6. Hammer Kinder- und Jugendspiele-Festival

September 2013.

Alle 2 Jahre findet es statt – das Spielefest rund um die katholische Kirche und das Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Hamm/Sieg. Und immer spielen alle mit, bloß das Wetter mag nicht so recht. Denn auch in diesem Jahr war der Veranstaltungstag wieder ziemlich verregnet. Das einzige, was in sattem Blau erschien, waren Minibagger und LKW-Arbeitsbühne von Beyer-Mietservice. Das europaweit agierende Vermietunternehmen mit Hauptsitz in Roth-Heckenhof gehörte auch in diesem Jahr wieder zu den Kooperationspartnern des Festivals.

Konzentriert bei der Arbeit - zur Belohnung gab es den begehrten Beyer Minibagger-Führerschein. Foto: Rolf-Dieter RötzelSpiel – Spaß – Spannung, darauf legt der Veranstalter mitsamt Helferteam großen Wert. Und das Konzept geht auf, denn das Festival ist immer gut besucht, bietet es doch der ganzen Familie einen abwechslungsreichen Tag. Für Spaß und Spannung standen auch wieder die Mietgeräte von Beyer-Mietservice bereit. Mit dem Minibagger MB 110 K, der Kleinste seiner Art mit einem Betriebsgewicht von 1100 kg, konnte der Nachwuchs schon mal kräftig üben. Da wurde gebaggert, was der Löffel hergab und zum Abschluss wurde dann der begehrte Minibagger-Führerschein für Kinder ausgestellt.

Die Arbeitsbühne LB 221 T bot mit einer maximalen Höhe von 22,00 m den optimalen Überblick ins Hammer Land und darüber hinaus. Ein Angebot, das trotz schlechten Wetters wieder rege(n) genutzt wurde.

Zahlreiche Spielstationen rundeten in Verbindung mit weiteren Attraktionen wie Rollenrutsche, Hüpfburg, Kinderschminken usw. das Angebot ab. Darüber hinaus war gleichermaßen für die leiblichen wie auch die musikalischen Genüsse bestens gesorgt. Somit war das 6. Hammer Kinder- und Jugendspiele-Festival trotz witterungsbedingter Einschränkungen doch noch ein Erfolg.

 

hier ist der Inhalt