Bagger 5.000 kg in Gesamtansicht freigestellt
Bewegen Sie Mauszeiger oder Finger über das Bild für eine Detailansicht.

Raupenbagger RB 510 K

max. Grabtiefe 3,65 m
Betriebsgewicht 5.010 kg
Vorteile
  • 1,69 mm langer Löffelstiel
  • Lehnhoff-Schnellwechselsystem
  • Komfort- und Sicherheitskabine
  • geringer Schwenkradius
  • Planierschild
Service AbholungLieferservice
Datenblatt RB 510 K
Besonders geeignet für:
  • Straßenbau
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Kommunen
  • enge Baustellenareale
Fragen zum Produkt?
Kostenlose Hotline Kostenlose Hotline0800 092 99 70
  • Technische Daten

    Betriebsgewicht 5.010 kg
    max. Grabtiefe 3,65 m
    max. Grabweite 6,03 m
    max. Schütthöhe 4,04 m
    max. Reichhöhe 5,70 m
    max. Reißkraft kg 2.140 kg
    max. Losbrechkraft 3.270 kg
    Gerätelänge in m 5,38 m
    Gerätebreite in m 2,00 m
    Gerätehöhe in m 2,55 m
    mehr anzeigen

    Abmessungen / Lastdiagramme

    mehr anzeigen
  • Abmessungen / Lastdiagramme

  • Datenblatt - Raupenbagger RB 510 K

  • Anbaugeräte für Raupenbagger RB 510 K

    RB 510 Böschungslöffel 1400 mm

    Piktogramm Grabenräumlöffel
    Technische Daten RB 510 Böschungslöffel 1400 mm
    Schaufelbreite 1,40 m
    Schaufelinhalt 0,21 m³
    Eigengewicht Anbauwerkzeug 155 kg
    Anschluss Schnellwechsler Lehnhoff MS03
    Veränderung Raupenbagger RB 510 K
    Die technischen Daten bleiben unverändert.
  • RB 510 K + Kippmuldenanhänger

    Blauer Kippanhänger und Raupenbagger im Produktset
    Mit schwenkbarem, robustem Bagger Erdmassen effizient auf den Anhänger heben

    RB 510 K + Radlader RL 75

    Set bestehend aus 5 t Bagger und 0,75 m³ Radlader
    Im Straßenbau und auf anderen Baustellen Erd- und Schüttgutbewegungen ausführen

    RB 510 K + Radlader RL 100

    5 t Bagger mit Radlader RL 100 im Produktset
    Equipment für die Baustelle: Erdbewegungen von der Kabine aus steuern

    RB 510 K + Rüttelplatte RP 60 kN 500 kg

    Raupenbagger mit Planierschild und 500 kg Rüttelplatte im Set
    Erst baggern, dann verdichten: auch auf engen Baustellenarealen arbeiten
Loading
hier ist der Inhalt