Gerüstaufzug mit 50 m Hubhöhe bei Beyer in Gesamtansicht freigestellt
Bewegen Sie Mauszeiger oder Finger über das Bild für eine Detailansicht.

Schwenkarmaufz.

max. Tragkraft 150 kg
max. Hubhöhe 50,00 m
Vorteile
  • Einfaches Handling
  • Elektrowinde auf Schwenkarm montiert
  • Lasten bis 150 kg
  • Transportlänge max 2m
Service Abholung
Datenblatt Schwenkarmaufz.
Besonders geeignet für:
  • Bau
  • Industrie
  • Montage
Fragen zum Produkt?
Kostenlose Hotline Kostenlose Hotline0800 092 99 70
  • Technische Daten

    max. Tragkraft 150 kg
    max. Hubhöhe 50,00 m

Sparen Sie Zeit mit dem leistungsstarken Gerüstaufzug

In der Vermietung steht der ungeführte Lastenaufzug, bzw. Gerüstaufzug, für Selbstabholer bereit. Besuchen Sie eine unserer Mietstationen in 57539 Roth – Heckenhof, 63526 Erlensee oder 44536 Lünen.

Eines der häufigsten Hilfsmittel auf der Baustelle ist das Gerüst. Vereinfachen Sie den Transport von Gütern über mehrere Etagen noch weiter: Nutzen Sie unseren praktischen Gerüstaufzug. Mit der Miete dieses Baugerätes sparen sie Zeit und Kraft beim Gütertransport.

Der Seilaufzug, auch Schwenkarmaufzug genannt, wird in den Bereichen Bau, Industrie, bei Montagearbeiten oder beim Gerüstbau eingesetzt. Die Gerüstaufzug Miete kann durch eine umfangreiche Ausstattung noch erweitert werden. Wir beraten Sie gerne über die verschiedenen Möglichkeiten und weitere Geräte dieser Kategorie, wie z. B. den Dachdecker-Schrägaufzug oder die Bauschuttrutsche.

Effektiv arbeiten – Gerüstaufzug mieten

Mit dem ungeführten Lastenaufzug können Sie Güter direkt an Ort und Stelle verheben. Einfach eine Gerüstklammer begleitend zum Gerüstaufzug mieten und die Konstruktion direkt an der Gerüstanlage montieren. Im Allgemeinen gestaltet sich der Aufbau des ungeführten Seilaufzuges aus dieser Vermietung relativ simpel. Die Elektrowinde ist abmontierbar, so kann auch eine Person dieses Baugerät problemlos aufbauen.

Eine maximale Hubhöhe von 50 m erreichen Sie mit dem Gerüstaufzug. Mieten Sie dieses Gerät auch für den Gebrauch im Rohbau: Die Geschoss-Stütze ermöglicht den Aufbau im Fenster, bzw. zwischen Etagen. Wenn Sie den Gerüstaufzug leihen, ist dieser standardmäßig mit einer einsträngigen Seilführung ausgerüstet. Somit erreichen Sie eine maximale Nutzlast von 75 kg. Diese kann durch umrüsten auf eine zweisträngige Seilführung verdoppelt werden.

Mit 32 m / min transportiert der Baulift zahlreiche Güter schnell in die Höhe. Ferner befördern Sie auch lose Materialien wie Kies, Sand oder Steine mit dem Gerüstaufzug. Mieten Sie für solche Aufgaben einen robusten Steinkorb, mit etwa 99,2 L Füllvolumen. Der 65 L Kippkübel eignet sich ebenfalls für Arbeiten dieser Art. Heben Sie auch ganze Schubkarren mit dem Gerüstaufzug: Im Verleih finden Sie ein entsprechendes Kettengehänge.

Die Gerüstaufzug-Vermietung erfolgt stets mit einem entsprechenden Bedientaster zur Steuerung des Gerätes. Das Handling des ungeführten Seilaufzuges ist somit sehr bedienerfreundlich. Egal mit welcher Ausstattung, Sie können den Gerüstaufzug mieten und beispielsweise mit einem PKW-Anhänger oder Kleintransporter abholen.

Preisanfrage Lastenaufzug

Loading
hier ist der Inhalt