Manitou

Alles Manitou?!

Die Geschichte des Herstellers Manitou begann mit der Gründung Ende der 50er Jahre in Frankreich. Zeitnah entwickelte Marcel Braud, der Gründer der heutigen Manitou Group, seine Ideen für ein modernes Arbeitsgerät. Seine Vision war eine Kombination aus Traktor und einem Mastgabelstapler, den man mit einem drehbaren Aufbau und einer hydraulischen Steuerung ausrüsten kann. Diese Komponenten waren der Grundstein für den ersten Lader des Herstellers.

Inzwischen ist "Manitou" ein Markenbegriff für Teleskopstapler, Bühnen sowie Gabelstapler. Beyer-Mietservice bietet einen große Maschinenauswahl aus dem Manitou Produktportfolio. Starre und drehbare Teleskopstapler, auch für den Schwerlastbereich, sowie unterschiedliche Arbeitsbühnen für zahlreiche Branchen. Die ersten Manitou Teleskopstapler wurden 2004 in den Mietpark aufgenommen, seitdem zählt die Beyer-Mietservice KG zu den Großkunden und es besteht eine enge Zusammenarbeit. Mehr zur Firmengeschichte

Einige Manitou Maschinen :

TSS 940 L

Teleskoplader mit gesenkter Palettengabel freigestellt
max. Tragkraft 4.000 kg
max. Hubhöhe 9,00 m

TSS 1030 S

freigestellter Teleskopstapler mit Palettengabel vorne abgestützt
max. Tragkraft 3.000 kg
max. Hubhöhe 9,64 m

TSS 1340 S

Teleporter mit 13 m Hubhöhe in Komplettansicht freigestellt
max. Tragkraft 4.000 kg
max. Hubhöhe 13,00 m

TSS 1440 S

Teleporter 14 m Hubhöhe in Gesamtansicht freigestellt
max. Tragkraft 4.000 kg
max. Hubhöhe 13,53 m

TSS 1740 S

freigestellter Teleporter mit Lastschutzgitter und Palettengabel
max. Tragkraft 4.000 kg
max. Hubhöhe 16,65 m

STS MHT 860

Teleskopstapler 8,10 Hubhöhe in Komplettansicht freigestellt
max. Tragkraft 6.000 kg
max. Hubhöhe 8,10 m

STS MHT 10-120

Teleskopstapler 12.000 kg Tragkraft in Komplettansicht freigestellt
max. Tragkraft 12.000 kg
max. Hubhöhe 9,62 m

STS MHT 10-160

Häufig gemietet!Teleskopstapler mit 16 t Tragkraft in Gesamtansicht freigestellt
max. Tragkraft 16.000 kg
max. Hubhöhe 9,70 m

TSR 1542

Teleskopgabelstapler 15 m Hubhöhe in Gesamtansicht freigestellt
max. Tragkraft 4.200 kg
max. Hubhöhe 14,78 m

TSR 1850

Hubstapler 5.000 kg Tragkraft in Ganzansicht freigestellt
max. Tragkraft 5.000 kg
max. Hubhöhe 17,90 m

TSR 2150 P

Häufig gemietet!Abgestützter Teleskoplader mit 5.000 kg Tragkraft aus dem Verleih
max. Tragkraft 5.000 kg
max. Hubhöhe 20,60 m

TSR 2540

Teleskoplader Vermietung mit 25 m Arbeitshöhe freigestellt
max. Tragkraft 4.000 kg
max. Hubhöhe 24,60 m

FS 30 GDB-470

Geländestapler 3 t Tragkraft in Gesamtansicht freigestellt
max. Tragkraft 3.000 kg
max. Hubhöhe 4,74 m

FS 30 GDI-600

Geländestapler 6,04 m Hubhöhe in Gesamtansicht freigestellt
max. Tragkraft 3.000 kg
max. Hubhöhe 6,04 m

