• Mühlentaltour Dauer: 2 Std., Länge: 30 km
  • Sicht auf die Karte der Raiffeisentour Raiffeisentour Dauer: 4 Std., Länge: 50 km
  • Westerwaldtour Dauer: 7 Std., Länge: 100 km
  • Windecker Ländchen Dauer: 4 Std., Länge: 50 km

Connectquad von Beyer-Mietservice in Frontansicht freigestellt

Hier finden Sie Informationen zur
Bedienung des Quads.

Sicht auf das Logo der Beyer-Vorteile

Quadtouren im Westerwald buchen und den ultimativen Fahrspaß genießen

Bei Quadtouren ist das Fahren in der Gruppe nicht nur anspruchsvoll sondern macht auch viel Spaß. Darum: Quad mieten - raus aus dem Alltagsstress und rein ins Fahrvergnügen auf vier Quadrädern. Die Beyer-Mietservice KG präsentiert aktuell ihr ausgewähltes Exkursionsangebot im Bereich Quadtouren.

Quadtouren buchen und viele Sehenswürdigkeiten kennen lernen

Quadtouren auswählen und die schönsten Strecken und Landschaften der Umgebung erkunden. Unsere fachkundigen Tourguides führen Sie bei diesen Quadtouren nicht nur zu attraktiven Westerwälder Zielen sondern vermitteln darüber hinaus viele wissenswerte Details zu den Sehenswürdigkeiten oder kulturellen Stätten. Nehmen Sie teil an der großen Westerwaldtour oder der historischen Raiffeisentour. Faszinieren wird sie auch der Ausflug durch das landschaftlich reizvolle Mühlental. Cruisen Sie aus dem Angebot der Quadtouren mit uns ins Windecker Ländchen.

Mit einem ATV ein trendiges Fun-Fahrzeug mieten

Buchen Sie Quadtouren aus dem Angebot der Beyer-Vermietung. Mit unseren Quad/ATV erleben Sie ein einzigartiges Fahrgefühl. Qualitativ hochwertig und mit innovativer Technik ausgestattet, sind Sie mit den blauen Quads leistungsstark unterwegs. Die Beyer-Tourguides garantieren darüber hinaus eine spannende Fahrt mit optimalem Vergnügen. Die sorgfältig ausgewählten Strecken führen Sie nicht nur durch eine faszinierende Natur sondern bieten darüber hinaus überwältigende Fernsichten. Darum: Quadtouren mieten/buchen und los geht’s!

Fahrspaß pur - up to date on the road

Mit unseren Quadtouren sind Sie bärenstark unterwegs, denn schon die Bezeichnung ist Programm: Die Grizzlys aus dem Hause Yamaha machen ihrem Namen alle Ehre. Während sich der eigentliche Lebensraum der Grizzlys in Teilen des westlichen und mittleren Nordamerika befindet, kann man nun bei den geführten Quadtouren der Beyer-Mietservice KG die Grizzlys nicht nur in freier Westerwälder (Wild)Bahn bewundern sondern sogar selbst mit Ihnen on tour sein. Das Quad mieten und mit einem 421 ccm Benzin-Motor mit 24 kW (32 PS) nicht nur cruisen sondern auch antriebsstark unterwegs sein. Der Westerwald ist bekannt für kurvenreiche Berg- und Talfahrten. Bei den Quadtouren mit diesem ATV verlieren selbst starke Gefällstrecken ihren Schrecken. Die integrierte Ultramatic®-Kraftübertragung, d. h., die Motorbremse wird automatisch aktiviert mit direkter Auswirkung auf die Antriebsräder, lässt Sie entsprechende Abhänge sicher befahren. Für Quadtouren mit dem Grizzly mieten Sie auch das Yamaha On-Command® Antriebssystem. Diese Funktion ermöglicht den fast ruckfreien Wechsel zwischen Cruisen und Geländefahrten per Tastendruck und das mit oder ohne Aktivierung der Differentialsperre.

Nutzen Sie bei den Quadtouren die vielen Vorzüge des Grizzly, folgen Sie unseren Tourguides und erleben Sie echten Freizeitspaß. Wählen Sie aus unserem Angebot z. B. eine erlebnisreiche Tour für Ihren Betriebsausflug, als spektakuläres Event zu verschiedenen Anlässen oder favorisieren Sie einfach Ihre eigenen Ausflüge aus unserem Quadtouren-Programm.

Mühlentaltour

  • Unsere Quadtour startet vom Betriebshof der Beyer-Mietservice KG in Roth-Heckenhof nach Wissen und von dort Richtung Mühlenthal. In absolut reizvoller Landschaft cruisen wir entlag des Brölbachs. Vorbei an der alten Mühle, einem Gasthaus, dessen Namensgeber die um 1400 erbaute Mühle ist. Heute können Besucher und Gäste das restaurierte Wasser- bzw. Mühlenrad in speziell dafür renovierter Räumlichkeit bestaunen. Über Birken-Honigsessen führt die Strecke dann weiter Richtung Wissen-Alserberg und weiterführend zum Pausenziel Hof Hagdorn. Es erwartet uns nicht nur der Pony- und Jugendhof sondern auch ein gemütliches Bauernhofcafe. Erfreuen Sie sich an einem reichhaltigen Angebot von selbstgebackenen Kuchen sowie einer Auswahl an Hausmacher Wurstsorten mit selbstgebackenem Brot. Genießen Sie diese landschaftlich faszinierende Quadtour und tauchen Sie ein in die Schönheiten der Natur.

