Zentimetergenaues Rangieren möglich

Artikel als PDF:
Download: PDF-Version (994,27kb)

Erschienen in: ABZ 28 November 2014

Roth-Heckenhof (ABZ) – Von der konzeptionellen Idee bis zur Umsetzung in marktgerechte, anwenderorientierte Produkte bedarf es spezieller Sachkenntnisse und langjähriger Erfahrung. In die Entwicklung solcher Geräte fließen die stets wechselnden Bedürfnisse der Kunden mit ein, um im Endergebnis Lösungen zu bieten, die innovative Technik, hohe Qualität und individuellen Full-Service miteinander kombinieren. Der FleXXilift SB 60 EC von Beyer-Mietservice ist das Resultat, das sowohl beim Design als auch im Handling neue Richtwerte setzt.

Der Name ist Programm, denn der FleXXilift sorgt für das Mehr an Flexibilität durch eine schlanke Bauform. Durchdachte Funktionen mit gleichzeitiger Bedienerfreundlichkeit erleichtern die tägliche Arbeit. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal der SB 60 EC ist nach Unternehmensangaben die Außenzulassung. Das macht die Scherenbühne mit emissionsfreiem Elektroantrieb zur variablen und kompakten Miet-Lösung für Handwerk, Industrie, Messebau oder Facility Management für Innen- und Außeneinsätze auf kleinstem Raum. Dafür stehen Platz sparende Gerätemaße mit L 1,30 m x B 0,76 m x H 1,94 m, die ein Passieren von Standardtüren ebenso möglich machen, wie das zentimetergenaue Rangieren unter beengten räumlichen Bedingungen. Diese außerordentliche Beweglichkeit basiert primär auf gelenkten Vorderrädern, die einen extrem kleinen Wenderadius von nur 1,10 m erzeugen. Das bedeutet in der Praxis ein Drehen auf der Stelle.

Der Einstieg in den 1,15 m x 0,70 m großen Arbeitskorb des FleXXilifts erfolgt über zwei eigens angebrachte Stufen. Die maximale Tragkraft der Arbeitsbühne beträgt 240 kg, die Belastungskapazität der Plattformerweiterung mit 0,55 m beläuft sich auf 100 kg. Mit Arbeitshöhen bis 5,90 m im Innen- und bis 4,50 m in Außenbereichen bietet die Scherenbühne passende Höhenmeter für Wartung und Instandhaltungsarbeiten in Gebäuden, Lager- oder Messehallen. Ebenso für unterschiedlichste Handwerksarbeiten in Einkaufszentren, sowie als mobiler Inventurhelfer in besonders engen und hohen Regalgängen. Dazu trägt auch das niedrige Eigengewicht dieser Spezialbühne von 615 kg bei, denn daraus ergibt sich ein geringer Bodendruck. In Verbindung mit weißer non-marking Bereifung entstehen beste Voraussetzungen für Einsätze sowohl auf empfindlichen Böden wie auch lastbegrenzten Decken in Gebäuden oder auf Pardecks. Permanente Neigungsüberwachung und ein integrierter Lochfahrschutz gewährleisten auf allen Untergründen die erforderliche Sicherheit und Stabilität. Der leistungsfähige und energieeffiziente 24 V Elektro-Direktantrieb erbringt mit eingefahrenem Scherenpaket eine Fahrgeschwindigkeit bis 4 km/h sowie ausgefahren 0,5 km/h. Bei Steigungen bis 25 % liefert diese Technologie ebenfalls die erforderliche Traktion. Last but not least bietet diese Antriebsart einen großen Nutzeffekt, denn je nach Anforderung ergibt sich eine Einsatzleistung von bis zu zehn Stunden. Die Akkus der Arbeitsbühne lassen sich über das Kabel mit Schukostecker an einer haushaltsüblichen 230 V Steckdose wieder aufladen. Die Elektro-Scherenbühne FleXXilift SB 60 EC besticht nicht nur durch ihre Kompaktheit und Leistungsfähigkeit, sondern auch durch adaptive Transportmöglichkeiten. Das umklappbare Geländer reduziert die Gerätehöhe nochmals um 0,32 m auf niedrige 1,62 m. Integrierte Gabeltaschen sowie Kranösen erleichtern das Verladen der kleinen Bühne mit Gabelstapler oder Kran in einen geeigneten Kastenwagen mit Hochdach oder auf einen Anhänger. Ebenso flexibel erfolgt auch das Umsetzen auf der Baustelle bzw. am Einsatzort. Der FleXXilift SB 60 EC von Beyer-Mietservice, die kompakte Lösung zur wirtschaftlichen Miete mit produktiven Nutzungsmöglichkeiten.

hier ist der Inhalt