Telekran RC 164.5 D

  • max. Hebehöhe 16.35 m
  • max. Tragkraft 4900 kg
Vorteile
  • Drehwinkel 360° endlos
  • 4 Scherleinen
  • Überwickelschutz
  • Hakensicherung
  • geringer Bodendruck
Besonders geeignet für
  • Industrie
  • Handwerk
  • Baugewerbe
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Messebau
Fragen zum Produkt ?
Kostenlose Hotline
0800 092 99 70

Technische Daten

Fahrgeschwindigkeit max.
3 km/h
max. Steigfähigkeit in %
20 °
max. Hebehöhe
16.35 m
Gerätehöhe in m
2.68 m
Gerätebreite in m
2.35 m
max. Tragkraft
4900 kg
Bodendruck
0.48 kg/cm²
Antrieb
Komatsu S4D95LE-3-A
Kettenbreite
0.45 m
max. Arbeitsradius
14.52 m
Sicherheitssystem
ja
Leistung
40.5 kW
Lasten verfahrbar
ja
Tankinhalt und Kraftstoff
141 l, Diesel
Drehwinkel
360° endlos
Gerätelänge in m
5 m
Eigengewicht
9700 kg
Winde
hydraulisch
Hakengeschwindigkeit
27 m/min. langsam; 39 m/min. schnell
verkranbar
ja
max. seitl. Reichweite
14.52 m
Leergewicht
9700 kg
Bereifung
Gummikette 45 cm
Drehbarer Oberwagen
360° endlos

Abmessungen

Lastdiagramme

Datenblatt

RC 164.5 - mit dem Raupenkran in den Lastenaufzug

Kompakt, robust und leistungsstark, das ist der Raupenkran RC 164.5 aus dem Mietpark der Beyer-Mietservice KG. Das war Millimeterarbeit, aber es gelang: Mit kompakten Baumaßen von L 5,00 m x B 2,35 m x H 2,68 m passte der Raupenkran exakt in den Lastenaufzug eines Messegebäudes, um dann auf die Ebene transportiert zu werden, auf welcher der Kran seinen Einsatz finden sollte. Möglich macht solche Einsätze auch die geringe Bodendruckbelastung von 0,48 kg/cm². Mit einer Tragkraft von 4.900 kg gingen dann die Schwergewichte sicher an den Haken - darunter auch der Rennwagen eines bekannten Formel 1 Fahrers.

RC 164.5 - kleiner Raupenkran auf großer Baustelle

Der Raupenkran RC 164.5 D aus dem Beyer-Mietpark kann gerade auf schwierigem Baugrund seine Vorteile als Kran überzeugend darstellen. Mühelos bahnt sich der Kran auf Kettenfahrwerk seinen Weg auf unebenem, weichen Terrain. Von großem Vorteil ist dabei die geringe Bodendruckbelastung von nur 0,48 kg/cm². Mit einer Fahrgeschwindigkeit bis 3 km/h und Tragkräften von 4.900 kg (im Stand) und 2.000 kg (bei Fahrt) überzeugt der Raupenkran um Seillängen.

RC 164.5 - BEYER-Montagekran überzeugt im innerstädtischen Einsatz

Gerade in Innenstädten stehen Glasbauer immer wieder vor der Herausforderung, in beengten Arbeitsbereichen umfangreiche Glasarbeiten auszuführen, bei denen schwere und großflächige Glaselemente demontiert und zügig neue Glaselemente eingesetzt werden müssen. Bei diesem Einsatz überzeugte der Spezial-Montagekran RC 164.5 D in Kombination mit dem Glassauger GS 600 W beim Austausch von großen Glasfenstern. Das Projekt lautete, innerhalb eines knapp bemessenen Zeitraumes ein großes Glaselement in der Fassade auszutauschen. Für den innerstädtischen Einsatz auf dem lastlimitierten und beengten Arbeitsbereich war der kompakte Spezialkran mit Glassauger die optimale Lösung zum Austausch der schweren Glasfenster.

Telekran – Vermietung mit Qualität und Leistungskraft: der RC 164.5

In der Telekran-Vermietung finden Sie den perfekten Helfer für Ihre Baustellen: den Telekran RC 164.5. Diese Baustellenkrane sind optimal auf die harten Anforderungen im Baustellenalltag ausgelegt. Solch innovative Krantechnik stammt aus Japan und ist seit April 2005 auf dem europäischen Markt. Profitieren Sie von langjähriger Erfahrung und Know-how in der Telekran-Vermietung.

Im Gegensatz zu einem Mini- ist der Raupenkran RC 164.5 nicht mit hydraulischen Abstützungen ausgerüstet. Als Kontergewicht dient alleine das Eigengewicht. Das Gesamtgewicht beläuft sich auf 9.700 kg. Die maximale Hakenhöhe beträgt 16,35 m und die maximale Tragkraft beträgt 4.900 kg.

Mit dem RC 164.5 können Sie auch Lasten verfahren. In diesem Fall beläuft sich die maximale Tragkraft auf 2.000 kg. Diese Daten gelten bei einer Standardscherung des Kranseils. Optional, z. B. für Schachtarbeiten, kann das Kranseil zweifach oder einfach geschoren werden. Die Tragkraft verringert sich entsprechend der Tragkraftdiagramme.

Telekran mit Glassauger als Anbau:

Preisanfrage: RC 164.5 D + GS 600 W

Der Raupenkran bewegt sich über Stahlraupen mit Gummipads fort. Sie verfügen somit über eine sehr gute Traktion bei den unterschiedlichsten Baustellenuntergründen. Der Bodendruck beträgt bei diesem Modell 0,48 kg/cm2. Die Steigfähigkeit des RC 164.5 beläuft sich auf 20°.

Für Arbeiten in Innenbereichen steht Ihnen ein Rußpartikelfilter zur Verfügung. So können Sie die Leistungsstärke des Raupenkrans auch in Hallen oder in Tunneln nutzen. Bei Arbeiten im Außenbereich schützt Sie eine Kabine vor Wind und Wetter. Die Kabine verfügt über große Sichtfenster und ist ergonomisch gestaltet. Dieser Telekran ist ebenfalls mit einer zuverlässigen Belüftungs- und Klimaanlage ausgerüstet.

Nutzen Sie diese Hebetechnik auch für Ihre Projekte. Hier finden Sie ausschließlich hochwertige und topgewartete Geräte. Mieten Sie starke Telekrane für die verschiedensten Einsätze im Bereich Industrie, Handwerk, Montage, Installation oder Events.

Sie wollen einen Raupenkran mieten und benötigen eine persönliche Beratung? Dann nutzen Sie die persönliche Beratung durch kompetente Mitarbeiter über die kostenlose Hotline 0800 092 99 70.

Preisanfrage Telekran