MC 55.1 E & TMB 101 E – starkes Team im Einsatz

Der Minikran und die Teleskopmastbühne aus der Beyer-Mietflotte bewiesen bei diesem Einsatz, wie optimales Teamwork funktioniert. Der Auftrag für die Monteure lautete: Demontage eines alten Heizungssystems. Dazu mussten die alten Heizungsrohre an der Hallendecke entfernt werden.

Mit der Mastbühne TMB 101 E brachte sich der Monteur auf Arbeitshöhe. Der Minikran war bereits komplett aufgestellt. Auf Arbeitshöhe befestigte der Monteur dann eine Schlingschlaufe an dem ersten der insgesamt vier zu demontierenden und schweren Heizungsrohre. In die Schlingschlaufe wurde dann der Kranhaken des Kompaktkrans eingeführt und dieser hielt das Heizungsrohr fest. Durch diese Haltearbeit des Minikrans konnte der Monteur mit dem Abschnitt des ersten von vielen Heizungsrohren beginnen. Als das erste Rohr vom System getrennt war, ließ der Minikran dieses sicher zu Boden. Durch das Zusammenspiel von Teleskopmastbühne und Minikran konnte das komplette alte Rohrsystem der Heizungsanlage zügig demontiert werden.

Dieser Einsatz beweist, dass die innovative Kran- und Höhenzugangstechnik aus der Beyer-Mietflotte nicht nur separat, sondern auch im Teamwork perfekt aufeinander abgestimmt ist.
 

hier ist der Inhalt