Raiffeisentour

  • Die Bezeichnung der Quad-Tour ist auch Programm, d. h. , wir fahren auf den Spuren des Friedrich Wilhelm Raiffeisen; Gründer der gleichnamigen Genossenschaft. Vom Betriebshof der Beyer-Mietservice KG in Roth-Heckenhof starten wir zunächst nach Hamm/Sieg zum Geburtshaus Raiffeisens. Hier wurde er im Jahr 1818 geboren. Weiter geht’s nach Weyerbusch, wo Raiffeisen von 1845 bis 1848 das Amt des Bürgermeisters bekleidete. Von dieser Wirkungsstätte aus befahren wir eine landschaftlich reizvolle Strecke Richtung Birkenbeul. Weithin sichtbar steht hier auf dem 388 m hohen Beuelskopf der Raiffeisen-Turm, ein 35 m hoher Holzfachwerkturm. Die Quadtour führt uns weiter nach Marienthal, einem kleinen Ort in der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg. Weit über die Grenzen bekannt als Wallfahrtsort und durch das Kloster Marienthal, einem ehemaligen Franziskanerkloster. Das Landhotel Marienthaler Hof, ein ebenfalls weit über heimische Grenzen hinaus bekannter alteingesessener Familienbetrieb bietet ausreichend Platz zur Rast, drinnen wie draußen. Lassen Sie die Raiffeisen-Tour Revue passieren. Verweilen Sie in gepflegter Gastlichkeit und stärken sich, wenn Sie mögen, aus dem Angebot einer reichhaltigen Speisenkarte. Fahren Sie mit uns auf den Spuren Raiffeisens und erfahren mehr über sein Tun und Wirken sowie die davon zeugende Umgebung und Landschaft.

Windecker Ländchen Tour

  • Die Quadtour startet vom Betriebshof der Beyer-Mietservice KG Richtung Windeck. Schon die Fahrt dorthin ist ein landschaftlicher Genuss. Im Naturpark Bergisches Land liegt das Naherholungsgebiet Windecker Ländchen. Die Gemeinde Windeck, nach der Burgruine Windeck benannt, entstand durch die Zusammenlegung der Gemeinden Herchen, Dattenfeld und Rosbach und zählt ca. 21.000 Einwohner. Auf dem Schlossberg oberhalb von Altwindeck liegt die Burgruine Windeck und damit auch unser erstes Etappenziel. Nähere Information zu dieser historischen Sehenswürdigkeit erhalten Sie durch unseren Tourguide. Nächstes Ziel: Der Heilbrunnen Ohmbach. Die sagenumwobene Quelle liegt in der gleichnamigen Ortschaft, die ebenfalls zur Gemeinde Windeck gehört. Dem Quellwasser werden einige Wunderheilungen zugeschrieben. Nach dieser wundersamen Begegnungsstätte lenken wir die Quads weiter Richtung Schladern, gleichermaßen ein Ortsteil der Gemeinde Windeck. Hier besichtigen wir den Siegwasserfall, der größte Wasserfall in Nordrhein-Westfalen. Auf einer Breite von 84 Metern strömt das Wasser in mehreren Stufen über 4 Meter hinab in die Tiefe. Am Siegwasserfall liegt auch unser Pausenziel: der Elmores Biergarten & Lounge. Auf dem kulturhistorischen Industriegelände des ehemaligen Kupferwerkes befindet sich der 2007 eröffnete Biergarten. Wer gerne mag, kann aus dem umfangreichen Angebot kleiner Snacks, Speisen und Kuchen sowie Getränke auswählen. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre im eindrucksvollen Siegtal – buchen Sie eine Quadtour für Naturliebhaber.

Westerwaldtour

  • Der Westerwald zählt zu einem beliebten Reise- und Ausflugsziel. Erleben Sie mit unserer geführten Quadtour die Höhenzüge des Mittelgebirges Westerwald. Gehen Sie mit auf Entdeckungsreise: Unsere erstes Ziel: Der Dreifelder Weiher. Zur Westerwälder Seenplatte gehörend ist er mit einer Oberfläche von ca. 123 ha der größte Weiher. Von hier aus geht’s on the road weiter Richtung Wiesensee. Der See, 1971 künstlich angelegt, ist ein Naturschutzgebiet. Die Region um den Wiesensee liegt landschaftlich besonders reizvoll und ist daher auch ein beliebtes Urlaubs- und Naherholungsziel. Die Quadtour führt uns weiter zur Fuchskaute. Mit seinen 657 Höhenmetern ist er der höchste Berg im Westerwald. Genießen Sie bei unserer Rast nicht nur eine herrliche Fernsicht, sondern wenn Sie mögen, in angenehmer Atmosphäre auch die Gaumenfreuden des Gasthauses Fuchskaute. Gut gestärkt cruisen wir dann zur Malscheid, ein Berg nahe der Gemeinde Herdorf. Ziel: Der Silbersee – ein mit Wasser gefüllter Abbruchkrater, entstanden durch den Basaltabbau. Von hier aus führt uns der Weg dann wieder zurück Richtung Roth. Erleben Sie mit uns eine Sightseeing-Tour der besonderen Art durch die wunderschöne Landschaft des Westerwaldes.

 

  • Als Premium-Vermieter für Quads und Anbieter für Quad-Touren bieten wir selbstverständlich auch passendes Zubehör wie Helme und Sturmhauben.

 

hier ist der Inhalt