Beyer-Mietservice erweitert die Flotte der Motorhäcksler MH 190 A

September 2016.

Detailaufnahme von 15 neuen Motorhäckslern aus der Vermietung15 neue Häcksler MH 190 A sind in der Beyer-Mietflotte angekommen und überzeugen durch Top-Ausstattung und Leistungsstärke für Unternehmen, die im Bereich Garten- und Landschaftsbau tätig sind.

Baum-, Hecken- und Strauchabschnitte? – einfach häckseln

Der meteorologische Herbst hat bereits begonnen und sowohl Unternehmen im Garten- und Landschaftsbau als auch Kommunen und Privatleute starten spätestens im Oktober mit der Gehölzpflege. Zu dieser zählt auch der Schnitt von Bäumen, Sträuchern und Hecken. Damit das Gehölz effizient und zügig geschreddert werden kann, werden Motorhäcksler wie die 15 neuen Modelle aus der Beyer-Mietflotte eingesetzt.

Beyer-Motorhäcksler – die Vorteile liegen auf der Hand

Die Motorhäcksler in der Beyer-Flotte sind mit einer patentierten Schneidtechnik, dem sogenannten Flüsterschnitt ausgestattet. Das sorgt auch auch bei Ast- und Zweigschnitt in Grünanlagen von Wohngebieten und bei Krankenhäusern, Schulen und weiteren Einrichtungen für ein geräuscharmes Zerkleinern von Ästen und Holzstämmen. Äste und Holzstämme bis 19 cm Durchmesser werden von der 42 cm breiten Einzugwalze reingeholt. Das 360° drehbare Ausblasrohr kann so eingestellt werden, dass das Schreddergut direkt auf einen Anhänger befördert wird.

Pluspunkte für den flexiblen Transport

Montiert auf einem Einachs-Fahrgestell kann dieser Motorhäcksler mit Fahrzeugen, die über eine Zugvorrichtung mit Auflaufbremse verfügen, direkt in den bundesweiten Beyer-Mietstationen abgeholt und innerhalb eines Mietzeitraums an verschiedene Einsatzorte gebracht und eingesetzt werden.

Profi-Mietgerät für die Holzzerkleinerung

Der Holzhäcksler MH 190 A ist der Profi-Holzzerkleinerer für Kommunen, Landschaftsverbände, Garten- und Landschafsbau, für Baumfällarbeiten und für Privatkunden, die abgeschnittene Äste bis 19 cm Durchmesser zügig und effizient zerkleinern wollen.

hier ist der Inhalt