Statement zur Frage: Braucht ein moderner Mietpark Anhänger-Arbeitsbühnen?

Artikel als PDF:
Download: PDF-Version (677,00kb)

Erschienen in: Kran & Bühne, Aug/Sept. 2017

Als moderner Dienstleister im Bereich Maschinen- und Gerätevermietung erweitern wir unsere Flotte stetig. Neueste Technik und Innovationen spielen dabei für uns eine große Rolle.
Während noch vor rund 20 Jahren Anhänger-Arbeitsbühnen eine sehr große Rolle gespielt haben, hat die Entwicklung im Bereich Lkw-Bühnen dafür gesorgt, dass diese einen großen Teil der Einsatzbereiche der Arbeitsbühnen auf Anhängerfahrgestell übernommen haben.

Durch die Verwendung von hochmodernen Feinkornstählen konnten die Gewichte der Lkw-Bühnen deutlich optimiert werden. Waren vor rund zwei Jahrzehnten noch 7,5-t-Fahrgestelle notwendig, um 28 m Arbeitshöhe zu erreichen, erreicht man diese heute mit 3,5 t Fahrgestellen. Diese Lkw-Bühnen auf 3,5 t Fahrgestellen lassen sich mit der Führerscheinklasse B fahren, während für Anhänger-Arbeitsbühnen heute im Gegensatz zu früher eine zusätzliche Führerscheinprüfung für die Klasse BE notwendig ist.

Die Lkw-Bühnen auf 3,5-t-Fahrgestell haben aufgrund ihrer Wirtschaftlichkeit und Effizienz den Anhängerbühnen damit in den letzten Jahren erheblich den Rang abgelaufen.
Doch es gibt auch noch einen Bedarf für Anhänger-Arbeitsbühnen, den wir als moderner und zukunftsorientierter Dienstleister im Blick haben, nämlich den Bedarf unserer Kunden, die eine preiswerte und zuverlässige Höhenzugangstechnik suchen wie beispielsweise für Reparatur-, Wartungs- und Reinigungsarbeiten.

Die Anhänger-Arbeitsbühnen punkten, wenn Höhenzugang auf lastlimitiertem Untergrund benötigt wird und wenn der Faktor Zeit keine große Rolle spielt. Deshalb halten wir in unserer Mietflotte auch die Arbeitsbühnen auf Anhängerfahrgestell für diesen Bedarf vor. Auch wenn die Lkw-Bühnen inzwischen viele Einsatzbereiche der Anhänger-Arbeitsbühnen übernommen haben, haben die Arbeitsbühnen auf Anhängerfahrgestell ihre Daseinsberechtigung und gehören für uns zu einer modernen Mietflotte dazu.

hier ist der Inhalt