Alles aus einer Hand

Artikel als PDF:
Download: PDF-Version (7.108,45kb)

Erschienen in: Bühnenmagazin Nr. 66 Juni/Juli 2013

Ein durchdachtes und marktgerechtes Produktportfolio bedeutet in der Vermietung der Beyer-Mietservice KG in allen Bereichen eine breite Palette unterschiedlichster Maschinen und Geräte. Für die Kunden ergeben sich aus diesem umfangreichen Angebot stimmige Mietlösungen zur Umsetzung ganzheitlicher Projekte, wie betont wird. Baumaschinen, Arbeitsbühnen, Minikrane, Teleskopstapler, Gabelstapler, Lagertechnik, Baugeräte, Event- und Lichttechnik bilden dabei die Hauptgruppen in der Schnellübersicht.

"Bühne frei für unsere Mietgeräte"

Die Gesamtheit der unterschiedlichen Akteure ergibt die Vielzahl der Einsatzmöglichkeiten. Der Bereich Arbeitsbühnen präsentiert die passenden Plattformen für Höhenprojekte. „Als herstellerunabhängiger Vermieter bieten wir in unserem Mietpark stets neueste Technologien namhafter Hersteller wie JLG, Genie, Manitou, Snorkel, Haulotte, Teupen, Ruthmann oder Skyjack", wie Beyer-Mietservice berichtet. Arbeitsbühnen auf Raupenfahrgestell bilden dabei sicherlich die Voraussetzung für Sonderlösungen auf hohem technischem Niveau. Mit einer gut sortierten Auswahl quer durch das Repertoire der Leo Serie von Teupen bietet die Beyer-Mietservice KG leistungsstarke wie innovative (Sonder)-Lösungen, sowohl für In- als auch für Outdooreinsätze. Mit maximalen Arbeitshöhen zwischen 13 m bis zu beachtlichen 50 m und maximalen seitlichen Reichweiten zwischen 6 m und 18 m lassen sich unzählige Höhenprojekte auf Kette stemmen. Scherenbühnen gehören zu den blauen Senkrechtstartern für Höheneinsätze bei Elektroscheren bis 22,5 m maximale Arbeitshöhe. Mit Dieselantrieb für Außeneinsätze sind es nennenswerte 18,2 m. Einen überzeugenden Auftritt liefern auch weitere aktuelle Neuzugänge im Beyer-Mietpark: die Elektro-Scherenbühnen der Eco-Serie von PB Lifttechnik GmbH mit kompakter Bauweise, Elektro-Direktantrieb, dualem Scherensystem und 90° Lenkung. Damit lassen sich die Arbeitsbühnen vor allem in engen Einsatzbereichen, wie beispielsweise schmalen Durchgängen, optimal manövrieren. Mit diesen Funktionalitäten geht es in Arbeitshöhen zwischen 10 m und 14 m.

Leistungsstarke Auftritte

Auch der Bereich Baumaschinen ist Garant für überzeugende Performance. Ob Dumper, Bagger, Radlader oder das Angebot unterschiedlicher Verdichtungsgeräte. Es ist die repräsentative und bedarfsorientierte Sortimentstiefe, mit der umfangreiche Baustellenprojekte realisiert werden können. Dazu gehört auch die Elitetruppe der Teleskopstapler. Aufgrund der Möglichkeit, unterschiedliche Anbaugeräte montieren zu können, werden diese Maschinen auch gerne als Allrounder oder Multitalente bezeichnet. Der Beyer-Mietpark hält auch hier die passenden Spezialisten parat: starre, drehbare oder Schwerlast-Teleskopstapler mit maximalen Tragkräften zwischen 2.300 kg bis 16.000 kg und maximalen Arbeitshöhen zwischen 4,92 m bis 29,50 m. Mit dem passenden Anbaugerät, wie beispielsweise Arbeitskorb, Kranhaken, Schaufel oder Palettengabel, kann man mit nur einer Maschine unterschiedliche Vorhaben verwirklichen.

Minikrane mieten und die Sache hat einen Haken und das im positiven Sinn. Den Haken im Blick und Lasten präzise heben, transportieren und absetzen - die Einsatzmöglichkeiten der japanischen Minikrane sind in diesem Bereich nahezu unbegrenzt. Die kleinen Krane überzeugen nicht nur mit kompakter Bauweise und geringem Eigengewicht, sondern auch mit maximalen Hebehöhen zwischen 5,5 m bis 20,7 m und maximalen Tragkräften zwischen 520 kg bis 4.900 kg. Spezialkrane mit Anbaugeräten Glassauger und Glassaugrotor ermöglichen die sichere Montage beispielsweise von großflächigen Glaselementen. Mit dem Elektro/Diesel-Kombiantrieb eignen sich die Minikrane gleichermaßen für Innen- wie Außeneinsätze.

On stage bei jeder Veranstaltung

Und das sowohl mit der Event- und Lichttechnik als auch mit der umfangreichen Auswahl unterschiedlichster Staplertypen aus der Vermietung von Beyer-Mietservice. Kaum eine Veranstaltung findet ohne entsprechende Bühnenaufbauten statt. Robuste Geländestapler erleichtern nicht nur den Transport, sondern eignen sich aufgrund ihrer Ausstattung besonders für schwieriges Gelände, gleichermaßen zur Vorbereitung von Open Air-Veranstaltungen wie auch zum Lastentransport auf Großbaustellen. Eine gut sortierte und den Kundenbedürfnissen angepasste Auswahl vom Gasstapler über Industriestapler mit Diesel oder Elektroantrieb bis hin zu Gelände- und Schwerlaststaplern lässt in diesem Segment kaum Mietlösungen offen. Die restliche Überzeugungsarbeit leisten quer durch das gesamte Staplerangebot maximale Grundtragkräfte zwischen 1.300 kg bis hin zu beachtlichen 16.000 kg - ergänzend dazu maximale Hubhöhen zwischen 3,12 m bis 7,00 m.

Immer unter Strom

Jede Baustelle, Veranstaltung oder Messe braucht Strom und Licht. Auch hier bietet das deutschland- und europaweit agierende Vermietunternehmen das passende Equipment. Die leistungsstarken Lichtgiraffen mit 4 Halogenscheinwerfern und einer Leistung von je 1.000 Watt und einer maximalen Turmhöhe von 9,00 m leuchten nicht nur Arbeitsbereiche entsprechend aus, sondern rücken auch Events und Veranstaltungen ins richtige Licht. Dafür sorgen auch externe Stromgeber, angefangen bei kleineren Stromaggregaten bis hin zu mobilen Generatoren. Angaben zwischen 2 kVA bis 138 kVA ergeben überzeugende Leistungsstärken. Ergänzend dazu sind Connect Cars und Connect Quads nicht nur geeignete Transportfahrzeuge für Material wie auch zur Personenbeförderung, sondern eignen sich darüber hinaus auch als Promotionsfahrzeuge für Messen, Ausstellungen und Events.
 

hier ist der Inhalt