Manitou

Alles Manitou - vom Gabelstapler über Teleskopstapler bis Arbeitsbühne

Die Geschichte des Herstellers Manitou begann mit der Gründung Ende der 50er Jahre in Frankreich. Zeitnah entwickelte Marcel Braud, der Gründer der heutigen Manitou Group, seine Ideen für ein modernes Arbeitsgerät. Seine Vision war eine Kombination aus Traktor und einem Mastgabelstapler, den man mit einem drehbaren Aufbau und einer hydraulischen Steuerung ausrüsten kann. Diese Komponenten waren der Grundstein für den ersten Lader des Herstellers.

Heute ist das Unternehmen ein weltweit führender Anbieter von Gelände-Flurfördergeräten mit Sitz im französischen Ancenis. Im hessischen Ober-Mörlen hat die deutsche Tochter Manitou Deutschland GmbH ihren Sitz. Außerdem befindet sich die italienische Produktion in Castelfranco Emilia, Modena. Hergestellt werden neben starren und drehbaren Teleskopladern noch Gelände- und Mitnahmestapler sowie Geländearbeitsbühnen.

Der Mietpark von Beyer-Mietservice verfügt über eine Vielzahl dieser innovativen Baumaschinen. Oft werden sie nur „Manitous“ genannt und decken die folgenden Produktgruppen ab:

Starre Manitou Teleskopstapler - MHT-, MT- und MLT-Serie

Für all Ihre Aufgaben im Bereich Materialumschlag sind Stapler mit variabler Tragkraft die ideale Lösung. Das Unternehmen bietet moderne Lader mit einer Tragkraft von 2,0 bis 21,0 t und einer Hubhöhe von 4,00 bis 18,00 m an. Die umfassende Auswahl von Anbaugeräten ermöglicht die kundenspezifische Anpassung für unzählige branchenübergreifende Projekte.

Drehbare Manitou Teleskopstapler – MRT Serie

Drehbare MRT Teleskopstapler ermöglichen das Anheben von Lasten oder Personen in variable Höhen von 14,00 bis 30,00 m mit Tragkräften bis zu 5,0 t. Die umfassende Auswahl von Anbaugeräten und der Schwenkbereich von 360° machen diese Maschinen sehr vielseitig. Gerade bei zeitgebundenen Baustellen finden diese, auch Rotor genannten Maschinen, durch den schnellen Wechsel von Anbaugeräten ihren Einsatz.

Manitou Maststapler – MSI-Serie

Diese Maststapler tragen die Bezeichnung Geländestapler und eignen sich perfekt für anspruchsvolle Anwendungen im Außenbereich, bei denen es auf Stabilität und einfache Bedienung ankommt. Das Spitzenmodell AFS 50 GDA-550 verfügt über eine Tragkraft von 5,0 t, eine maximale Hubhöhe von 5,50 m und Allradantrieb.

hier ist der Inhalt