Herzlich Willkommen – Beyer-Mietservice KG begrüßt vier neue Auszubildende

August 2016.

Gruppenfoto von den neuen Auszubildenden mit ihren "Paten" vor ScherenbühneVier neue Azubis haben am 1. August ihre Ausbildung bei der Beyer-Mietservice KG begonnen. Der erste Tag stand ganz im Zeichen einer gegenseitigen Vorstellung. Sarah Hochköpper, zuständig für Personal- und Bewerbermanagement, gestaltete für die neuen Azubis einen Plan, um alle Abteilungen und Kollegen kennenzulernen.

Die Beyer-Mietservice KG wünscht den neuen Auszubildenden einen tollen Start und eine erfolgreiche Ausbildungszeit.

  • Ed Bruckhuisen (Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker)
  • David Fuchs (Ausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation)
  • Johanna Taxacher (Ausbildung zur Industriekauffrau)
  • Aileen Pinger (Ausbildung zur Industriekauffrau)

Jetzt berichtete David Fuchs, neuer Azubi als Kaufmann für Marketingkommunikation, über den ersten Tag, der für alle informativ und spannend zugleich war.

David Fuchs über den Ausbildungsstart 2016 – Ein neuer Lebensabschnitt

Viele Erwartungen verknüpft man vor der Ausbildung mit der kommenden Zeit. Umso neugieriger waren wir auf den ersten Ausbildungstag. Für diesen wurden wir von unserer Betreuerin Sarah Hochköpper zu einem Workshop ,,Start in die Ausbildung 2016`` eingeladen.

Im Konferenzraum in der Beyer-Zentrale in Etzbach erwarteten uns außerdem drei weitere Auszubildende im zweiten und dritten Lehrjahr, welche zukünftig unsere Paten sind. Meine Aufregung legte sich schnell, da in einer gemütlichen Runde das Unternehmen vorgestellt wurde und wir uns gegenseitig kennenlernen konnten. Frühstück gab es inklusive.

Auf einem Stapler sammeln die neuen Azubis erste Erfahrungen über unsere MaschinenAnschließend begannen wir eine „“Schnitzeljagd“, um uns alle Abteilungen anzuschauen und die jeweiligen Kollegen dort zu kennenzulernen. Diese berichteten über ihre Tätigkeiten und wir mussten kleine Aufgaben dazu lösen.
Am meisten Spaß gemacht hat mir dabei der praktische Anteil, bei dem wir selber mit einem Gabelstapler eine Palette chauffieren durften. Des Weiteren konnten wir Schutzkleidung anprobieren, um uns dann mit einer Elektro-Scherenbühne in luftige Höhe zu begeben. Nachdem wir uns alles angeschaut hatten übergab uns Frau Hochköpper an unsere jeweiligen Abteilungen, wo wir in der kommenden Zeit endlich ins Berufsleben starten können.

Wir neuen Azubis freuen uns auf die kommende Ausbildungszeit bei der Beyer-Mietservice KG. In den kommenden Wochen werden wir uns auch persönlich in kleinen Porträts auf der Beyer-Facebook-Seite vorstellen. Und an dieser Stelle nochmal von uns ein Dankeschön an Frau Hochköpper und unsere Paten für den spannenden und informativen Start in die Ausbildung.

Viele Grüße David Fuchs (Ausbildung 1. Jahr zum Kaufmann für Marketingkommunikation)

hier ist der Inhalt