Die Vielfalt macht`s

Artikel als PDF:
Download: PDF-Version (686,03kb)

Erschienen in: Maschinen & Technik Juni '14

Alles aus einer Hand – von der individuellen Beratung bis zur optimalen Projektlösung – diesen Anforderungen von Bauunternehmen stellt sich die Beyer-Mietservice KG tagtäglich. Aus diesem Anspruch erfolgen Anlieferung und Abholung der Mietgeräte mit eigenen LKW-Tiefladern und Spezialtransportern. Daraus ergibt sich die profitable Möglichkeit, auch kurzfristige Liefertermine auszuführen. Speziell geschulte Fahrer weisen darüber hinaus auf das jeweilige Mietgerät ein.

Arbeiten unter Mittelspannung

Am Beispiel eines Netzbetreibers, der kurzfristig für dringende Arbeiten an einem Mittelspannungsnetz eine geländegängige wie höhensichere Unterstützung benötige, lieferte Beyer-Mietservice mit der Raupenarbeitsbühne RAB 252 T D/E zeitnah die passende Mietlösung. Auf einem in Höhe und Breite verstellbaren, wie auch robusten Kettenfahrwerk, war das zügige Vorankommen bei schwieriger Hanglage durch größere Bodenfreiheit kein Problem mehr. Das variable Abstützsystem gewährleistete die Standsicherheit bis zu einer Geländeneigung von 30%. Mit rund 25,00 m Arbeitshöhe, einer seitlichen Reichweite von 15,00 m, bei einer maximalen Korbtragkraft von 200 kg, nahm das Mittelspannungsprojekt einen zügigen wie erfolgreichen Verlauf.

Stufenweise nach oben

Anfrage und Lösung liefen auch bei einem Stahlbau-Projekt konform mit dem Unternehmensmotto „Alles aus einer Hand“. Hierbei galt es, das optimale Mietgerät zur Installation von Stahlbauteilen für eine Außentreppe zu finden. Auf leicht beengtem und unebenem Areal die Bauteile sicher am Haken, das erledigte der Teleskopstapler TSR 1638 aus dem Beyer-Mietpark souverän. Vier unabhängig voneinander zu bedienende Stützen gewährleisteten eine standfeste Positionierung der Maschine. Mit dem um 415° drehenden Oberwagen in Verbindung mit Maximalwerten bei den Tragkräften bis 3.800 kg und seitlichen Reichweiten bis 13,00 m, konnten die Stahlbauteile sicher an den Haken genommen und passgenau platziert werden.
 

hier ist der Inhalt