Fünfzehn brandneue Holzhäcksler stehen für den Einsatz bereit

Oktober 2012.

Der Herbst ist da und damit auch wieder die Zeit der Gartenpflege sowie des Baum-und Heckenschnitts. Passend zur aktuellen Bedarfssituation stehen fünfzehn neue Holzzerkleinerer des Herstellers Schliesing in unserem Mietpark für den Häckseleinsatz bereit. Denn wer kennt das nicht? Baumholz, Zweige und Äste türmen sich schnell, nachdem Bäume, Hecken und Sträucher den jahreszeitgemäßen Schnitt erhalten haben.

Leistungsstarke Problemlöser sind die neuen Schliesing Holzhäcksler MH 190 A (Herstellerbezeichnung 235 MX). Das renommierte Unternehmen mit Sitz in Kempen stellt seit über 30 Jahren hochwertige Holzzerkleinerer her. Im Jahre 1928 als Landmaschinenbetrieb mit kleiner Schlosserei in Duisburg gegründet, komplettierte man zunächst im Laufe der Jahre das Programm mit Kommunalgeräten. Im Jahr 1980 begann die Produktion von Holzzerkleinerern. Innerhalb kurzer Zeit entstand eine eigene kleine Produktpalette, die sich im Laufe der Jahre als regelrechter Erfolgsschlager entwickelte. Am, mittlerweile neuen, Standort Kempen gehen demzufolge ausschließlich nur noch Holzzerkleinerer in Serienfertigung.

Neue Holzhäcksler: Es war nicht die Qual die Wahl

Aus diesem etablierten Programm wählte die Beyer-Mietservice KG den Primus in dieser Klasse. Der Mit den Holzhäckslern von links im Bild: Ulrich Binder, GF Schliesing und Dieter Beyer.Holzhäcksler MH 190 A überzeugt mit innovativer Technologie und zuverlässiger Leistung. Zur Übergabe der neuen Häcksler kam Ulrich Binder, Geschäftsführer der Schliesing GmbH nach Roth-Heckenhof. „Wir freuen uns natürlich darüber, dass wir diesen nicht alltäglichen Auftrag erneut mit Beyer-Mietservice abwickeln duften. Ist es doch wiederholt ein Beweis für die Qualität unserer Maschinen“, so Ulrich Binder.

Dieter Beyer, Geschäftsführer der Beyer-Mietservice KG, legt bei den Auswahlkriterien für die Erweiterung seines Mietparks nicht nur bestmögliche Funktionalität sondern auch hochqualitative Technik und Verarbeitung zu Grunde. „Aufgrund positiver Erfahrungswerte und der Tatsache, dass Schliesing Produkte unseren Qualitätsstandards entsprechen, fiel die Entscheidung nicht schwer, als es galt, den Bereich Forstgeräte bedarfsgerecht aufzustocken“, erläutert Dieter Beyer.

Herbstzeit: Fütterungszeit für unersättliche Häcksler

Der Holzhäcksler MH 190 A zur Miete bietet ein umfassendes Leistungsspektrum mit erstaunlich gutem Handling. Hängen Sie diesen Häcksler auf Einachs-Fahrgestell montiert und mit einem Gesamtgewicht Der Holzhäcksler MH 190 A häckselt klein, was ihm in den Trichter kommt.von ca. 1250 kg an Ihren PKW oder LKW an. Die höhenverstellbare Zugdeichsel sowie die Möglichkeit, zwischen Kugelkopf und Zugöse zu wählen, machen es möglich. Es sind die vielen Ausstattungs- und Sicherheitsmerkmale, die diesen Häcksler so effizient machen. Angefangen mit dem Flüsterschnitt, einer patentierten Schneidtechnik, die den Geräuschpegel um bis zu 30% verringert. Ein klarer Vorteil bei Einsätzen in Wohngegenden, in der Nähe von Krankenhäusern, Seniorenheimen usw. Das PowerGrip Walzensystem gewährleistet durch die spezielle Beschaffenheit das zentrierte Einziehen von Häckselgut und verhindert damit seitliches Ausschlagen. Der Schliesing SAFEchip bietet optimale Sicherheit, verhindert er doch mit technischer Raffinesse, das der Bediener im Arbeitseinsatz den Einzugswalzen nicht zu nahe kommt.

Mieten Sie aus dem Bereich Forstgeräte unter anderem den Holzhäcksler MH 190 A und staunen Sie, wie schnell man „Kleinholz machen kann“.

hier ist der Inhalt