Tipps für eine gründliche Dachflächenreinigung

Sichere Arbeitsposition bei der Dachreinigung

Ausgefahrene Raupenbühne bei Arbeiten am Hausdach
Kompakt, geländetauglich und eine maximale Arbeitshöhe von 23 m

Dachschutz durch regelmäßige Reinigung

Ausgefahrener Teleskoparm einer Raupenarbeitsbühne an Dach
Regelmäßige Entfernung von Moos und Flechten schützt das Dach

Professionelle Dachreinigung - Kosten senken

Arbeiter im Korb einer Raupenarbeitsbühne bei der Reinigung eines Daches
Raupenarbeitsbühne für wirtschaftliche Dachpflege

Mit der richtigen Technik große Dachflächen im Griff

Raupenbühne ausgefahren über Industriepark
Dachreinigung selber machen - professionell und sicher

Professionelle Entmoosung von Dächern

Ausgefahrene Anhänger-Arbeitsbühne bei Reinigungsarbeiten
Mit flexiblen Anhänger-Bühnen Moos von Dachziegeln entfernen

Vor und nach der Reinigung - Dachinspektion

Ausgefahrene Raupenarbeitsbühne bei der Dachpflege am Schloss
Für Arbeiten in Höhe - Raupenarbeitsbühne für umfassende Dachinspektion

Sichere und effiziente Dachreinigung

Ausgefahrener Teleskoparm einer LKW-Arbeitsbühne von unten
Dachkontrolle und Dachreinigung - Reichweite und Arbeitshöhe der LKW-Bühne nutzen

Absperrungsfreie und flexible Dachflächenreinigung

Ausgefahrene LKW-Bühne bei der Dachflächenreinigung an Gebäude
Unmittelbar vor dem Gebäude positionieren - Inspektion und Reinigung von Dächern

Nicht nur die regelmäßige Säuberung der Dachrinnen ist bei Gebäuden wichtig, sondern auch die Dachflächenreinigung. Ob Schrägdach oder Flachdach: Mit der Zeit setzen sich Flechten und Moose auf Flächen fest, die der Witterung stark ausgesetzt sind. Dicker Moosbelag kann vor allem bei flacher Dachneigung dazu führen, dass Regenwasser nicht richtig abfließen kann. Darüber hinaus verstopfen herunterfallende Mooskissen die Dachrinnen und Fallrohre, die dadurch häufiger gereinigt werden müssen. Auch Vogelkot lässt ein Dach unansehnlich wirken. Die gründliche Dachflächenreinigung ist also nicht nur eine optische, sondern auch wichtige Notwendigkeit!

Beyer-Maschinen für beste Ergebnisse

Wer die Dachflächenreinigung in Eigenregie durchführen möchte, getreu dem Motto „selbst ist der Mann/die Frau“, benötigt dazu eine zuverlässige Höhen-Unterstützung. Die Arbeitsbühnen-Miete bietet hierbei viele Vorteile. Zum einen kann vom Arbeitskorb aus sicher gearbeitet werden, um beispielsweise ein Ausrutschen auf dem Dach zu verhindern. Zum anderen kann das ganze Dach, bzw. die befallenen Stellen, durch präzise Positionierung des Arbeitskorbes flexibel gereinigt werden. Die LKW-Arbeitsbühne LB 221 T aus der Beyer-Vermietung bietet passend dazu überzeugende Performance mit einem großen Schwenkbereich von 450° sowie einer Korbdrehung von 2 x 80° (links/rechts).

Mobile Arbeitsbühne für Ihre Dachflächenreinigung

Einseitig, beidseitig oder innerhalb der Fahrzeugkontur abgestützt hat die Arbeitsbühne einen festen Stand und passt sich den Gegebenheiten optimal an. Ein weiterer Vorteil ist das geringe Eigengewicht, wodurch diese LKW-Bühne mit der Führerscheinklasse B (alte FKL 3) gefahren werden darf. Die maximale Arbeitshöhe von fast 22 m ergibt mit einer seitlichen Reichweite bis 14 m einen großen Arbeitsbereich.

Nach erfolgreich ausgeführter Dachflächenreinigung bietet sich im gleichen Zuge eine Dachrinnenreinigung an. Beyer-Arbeitsbühnen lassen sich aufgrund ihrer Vielfalt auch für weitere Vorhaben einsetzen. Beispielsweise für anfallende Baumrückschnitte. In Verbindung mit einer Häcksler-Miete lassen sich die Baumpflegearbeiten flexibel und rationell ausführen. Der Holzhäcksler MH 190 A aus der Beyer-Vermietung ist auf einem Anhängerfahrgestell montiert und kann auf diese Weise mit dem passenden PKW und Anhängerkupplung transportiert werden.

hier ist der Inhalt