AFS 25 GDA-370

Häufig gemietet!freigestellter Allradstapler in Gesamtansicht
max. Tragkraft 2.500 kg
max. Hubhöhe 3,74 m

Den Grundstein für die Manitou Group wurde im  Jahr 1953 mit der Firma Braud & Faucheux gelegt. Die Marke „Manitou“ entstand erst im Jahr 1958, als aus einem gewöhnlichen Traktor ein geländegängiger Stapler entwickelt wurde.  Im Jahr 1969 kam die erste Maschine mit 4 Antriebsrädern auf den Markt, unter dem Modellnamen „4 RM“. 1972 wurde mit der Internationalisierung der Gruppe begonnen. Des Weiteren wurde die Firma Partner von Toyota und war für den Alleinvertrieb für Toyota-Stapler in Frankreich zuständig. 1981 legte man den alten Firmen Name „Braud & Faucheux“  ab. Der Firmenname war nun „Manitou“. Im selben Jahr liefen die ersten Teleskopstapler mit Vierradantrieb vom Band. Ein wichtiger Schritt war der Börsengang 1984 sowie die Einführung der ersten landwirtschaftlichen Teleskoplstaplern 1989. Die Firma expandierte und nach jahrelanger Entwicklung begann 1993 der Vertrieb der ersten drehbaren MRT- Teleskoplader. Bereits im Jahr 1995 erschloss das Unternehmen einen weiteren Produktbereich: Arbeitsbühnen. Neun Jahre später wurde das 200.000ste Produkt verkauft. Des Weiteren wird der Vertrieb und die Produktion von diversen Industriestapler aufgenommen. Nach Eröffnungen einiger Tochterfirmen, z. B. in Russland, wird 2006 die Eine-Milliarde-Euro-Umsatzmarke geknackt. Eine weitere Besonderheit ist das internationale Logistikzentrum für Ersatzteile sowie das weiterhin starke Engagement die Marke „Manitou“ als auch die Produkte weiterzuentwickeln. Zur Manitou Group gehören die Marken Manitou, Gehl, Mustang, Low sowie Edge. Es bestehen Tochterfirmen in Großbritannien, Nordirland, Italien, BeNeLuX, Portugal, Deutschland, Australien, Russland sowie Polen.

Starre Manitou Teleskopstapler - MHT-, MT- und MLT-Serie

Für all Ihre Aufgaben im Bereich Materialumschlag sind Stapler mit variabler Tragkraft die ideale Lösung. Das Unternehmen bietet moderne Lader mit einer Tragkraft von 2,0 bis 21,0 t und einer Hubhöhe von 4,00 bis 18,00 m an. Die umfassende Auswahl von Anbaugeräten ermöglicht die kundenspezifische Anpassung für unzählige branchenübergreifende Projekte.

Preisanfrage Starrer Teleskopstapler

Drehbare Manitou Teleskopstapler – MRT Serie

Drehbare MRT Teleskopstapler ermöglichen das Anheben von Lasten oder Personen in variable Höhen von 14,00 bis 30,00 m mit Tragkräften bis zu 5,0 t. Die umfassende Auswahl von Anbaugeräten und der Schwenkbereich von 360° machen diese Maschinen sehr vielseitig. Gerade bei zeitgebundenen Baustellen finden diese, auch Rotor genannten Maschinen, durch den schnellen Wechsel von Anbaugeräten ihren Einsatz.

Preisanfrage Drehbarer Teleskopstapler

Manitou Maststapler – MSI-Serie

Diese Maststapler tragen die Bezeichnung Geländestapler und eignen sich perfekt für anspruchsvolle Anwendungen im Außenbereich, bei denen es auf Stabilität und einfache Bedienung ankommt. Das Spitzenmodell AFS 50 GDA-550 verfügt über eine Tragkraft von 5,0 t, eine maximale Hubhöhe von 5,50 m und Allradantrieb.

hier ist der Inhalt