LT 40/9 E mit mobiler Beleuchtungstechnik immer gut ausgeleuchtet

Der Lighttower aus der Beyer-Vermietung ist mit vier Strahlern und einer Leistung von je 1000 W, die eine   Flächenausleuchtung bis maximal 8000 m² ergeben, die optimale Lichtquelle. Durch den elektrischen Teleskopausschub können die Strahler auf eine Höhe von 9,00 m ausgefahren werden. Optimal abgestützt  machen selbst Windgeschwindigkeiten bis 100 km/h dem um 360° drehbaren Mast keine Probleme. Geeignet für den Dauerbetrieb schafft der Lighttower unter Volllast einen Non-Stop-Betrieb von rund 58 Stunden.

hier ist der Inhalt