Beyer-Niederlassung feierte mit vielen Besuchern Tag der offenen Tür in Hilgert

Artikel als PDF:
Download: PDF-Version (779,63kb)

Erschienen in: Allg. Bauzeitung 30 September 2016

Viele Besucher folgten der Einladung der Beyer-Mietservice KG zum Tag der offenen Tür in der Niederlassung Koblenz-Neuwied-Montabaur am 3. September 2016 in Hilgert. Hier hat das herstellerunabhängige Vermietunternehmen aus dem Westerwald seinen jüngsten von insgesamt acht bundesweiten Standorten eröffnet.

Themenstände rund um die Maschinenflotte

Bei strahlendem Sonnenschein lockten die Themenstände rund um Höhenzugangstechnik, Garten- und Forstgeräte, Krantechnik, Radlader, Winterdienst, Bodenbearbeitung, Verdichtung, Stapeln und Transport sowie Heimwerken und Bau viele Interessierte, die sich über das breite Spektrum an Mietmaschinen und Mietgeräten informierten. In direktem Austausch mit Mitarbeitern des Beyer-Mietservices konnten sich die Besucher selbst von den vielen Einsatzmöglichkeiten der Beyer-Mietflotte, die weit über 3.000 Mietgeräte und Mietmaschinen namhafter Hersteller umfasst, überzeugen. Intensive Gespräche fanden auch am Themenstand der Beyer-Akademie statt. Hier stand man den Besuchern Rede und Antwort zum Schulungsangebot in den Bereichen Arbeitsbühnen und Teleskopstapler sowie weiteren.

Buntes Rahmenprogramm für kleine und große Gäste

Für Spaß, Abwechslung und Unterhaltung für die großen und kleinen Gäste sorgte die Fahrt mit der Lkw-Arbeitsbühne LB 450 TTK aus der Beyer-Flotte. Von rund 45 Metern Höhe aus hatten die Besucher eine beeindruckende Aussicht auf das Firmengelände und den Westerwald. Viele Kinder absolvierten den Minibaggerführerschein und nutzen ausgiebig die Hüpfburg. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt und während sich die Besucher zwischendurch mit Speisen und Getränken stärkten und die Sicht auf die Mini- und Raupenkranflotte genossen, nutzten viele auch die Gelegenheit für einen regen Austausch und für intensive Gespräche mit Mitarbeitern des Beyer-Teams.

Glückwünsche und ein Dank an alle Besucher und Helfer

Persönliche Glückwünsche zur neuen Niederlassung Koblenz-Neuwied-Montabaur überbrachten Uwe Schmidt, Bürgermeister der Ortsgemeinde Hilgert, und Thilo Becker, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen. Dieter Beyer, Geschäftsführer der Beyer-Mietservice KG freute sich über die zahlreichen Besucher und dankte allen Gästen und Helfern für einen gelungenen Tag der offenen Tür.

 

Die Einnahmen aus Speisen, Getränken und Unterhaltungsangebot werden für einen guten Zweck gespendet.

hier ist der Inhalt