Kleinkran – universelles Arbeitsinstrument:

Eine kompakte Konstruktion plus geringes Eigengewicht, das ist die Formel für den Kleinkran. Dieser im Arbeitsbereich von 360 Grad agierender Kleinkran eignet sich u.a. zum Transportieren schwerer Werkstoffe und Betriebsausrüstungen bei Montage, Bau und Sanierung.

Minikrane

MC 87.3 D/E

Spezialkran 8,70 m Hebehöhe in Gesamtansicht freigestellt
max. Hebehöhe 8,70 m
max. Tragkraft 2.820 kg

MC 127.3 D/E

Minikran 12 m in Komplettansicht freigestellt
max. Hebehöhe 12,66 m
max. Tragkraft 2.930 kg

MC 168.4 D/E

Minikran aus dem Beyer Verleih in Komplettansicht freigestellt
max. Hebehöhe 16,80 m
max. Tragkraft 3.830 kg

MC 55.1 E

Mietkran mit 5 m Hebehöhe in Gesamtansicht freigestellt
max. Hebehöhe 5,50 m
max. Tragkraft 995 kg

MC 87.3 D/E II

Minikran aus dem Verleih mit 850 kg Fixhaken
max. Hebehöhe 8,70 m
max. Tragkraft 2.820 kg

MC 168.4 D/E K

Spezialkran 520 kg Tragkraft in Gesamtansicht freigestellt
max. Hebehöhe 16,80 m
max. Tragkraft 3.830 kg

Raupenkrane

RC 93.3 MD

Freigestellter Raupenkran RC 93.3 MD aus dem Beyer-Mietpark
max. Hebehöhe 9,30 m
max. Tragkraft 2.930 kg

RC 164.5 D

Minikran16 m Hakenhöhe in Gesamtansicht freigestellt
max. Hebehöhe 16,35 m
max. Tragkraft 4.900 kg

RC 167.6 D K

Blauer Kran mit Raupenfahrwerk und 6 t Tragkraft
max. Hebehöhe 16,70 m
max. Tragkraft 6.000 kg

Im Gegensatz zum herkömmlichen Baukran erlaubt die besondere maschinelle Konstruktion beim Kleinkran sogar den Einsatz bei Arbeiten im Innenraum, in engen Höfen oder auf kompliziertem Untergrund. Er zählt daher, ebenso wie Bagger, Arbeitsbühnen, Dumper, Radlader und Teleskopstapler, zum unverzichtbaren Bauequipment.

Kleinkran - Modelle:

Die durch die Beyer-Mietservice KG offerierten Mietgeräte im Bereich Kleinkran unterscheiden sich hinsichtlich der Traglast und der Hakenhöhe. Sie umfassen folgende Typen:

  • MC 55.1 (max. Hebehöhe 5,50 m, max. Tragkraft 995 kg),
  • MC 87.3 (max. Hebehöhe 8,70 m, max. Tragkraft 2.820 kg),
  • Glaskran MC 87.3/GSR 300 (max. Hebehöhe 8,70 m, max. Tragkraft 300 kg),
  • MC 127.3 (max. Hebehöhe 12,66 m, max. Tragkraft 2.930 kg),
  • MC 168.4 (max. Hebehöhe 16,80 m, max. Tragkraft 3.830 kg),
  • MC 168.4K (max. Hebehöhe 20,70 m, max. Tragkraft 520 kg).

Breites Einsatzsspektrum des Kleinkrans:

Der mit emissionsfreiem Elektroantrieb ausgestattete Kleinkran MC 55.1 ist prädestiniert für Hubaufgaben im Indoorbereich, da die Abmessungen dieses Spezialkrans das Durchfahren einer Normtür erlauben.
Das Modell MC 87.3 verfügt über einen kombinierten Batterie-Diesel-Antrieb. Der kraftvolle Dieselantrieb steht damit zur Realisierung von Outdoor-Projekte zur Verfügung. Gleichermaßen ist der Kleinkran durch den emissionsfreien Elektroantrieb im Innenbereich nutzbar.

Mit dem Kleinkran MC 168,4K werden Hebearbeiten bis in eine Höhe von 20,70 Meter schnell und einfach realisiert.
Der Minikran MC 168.4. überzeugt hingegen durch eine maximale Tragkraft von 3.830 Kilogramm bei einer Hebehöhe von 16,80 Meter.

Vorteile der Maschine:

Ein wendiger, präziser und leistungsfähiger Kleinkran vereint vielfältige Einsatzmöglichkeiten und eine moderne, einfach zu bedienende Hebetechnik mit einer wirtschaftlichen und effizienten Arbeitsweise. Diese überzeugenden Aspekte erlauben eine multifunktionale Nutzung passgenau zu den Anforderungen des jeweiligen Projektvorhabens.


Die Beyer-Mietservice KG garantiert eine zeitnahe, europaweite Anlieferung der Geräte. Auf Wunsch wird geschultes Bedienpersonal bei der Minikran / Kleinkran Vermietung tätig. Freundliche Servicemitarbeiter beantworten gern alle Anfragen zum Kleinkran.
 

hier ist der Inhalt