Kernbohrgerät mieten und rundum präzise arbeiten

Sicht auf das Logo der Beyer-Vorteile

Logo für die Beyer-Videos

Für Bohrungen in Stahl, Beton, Naturstein oder Asphalt: Die Diamant-Kernbohrgeräte aus der Beyer-Vermietung überzeugen durch gutes Handling und höchste Präzision. Für Nass- und Trockenbohrungen, mit Gestell oder handgeführt, erleichtern die Geräte Installateuren im Heizungs-, Sanitär- und Lüftungsbau ebenso die Arbeit wie im Hoch- und Tiefbau oder im Galabau. Gleichermaßen im Kanalbau an schwer zugänglichen Stellen, wie z. B. in Schächten. Mehr erfahren:

In den Beyer-Mietparks in 57539 Roth–Heckenhof, 63526 Erlensee und 44536 Lünen können Sie projektbezogen Kernbohrgeräte mieten. Drei Kategorien leistungsstarker Kernbohrer stehen zur einfachen Selbstabholung bereit.

Besuchen Sie unsere Mietstationen und lassen Sie sich beraten. Ob für Heimwerkerprojekte oder in der Handwerkerbranche: Ein breites Produktportfolio an Baugeräten und Werkzeugen hilft Ihnen auf dem Bau. Häufige Vorhaben sind nachträgliche Durchbrüche für Kamine oder Dunstabzugshauben. Für diese Betonbohrarbeiten können Sie unterschiedliche Kernbohrgeräte mieten.

Vertikal & horizontal – Hand-Kernbohrgerät mieten und vielseitig einsetzen

Für Bohrbereiche von 80 bis 130 mm eignet sich der handgeführte Kernbohrer. Ohne Bohrständer können auf horizontaler Ebene Bohrungen in Mauerwerk, Beton oder Putz vorgenommen werden. Besonders von Vorteil erweist sich bei diesem Gerät das geringe Eigengewicht von 3 kg. Doch auch größere Bohrungen über 80 mm Durchmesser sind möglich mit diesem Kernbohrgerät. Mieten Sie für solche Arbeiten einen Bohrständer dazu. Dieser wird im Boden, bzw. der Wand verdübelt; ein sicheres und erschütterungsfreies Bohren ist möglich.

Kernbohrgeräte mieten um senkrechte Bohrungen durchführen

Für vertikale Bohrarbeiten ist eine hohe Stabilität von großer Bedeutung. Diese wird durch Kernbohrer mit Bohrständer, bzw. –Gestell erreicht. In unserer Vermietung finden Sie zwei Typen solcher Kernbohrer – den kleineren Typ mit einem Bohrbereich von 130 bis 230 mm und die größere Kernbohrmaschine mit einem Bohrbereich von 130 – 350 mm. Beide Kernbohrgeräte mieten Sie inklusive Gestell.

Die Bohrständer werden mit Hilfe von Schlagdübeln und Kordelgewindestangen am Untergrund befestigt. Baumaterialien wie armierter Stahlbeton, Estrich und Fliesen werden mit diesen Kernbohrern bearbeitet. Diese Art Kernbohrgeräte mieten Sie, um sogenannte Nasskernbohrungen durchzuführen. Die Geräte sind mit einer entsprechenden Wasserkühlung ausgestattet.

Projektbezogen Kernbohrgeräte mieten und einfach abholen

Kernbohrgeräte mieten heißt, Transport ganz nach eigenen Ansprüchen. Da unsere Kernbohrer in den verschiedenen Mietstationen bereit stehen, können Sie sich Ihr Gerät einfach am entsprechenden Standort abholen. Aufgrund der günstigen Abmaße kann das Kernbohrgerät oft schon im PKW- Kofferraum transportiert werden. Für weitere Baugeräte oder kleine Baumaschinen können Sie aus unserem Sortiment PKW-Anhänger auswählen. Überzeugen Sie sich von dem breitgefächerten Sortiment der Mietstationen wenn Sie Ihr Kernbohrgerät mieten.

hier ist der Inhalt