Neue 5 t-Sprinter ergänzen den Beyer-Transportservice

Juli 2016.

Detailaufnahme von 5 t Sprinter mit 5.000 kg GesamtgewichtDie Beyer-Mietservice KG hat den Fuhrpark aufgestockt. Vier neue Sprinter mit Zanneraufbau hat das herstellerunabhängige Vermietunternehmen mit Hauptsitz im Westerwald für den unternehmenseigenen Transportservice gekauft. Die Mercedes Sprinter haben ein zulässiges Gesamtgewicht von 5 t und stehen zukünftig zur Auslieferung von Beyer-Mietgeräten bereit. Mit der Erweiterung der unternehmenseigenen Transportflotte reagiert der Beyer-Mietservice auf die hohe Nachfrage zur Anlieferung von Mietmaschinen und Mietgeräten aus der Beyer-Flotte. Sowohl Hubarbeitsbühnen und Baumaschinen als auch Klein-, Garten- und Baugeräte werden zukünftig mit den Transportfahrzeugen, die eine Nutzlast von 1.970 kg haben, zu den Mietkunden transportiert.

Sprinter mit überzeugender Ausstattung – termingenaue Lieferung und Planungssicherheit

Die neuen Transporter überzeugen durch eine Top-Ausstattung. Diese umfasst eine auf dem neusten Stand befindliche Steuerungstechnologie und ein Auffahrsystem für das komfortable Be- und Entladen. Für das Plus an Sicherheit sorgt die integrierte Ladungssicherungsvorrichtung. Die Top-Ausstattung ist für den Beyer-Mietservice selbstverständlich, denn nur so sind die termingenaue Lieferung und die Planungssicherheit für Kunden garantiert.

hier ist der Inhalt