiedlichen Leistungsklassen.

hier ist der Inhalt